Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
DER BAULADEN
Wir machen Ihr zuhause Grüner. Natur zum Wohnen, Bauen und Leben.
BESTATTUNGS HAUS JÄCK
Wir informieren und unterstützen Sie gerne auch bei Ihnen zu Hause.
TECK FAHRSCHULE
Mach deinen Schein! ... für uns mehr als nur ein Slogan – denn bei uns kannst du in jeder Fahrzeugklasse deinen Führerschein machen!
WALL AM MARKT
Freude am schreiben, schenken und ordnen... Wall am Markt ist mehr als eine Papeterie – bei uns wird vor allem fachkundige Beratung großgeschrieben!
TANZSCHULE WINKLE
Unsere Tanzschule wurde im September 1983 gegründet. Seitdem ist unser Motto: Tanzen lernen soll Spaß machen. Die Tänze sollen auf jeder Tanzveranstaltung anwendbar sein und jeder sieht dabei gut aus.
PARFÜMERIE ERB
Im herzlichen Ambiente berät Sie unser freundliches und qualifiziertes Fachpersonal markenunabhängig, ehrlich und ganz auf Ihre Ansprüche abgestimmt.
OPTIK BACHER
Wir sind ein traditionelles, inhabergeführtes Fachgeschäft mit eigener Meisterwerkstatt und modernster technischer Ausstattung.
BARMENIA VERSICHERUNGEN
Das Leitbild der Agentur ist qualifizierte und persönliche Beratung in Verbindung mit höchstem Leistungs- und Serviceanspruch für Sie. Ihr Sascha Michael König
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
PHOTO SCHNEIDER
SOFORTDRUCK: IHRE FOTOS GLEICH ZUM MITNEHMEN
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
PHOTO SCHNEIDER
Foto-Workshops und Vorträge. Jetzt anmelden und Termin sichern!
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP
GNEITINGS REISEMARKT
Finden Sie Ihren Traumurlaub!
PHOTO SCHNEIDER
Die neue spiegellose Canon Vollformat Kamera EOS R bei uns im Laden testen und vorbestellen!

Polizeibericht vom 08.11.2018

POL-RT: Zigarettenautomaten aufgebrochen (Zeugenaufruf); Verkehrsunfälle, teils mit Schwerverletzten/Zeugenaufruf; Seniorin mit Enkeltrick betrogen (Warnhinweis); Einbruch; Sexuelle Belästigung (Zeugenaufruf)
08.11.2018 – 11:53

Reutlingen (ots) - Metzingen (RT): Aufbruch von mehreren Zigarettenautomaten (Zeugenaufruf)

Auf Bargeld abgesehen hatte es offenbar der Unbekannte, der sich gleich an fünf Zigarettenautomaten zu schaffen gemacht hat. Am Mittwoch, kurz nach 21 Uhr, entdeckte ein Zeuge den Aufbruch

eines Zigarettenautomaten in der Max-Planck-Straße und verständigte die Polizei. Der Täter hatte hier den Münzeinwurf herausgebrochen, um so an das Geld zu gelangen. Bei der Überprüfung weiterer Automaten stellten die Beamten fest, dass in der Gutenbergstraße und der Senefelder Straße weitere vier Geräte auf ähnliche Weise angegangen worden waren. Noch ist in allen Fällen unklar, ob der Unbekannte auch Beute gemacht hat. Ebenso kann die Schadenshöhe noch nicht beziffert werden. Zeugen, die im Bereich der Automaten verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07123/924-0 mit dem Polizeirevier Metzingen in Verbindung zu setzten. (mr)

Münsingen (RT): Zeugen zu gefährlichem Überholmanöver gesucht

Das Polizeirevier Münsingen sucht unter Telefon 07381/93640 nach Zeugen zu einem gefährlichen Überholmanöver, bei dem es am Mittwochnachmittag beinahe zu einem Frontalzusammenstoß gekommen wäre. Ein 35-Jähriger befuhr mit seinem Subaru Legacy kurz vor 17 Uhr die B 465 von Bremelau herkommend in Richtung Frankenhofen. Im Bereich der sogenannten Kamelbuckel kam ihm ein Lkw entgegen, der von einem weißen Pkw überholt wurde. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, fuhr der 35-Jährige mit seinem Pkw nach rechts auf den Seitenstreifen und konnte erst nach etwa 50 Metern anhalten. An seinem Auto entstand hierbei glücklicherweise nur geringer Sachschaden. Der weiße Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Am Steuer soll eine Frau mit hellen Haaren und Brille gesessen sein. Vermutlich handelte es sich um einen Seat Altea. (ms)

Metzingen (RT): Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen hat sich ein Radfahrer bei einem Sturz am Mittwochmittag zugezogen. Der 82-Jährige war kurz nach 13.30 Uhr auf dem Fuß- und Radweg neben der Stuttgarter Straße unterwegs. Aufgrund einer Baustelle auf dem Weg musste er auf die Fahrbahn wechseln. Als der Senior anschließend wieder auf den Gehweg fahren wollte, kam er aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall. Der Mann trug keinen Fahrradhelm. Nach einer notärztlichen Erstversorgung vor Ort musste er vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. (ms)

Esslingen (ES): Seniorin mit Enkeltrick betrogen (Warnhinweis)

Enkeltrickbetrüger haben am Mittwoch eine 82-jährige Esslingerin um eine beträchtliche Geldsumme gebracht. Die Frau erhielt vormittags einen Anruf eines Kriminellen, der sich als Verwandter ausgab und behauptete, in einer Notlage zu sein. Zur Vermeidung einer ihm angeblich drohenden Gefängnisstrafe forderte der Anrufer von der Seniorin als Hilfeleistung mehrere tausend Euro Bargeld. Die Dame schenke dem Betrüger Vertrauen und hob zusätzlich zu ihrem zu Hause aufbewahrten Bargeld weiteres bei ihrer Bank ab. Wie immer bei derartigen Straftaten holte der angebliche Verwandte das Geld natürlich nicht persönlich ab, sonst hätte die Seniorin die vorgetäuschte Verwandtschaft entdeckt. Stattdessen schickte der Anrufer eine Komplizin, die das Geld von dem arglosen Opfer entgegennahm. Im Laufe des Tages erkundigte sich die Seniorin bei ihrem tatsächlichen Verwandten, ob denn mit dem Geld alles gut gegangen sei. Daraufhin flog der Betrug auf. Von den Tätern und ihrer Beute fehlt bislang jede Spur.

Am selben Tag bekam auch ein über 80-jähriger Mann in Aichtal einen betrügerischen Anruf. Ein vermeintlicher Enkel meldete sich und forderte mehrere tausend Euro für die Ersteigerung einer Immobilie. Der Senior glaubte dem Anrufer und begab sich zur Geldabhebung zu seiner Bank. Aufgrund der richtigen Reaktion einer Bankangestellten, die aufgrund der hohen Summe misstrauisch geworden war und den Kunden auf einen möglichen Betrug aufmerksam gemacht hatte, kam es nicht zu einer Auszahlung des Geldes.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei rät:

- Fragen Sie genau nach, wenn sich ein unbekannter, angeblicher
Angehöriger oder Bekannter meldet und von sich aus seinen Namen
nicht nennt.
- Bieten Sie dem Anrufer auf keinen Fall einen Namen an, den er
dann nutzen kann, um weiter Ihr Vertrauen zu erschleichen.
- Notieren Sie sich auf jeden Fall die Telefonnummer des Anrufers
und überprüfen Sie seine Angaben mit Hilfe Ihrer Angehörigen.
Wenn jemand wirklich Hilfe braucht, wird er Verständnis dafür
haben, wenn Sie sein Anliegen überprüfen und jemanden zu Rate
ziehen.
- Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen.
- Übergeben Sie nie Geld einem Fremden, egal für wen er sich
ausgibt oder in wessen Auftrag er angeblich handelt.
- Wenn sich der Verdacht ergibt, dass es sich um einen
betrügerischen Anruf handelt, melden Sie diesen unverzüglich der
Polizei.

Besonders appelliert die Polizei auch an die Aufmerksamkeit von Bankbediensteten: Sprechen Sie Senioren ruhig an, wenn diese plötzlich entgegen ihren sonstigen Angewohnheiten beträchtliche Geldsummen abheben oder von einer Notlage eines Angehörigen berichten. Auf diese Art und Weise konnte in einzelnen, zurückliegenden Fällen verhindert werden, dass der/die Betroffene Geld einem Betrüger gibt. (mr)

Leinfelden-Echterdingen (ES): Schadensträchtiger Auffahrunfall im Feierabendverkehr

Bei einem Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen ist am Mittwochabend, gegen 17.40 Uhr, auf der B 27 eine Frau verletzt worden und Sachschaden in Höhe von insgesamt 120.000 Euro entstanden. Ein 59-jähriger Lenker eines Porsche Macan fuhr in Fahrtrichtung Tübingen zwischen den Anschlussstellen Leinfelden-Echterdingen und Stetten im stockenden Verkehr auf einen Lexus SUV auf, der durch die Wucht des Aufpralls auf einen davor stehenden Mercedes AMG geschoben wurde. Der AMG touchierte daraufhin noch einen Audi A6. Die 40-jährige Beifahrerin im Lexus wurde leicht verletzt. Der Porsche und der Mercedes AMG wurden so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es kam zu erheblichen Behinderungen im Feierabendverkehr. (ak)

Nürtingen (ES): 16-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt (Zeugenaufruf)

Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Mittwochabend ein 16-Jähriger schwer verletzt worden ist, sucht die Verkehrspolizei Esslingen. Kurz nach 21 Uhr fuhr ein 24 Jahre alter Audi-Lenker die Steinengrabenstraße auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Amtsgericht entlang. Dabei orientierte sich dieser offenbar in Richtung Fahrbahnmitte. Von hinten näherte sich ein 16-Jähriger auf seinem Kleinkraftrad und nahm an, der Audi würde sich nach links einordnen, um in der Folge abzubiegen. Der Jugendliche schloss deshalb auf den Pkw auf. Da der 24-Jährige jedoch auf dem rechten Fahrstreifen verblieb, musste der Kleinkraftrad-Lenker stark abbremsen und stürzte auf den Asphalt. Zu einer Berührung der Fahrzeuge war es nicht gekommen. Mit schweren Verletzungen wurde der Jugendliche ins Krankenhaus gebracht. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 0711/3990-420. (mr)

Nürtingen (ES): Einbrecher dringt in Einfamilienhaus ein

Über ein gekipptes Kellerfenster ist am Mittwoch ein Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Reuderner Straße eingedrungen. Zwischen fünf Uhr und 21 Uhr drückte dieser das Fenster offenbar ein und begab sich auf die Suche nach Wertgegenständen. Noch ist nicht bekannt, ob etwas gestohlen wurde. Das Polizeirevier Nürtingen ermittelt, Experten der Kriminalpolizei sicherten die Einbruchsspuren. (mr)

Wolfschlugen (ES): Bei Überholmanöver Radfahrer zu Fall gebracht (Zeugenaufruf)

Ein 48-jähriger Radfahrer ist am Mittwochnachmittag von einem Pkw zu Fall gebracht und dabei leicht verletzt worden. Der Mann war kurz vor 17 Uhr auf der L 1202 von Neuhausen kommend in Richtung Wolfschlugen unterwegs und wollte zirka 60 Meter vor dem Ortschild nach links in einen Feldweg abbiegen. Ein hinter dem Radfahrer folgender Lkw verringerte deshalb seine Geschwindigkeit. Daraufhin setzte der 52 Jahre alte Fahrer eines Opel Zafira zum Überholen des Lasters an und kollidierte auf der Gegenfahrspur mit dem bereits im Abbiegevorgang befindlichen Radfahrer. Der 48-Jährige stürzte daraufhin von seinem Zweirad. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Das Fahrrad wurde nur geringfügig beschädigt, der Blechschaden am Opel beläuft sich auf schätzungsweise 3.000 Euro. Zur genaueren Klärung des Verkehrsunfalls wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Stuttgart ein Sachverständiger an die Unfallstelle bestellt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L 1202 voll gesperrt, weshalb es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kam. Als Zeuge wird nun insbesondere der bisher unbekannte Lkw-Lenker gesucht. Aber auch andere Personen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Esslingen zu melden. Telefon: 0711/3990-420. (mr)

Neckartailfingen (ES): In Gegenverkehr geraten

Offenbar weil er von der Sonne geblendet worden ist, ist am Mittwochmittag ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Pkw kollidiert. Gegen 14.40 Uhr fuhr der Jugendliche auf der K 1228 von Neckartailfingen in Richtung Aich. Vor einer leichten Rechtskurve nahm ihm eigenen Angaben zufolge die tiefstehende Sonne die Sicht, worauf er mit seiner Yamaha zu weit nach links geriet. Dort streifte der Motorradfahrer die linke Seite des entgegenkommenden Ford Fiesta einer 59-Jährigen und verletzte sich leicht. Zu Fall kam der 16-Jährige nicht. Mit dem Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw, an dem der Außenspiegel abgerissen worden war, entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro. Die Beschädigungen am Zweirad beziffert die Polizei mit zirka 500 Euro. (mr)

Kirchheim/Teck (ES): Entgegenkommenden übersehen

Eine leicht verletzte Person, zwei nicht mehr fahrtaugliche Pkw und rund 16.000 Euro Blechschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der B 297 ereignet hat. Eine kurz nach acht Uhr in Richtung Reudern fahrende, 39 Jahre alte Lenkerin eines VW Sharan übersah beim Linksabbiegen in die Klaus-Holighaus-Straße den entgegenkommenden Skoda Octavia eines 31-Jährigen und stieß im Einmündungsbereich mit diesem zusammen. Der Skoda-Lenker verletzte sich leicht und wurde von einer Rettungswagenbesatzung versorgt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. (mr)

Köngen (ES): Lkw schob Auto vor sich her

Einen gehörigen Schrecken hat eine junge Autofahrerin am Mittwochnachmittag erlitten, als ihr Auto vor einem Lastwagen hergeschoben worden ist. Ein 61-Jähriger war um 16 Uhr mit seinem Sattelzug auf der B 313 von Plochingen herkommend unterwegs. An der Autobahnanschlussstelle fuhr er nach rechts auf die Auffahrtsspur in Richtung München. Hierbei übersah er den Audi A3 einer 19-Jährigen, die von der Autobahn herkommend auf die Bundesstraße auffahren wollte. Durch den Aufprall drehte sich der Pkw und wurde etwa 30 Meter vor dem Sattelzug hergeschoben. Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Der Schaden wird auf 11.000 Euro geschätzt. Der Audi war nicht mehr fahrbereit. (ms)

Tübingen (TÜ): Frau sexuell belästigt (Zeugenaufruf)

Eine junge Frau ist am Mittwochnachmittag sexuell belästigt worden. Die 21-Jährige begab sich gegen 17 Uhr von der Derendinger Allee zum Ende der Platanenallee und setzte sich an die Neckarspitze. Hierbei bemerkte sie bereits, dass ihr ein Mann gefolgt war und sie von der Unterführung her beobachtete. Als die 21-Jährige gehen wollte, sprach sie der Unbekannte an und reichte ihr die Hand. Weiterhin gab er ihr einen Kuss. Die Frau riss sich los und sah, dass der Täter mit der anderen Hand die Hose geöffnet hatte und an seinem Glied manipulierte. Daraufhin rannte sie davon und rief einige Zeit später die Polizei an. Der Mann ist etwa 180 cm groß, zirka 25 bis 30 Jahre alt und dunkelhäutig. Er hat eine knapp drei Zentimeter lange Narbe zwischen den Augenbrauen. Der Unbekannte trug schwarze Bekleidung, hat sich mit "Austin" vorgestellt und sprach gebrochen Deutsch. Das Polizeirevier Tübingen bittet unter Telefon 07071/972-8660 um Hinweise zu dem gesuchten Täter. (ms)

Rückfragen bitte an:
Andrea Kopp (ak), Telefon 07121/942-1101
Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104
Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105

Polizeipräsidium Reutlingen

Telefon: 07121 942-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

GLÜCKLICH WIE LAZZARO

Titel Glücklich wie Lazzaro Originaltitel Lazzaro felice Produktion Deutschland, Frankreich, Italien, 2018 Erscheinungsdatum 13.09.2018 Verleih Piffl Medien GmbH Regie Alice Rohrwacher Darsteller Adriano TardioloAlba RohrwacherNicoletta Braschi Die Geschichte des jungen Landarbeiters Lazzaro,...
am Mo, 19. November 2018
17:45 h

Mongolisches Barbecue

Stellen Sie sich aus unserem reichhaltigen Fleisch- und Gemüsebuffet Ihr Lieblingsgericht zusammen. Dazu gibt's leckere asiatische Soßen nach Wahl (z.B. Thai-Cocos-Curry, Austernsoße, frisches Chili, uvm.) und duftigen Basmatireis. All you can eat: Montag: 11,90 €
am Mo, 19. November 2018
18:00 h

Der Vorname

Regie Sönke Wortmann Darsteller Christoph Maria HerbstFlorian David FitzCaroline Peters Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David...
am Mo, 19. November 2018
18:00 h

Annie

„ANNIE“ – der Musical-Hit vom Broadway kommt nach Deutschland Eine bezaubernde Geschichte für die ganze Familie! „ANNIE“ lässt die Zuschauer in das New York der 1930er Jahre eintauchen und erzählt die Geschichte des kleinen Mädchens aus dem Waisenhaus, das die einmalige Chance...
am Mo, 19. November 2018
18:30 h

Fortlaufende Meditationsgruppe

In Harmonie mit der Erde An diesem Abend beschäftigt sich die Gruppe mit dem Buch von Akong Rinpoche „In Harmonie mit der Erde“ das hilfreiche Anregungen und Einsichten gibt, mit unserem Geist zu arbeiten. Konkrete Übungen helfen, das Verständnis zu vertiefen und zu unserer eigenen...
am Mo, 19. November 2018
19:30 h

Willkommen

Komödie von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Stuttgarter Fassung Lutz Hübner und Sarah Nemitz gehören zu den meistgespielten deutschen Gegenwartsdramatikern. Die Uraufführung von „Willkommen“ fand 2017 mit großem Erfolg am Düsseldorfer Schauspielhaus statt. Als Anglistik-Dozent Benny...
am Mo, 19. November 2018
20:00 h

Hannes und der Bürgermeister

  Komede-Scheuer Mäulesmühle und Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle „Schnell, sonschd gibt’s koine Karda meh!“ So schallt es durch die Stadt, wenn „Hannes und der Bürgermeister“ in die Stadt kommen. Albin Braig als „Hannes“, Karl-Heinz Hartmann als...
am Mo, 19. November 2018
20:00 h

Molly Burch STUTTGART - Tickets

am Mo, 19. November 2018
20:00 h

Kinga Glyk Dream

Diese junge Frau ist das Internet Phänomen schlechthin. Was Andere im Pop und Mainstream Bereich bereits vorgemacht haben, ist im Jazz beispiellos. Und plötzlich ist sie da, eine echte Musikerin, jung, hübsch, hochtalentiert, deren Internet Klickzahlen durch die Decke schießen. Kinga Glyk ist...
am Mo, 19. November 2018
20:00 h

Meisterkonzert

Alexandra Conunova, Violine und Mihail Lifits, Klavier Veranstaltungsstätte: Kreuzkirche Erdgeschoss Veranstaltungsort: Nürtingen   Alexandra Conunova hat sich als Solistin auf hohem Niveau etabliert. Sie arbeitet mit renommierten Orchestern und bekannten...
am Mo, 19. November 2018
20:00 h - 21:45 h

GALGENSTADL

DAS Opensteidschle in Esslingens Altstadt in der Webergasse! Webergasse hieß im Mittelalter mal Vicus Textorum! Die Strasse der Texteschreiber! Aber Hallo!!! Bitte nicht nur Texte, auch Unsagbares! Raus mit allem, was raus muss!!! Raus und ab auf die Kleinkunstbühne! Macht mit beim GALGENSTADL!...
am Mo, 19. November 2018
20:00 h

Gundermann

Regie Andreas Dresen Darsteller Alexander ScheerAnna UnterbergerAxel PrahlAndreas Dresen Andreas Dresen zeichnet ein anrührendes Porträt des 1998 verstorbenen Künstlers Gerhard Gundermann. Mit gerade einmal 43 Jahren trat einer der prägendsten Liedermacher der Nachwendezeit von der...
am Mo, 19. November 2018
20:30 h

Diesel-Salsa-Party

Freier Eintritt Vorher ab 19.00 gebührenpflichtige Salsa-Kurse mit viaDanza, Anmeldung unter Tel. 4205260
am Mo, 19. November 2018
21:00 h

POP & ROCK NIGHT

Club1 Das Montags Workout. Den Wochenanfang mit Spaß guter Laune und genialer Musik ausklingen lassen. Heute ist für jeden was dabei, Rock & Pop aus den Charts von Klassikern bis zum aktuellsten. Der Eintritt ist frei ! Achtung neue Sommer Einlasszeit ! Ab August ändern wir unsere...
am Mo, 19. November 2018
21:00 h

Stuttgart Citytour: Hop-on hop-off

Blaue Tour (ganzjährig, täglich) Grüne Tour (April bis Oktober, Fr – Mo, Feiertage) Zwei abwechslungsreiche Erlebnisrundfahrten im komfortablen Cabrio-Doppeldeckerbus – steigen Sie ein! Auf zwei unterschiedlichen Touren lernen Sie ganz entspannt die Stadt kennen. Wählen Sie zwischen der...
am Di, 20. November 2018

Heutige Termine

Ekstase

Ekstase ist eines der ältesten und zugleich erstaunlichsten Phänomene europäischer wie außereuropäischer Kulturen. Ursprünglich im rituell-religiösen Kontext geprägt, wurde die ekstatische Grenzerfahrung begrifflich erstmals in der Antike erfasst. Seither ist sie ein fester Bestandteil...
Bis So, 24. Februar 2019

„Music got Rhythm – Das Jahrhundert des ...

Vom 9.- 30. November hat auch der Jazzclub Ludwigsburg wieder ein tolles Programm im Rahmen der Ludwigsburger Jazztage zusammengestellt. Montag, 19.11.2018 | 10:00 Uhr | Karlskaserne – Kleine Bühne Dienstag, 20. 11.2018 | 10:00 Uhr | Karlskaserne – Kleine Bühne „Music got Rhythm – Das...
am Mo, 19. November 2018
10:00 h

B.U.S. Treffpunkt Lindorf

Bewegung. Unterhaltung. Spaß. Veranstaltungsort: Spielplatz Eichwiesen Veranstalter: buefet e.V. B.U.S. ist ein Projekt des Pflegestützpunktes.
am Mo, 19. November 2018
10:00 h - 11:00 h

Mongolisches Barbecue

Stellen Sie sich aus unserem reichhaltigen Fleisch- und Gemüsebuffet Ihr Lieblingsgericht zusammen. Dazu gibt's leckere asiatische Soßen nach Wahl (z.B. Thai-Cocos-Curry, Austernsoße, frisches Chili, uvm.) und duftigen Basmatireis. All you can eat: Montag: 11,90 €
am Mo, 19. November 2018
18:00 h

Annie

„ANNIE“ – der Musical-Hit vom Broadway kommt nach Deutschland Eine bezaubernde Geschichte für die ganze Familie! „ANNIE“ lässt die Zuschauer in das New York der 1930er Jahre eintauchen und erzählt die Geschichte des kleinen Mädchens aus dem Waisenhaus, das die einmalige Chance...
am Mo, 19. November 2018
18:30 h

Konzert Termine

Meisterkonzert

Alexandra Conunova, Violine und Mihail Lifits, Klavier Veranstaltungsstätte: Kreuzkirche Erdgeschoss Veranstaltungsort: Nürtingen   Alexandra Conunova hat sich als Solistin auf hohem Niveau etabliert. Sie arbeitet mit renommierten Orchestern und bekannten...
am Mo, 19. November 2018
20:00 h - 21:45 h

Capital Bra Berlin Lebt Tour 2018

 Capital Bra Schon Wochen im Voraus hat das aktuelle Album ‚Berlin Lebt' von Capital Bra große Schatten geworfen. Bereits mit der zweiten Single-Auskopplung brach der Berliner Rapper Rekorde und platzierte als erster deutscher Künstler zwei Singles in Folge auf Platz 1 der Charts. Um...
am Di, 20. November 2018
19:30 h

Capital Bra Berlin Lebt Tour 2018

 Capital Bra Schon Wochen im Voraus hat das aktuelle Album ‚Berlin Lebt' von Capital Bra große Schatten geworfen. Bereits mit der zweiten Single-Auskopplung brach der Berliner Rapper Rekorde und platzierte als erster deutscher Künstler zwei Singles in Folge auf Platz 1 der Charts. Um...
am Mi, 21. November 2018
19:30 h

Nana Mouskouri STUTTGART - Tickets

Nana Mouskouri 2018 auf „Forever Young Tour“ Die wunderbare Nana Mouskouri kommt mit ihrer „Forever Young Tour“ zum gleichnamigen Album (Universal) für sechs Konzerte nach Deutschland und zelebriert mit dem Publikum die Songs der Künstler, die sie am meisten inspiriert und beeinflusst...
am Mi, 21. November 2018
20:00 h

Matthias Reim - Live 2018 STUTTGART - Ti...

Das Konzertereignis des Jahres! Matthias Reim Die Tour zum neuen Album METEOR 2018 Alben in Spitzenpositionen der Charts, Gold- und Platin-Auszeichnungen, ausverkaufte Tourneen, begeisterte Fans – wenn ein Name für die Liebe zur Musik und Live-Entertainment steht, dann ohne jeden...
am Do, 22. November 2018
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner