Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
FISCHER MÖBEL SCHLIERBACH
Der neue fischer möbel-Showroom läd ab dem 22.03. dazu ein, die Marke fischer möbel in einem besonderen Ambiente zu entdecken.
PSKR PERSONEN SICHERHEITS KONZEPTE
Wir verhelfen Menschen zu mehr Sicherheit im Alltag.
AUTO ZENTRUM DETTINGEN
Hier finden Sie drei Spezialisten für Ihr Auto unter einem Dach. Alle Fahrzeugmarken, Schadensbeseitigung – besonders die Felgenreparatur –, Tuning und Sonderanfertigungen von Fahrzeugen.
TISCHLEIN DECK DICH
Alles für den schön gedeckten Tisch & ihr Zuhause
PRO58PLUS
Leistung durch Erfahrung! Dienstleistungen aller Art für Privat und Gewerbe.
TECKPLAN BAUHAND GMBH
Nichts muß so sein, nur weil es immer so gewesen ist. LEBEN und WOHNEN rücken mit uns zusammen!
FISCHER MÖBEL
Die Kunst das Leben zu genießen...
MEISTERMAX
Frühjahrsmesse für Häuslesbauer und Renovierer! Samstag 23.03. von 08-14 Uhr und Sonntag 24.03. von 12-18 Uhr.
LAYER 8
Bilden Sie Ihre Mitarbeiter zu Helden aus! Layer8 schult und sensibilisiert regelmäßig Ihre Mitarbeiter zu Themen der IT-Sicherheit.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
PHOTO SCHNEIDER
SOFORTDRUCK: IHRE FOTOS GLEICH ZUM MITNEHMEN
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
PHOTO SCHNEIDER
Foto-Workshops und Vorträge. Jetzt anmelden und Termin sichern!
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP
PHOTO SCHNEIDER
Die neue spiegellose Canon Vollformat Kamera EOS R bei uns im Laden testen und vorbestellen!

Polizeibericht vom 14.03.2019

POL-RT: Raubüberfall (Zeugenaufruf); Verpuffung im Ölofen; Verkehrsunfälle, teils mit Schwerverletzten; Einbruch in Bäckerei

Reutlingen (ots) Jungen Mann überfallen und beraubt (Zeugenaufruf)

Nach einem etwa 20 bis 25 Jahre alten Mann fahndet das Kriminalkommissariat Reutlingen nach einem Raubüberfall der sich am frühen Donnerstagmorgen im Bereich Unter den Linden / Bahnhofstraße ereignet hat.

Ein 19-Jähriger war gegen 1.40 Uhr zu Fuß vom Bahnhof aus in Richtung der Straße Unter den Linden unterwegs. Im Bereich eines Elektromarktes wurde er plötzlich von hinten angesprochen. Als er sich umdrehte, erhielt er unvermittelt einen brutalen Fausthieb ins Gesicht und wurde von dem Räuber aufgefordert, seine Geldbörse herauszugeben. Da dort aber nichts zu holen war, zwang der Täter sein Opfer, bei der nahegelegenen Bank Geld abzuheben und ihm zu übergeben. Dabei kam es zu einem Gerangel zwischen Täter und Opfer. Erst als ein Taxi vorbeifuhr, ergriff der Unbekannte die Flucht über die Straße Unter den Linden, stadtauswärts. Eine sofort nach der Alarmierung eingeleitete Fahndung in die neben zahlreichen Streifenwagen auch ein Polizeihubschrauber eingebunden war, verlief bislang ergebnislos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen und Hinweisen zu dem Unbekannten. Dieser wird als etwa 180 Zentimeter groß und von schlanker, sportlicher Figur beschrieben. Er hatte blonde, kurze Haare und sprach akzentfreies Deutsch. Bekleidet war er mit einer schwarzen Steppjacke mit Kapuze. Aufgrund der massiven Vorgehensweise des Täters könnte dessen Kleidung Blutantragungen aufweisen. Das Opfer musste sich zur weiteren Behandlung der erlittenen Verletzungen ins Krankenhaus begeben. Polizeirevier Reutlingen, Telefon 07121/942-3333. (cw)

Esslingen (ES): Verpuffung im Ölofen

Die wohl durch einen technischen Defekt verursachte Verpuffung in einem Ölofen hat am Mittwochabend zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei geführt. Gegen 19.45 Uhr wählte die Bewohnerin eines Gebäudes in der Sulzgrieser Straße den Notruf, nachdem es durch die Verpuffung zu einer Rauchentwicklung gekommen war. Die Anruferin schaltete noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte den Ofen selbstständig ab. Zu Personen- oder Sachschäden war es nicht gekommen. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 30 Feuerwehrleuten vor Ort. (mr)

Weilheim/Teck (ES): Radfahrer bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Mit lebensbedrohlichen Verletzungen ist am Mittwochvormittag ein 68-jähriger Radfahrer nach einem Sturz vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden. Der Mann fuhr kurz vor elf Uhr im Gewerbegebiet Tobelwasen den Tobelwasenweg in Richtung Zeller Straße entlang. Kurz nach der Einmündung der Rosenstraße überfuhr er eine quer über die Straße verlaufende Kabelbrücke und kam im Anschluss zu Fall. Durch den Sturz zog sich der 68-Jährige unter anderem schwere Kopfverletzungen zu. Einen Radhelm hatte er nicht getragen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Unfallsachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt. (mr)

Kirchheim/Teck (ES): Kurve geschnitten

Weil er die Kurve geschnitten hat, hat ein 46 Jahre alter Kirchheimer am späten Mittwochabend einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann war gegen 23.15 Uhr mit seinem Kleinkraftrad-Roller verkehrswidrig auf dem Fuß- und Radweg zwischen der L 1200 und der Beethovenstraße in Richtung Notzinger Steige unterwegs. Beim Abbiegen nach links in die Beethovenstraße schnitt er den Fahrweg einer 46-jährigen Radfahrerin, sodass es im Einmündungsbereich des Radweges zur Kollision kam. In der Folge stürzten beide und wurden leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Verunglückten zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Da sich beim Unfallverursacher zudem der Verdacht auf eine alkoholische Beeinflussung ergab, musste er zudem eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 1.200 Euro geschätzt. (cw)

Esslingen (ES): Riskant überholt - Hoher Sachschaden

Ein riskantes Überholmanöver hat am Mittwochmittag auf der L 1150 zwischen Aichwald und Oberhof zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall geführt. Ein 65 Jahre alter Stuttgarter war kurz nach zwölf Uhr mit seinem Porsche auf der Landesstraße von Aichwald in Richtung Oberhof unterwegs. In einer leichten Rechtskurve setzte er zum Überholen eines vorausfahrenden Abschleppfahrzeuges an, obwohl er den Verlauf der Strecke nicht vollständig einsehen konnte. Dabei übersah er einen entgegenkommenden BMW. Dessen 66-jähriger Fahrer versuchte noch, durch ein Ausweichen auf den unbefestigten Seitenstreifen einer Frontalkollision zu entgehen. Trotzdem streiften sich beide Fahrzeuge jeweils mit der linken Seite. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Sachschaden an den beiden Autos fiel mit etwa 45.000 Euro allerdings beträchtlich aus. Während der BMW fahrbereit bleib, musste der Porsche von dem Abschleppwagen, den er kurz zuvor überholt hatte, geborgen werden. (cw)

Leinfelden-Echterdingen (ES): Unachtsam die Fahrbahn betreten

Glück im Unglück hatte ein 40-jähriger Sportler, der am Mittwochabend auf der Kirchstraße im Stadtteil Leinfelden einen Verkehrsunfall verursacht hat. Der Mann joggte gegen 21.10 Uhr entlang der Echterdinger Straße in Richtung Vaihingen. An der Einmündung zur Kirchstraße lief er ohne anzuhalten und ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn. Dabei übersah er einen von links auf der Echterdinger Straße heranfahrenden VW Caddy. Dessen 57 Jahre alter Fahrer hatte keinerlei Möglichkeiten zu reagieren, sodass der Jogger gegen die rechte Fahrzeugseite des Autos prallte und stürzte, wobei ein Fuß des Gestürzten vom Vorderrad des VW überrollt wurde. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur Untersuchung ins Krankenhaus. Dort stellte sich heraus, dass der Mann nur leicht verletzt wurde. Er konnte die Klinik nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. (cw)

Nürtingen (ES): Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Die kurze Unaufmerksamkeit einer 41-jährigen Autofahrerin hat am Mittwochvormittag zu einem Auffahrunfall mit drei verletzten Personen geführt. Die Frau war gegen 8.45 Uhr mit ihrem Fiat 500 auf der Neuffener Straße stadteinwärts unterwegs, als sie zu spät erkannte, dass sich vor ihr ein Rückstau gebildet hatte. Der Fiat krachte ins Heck eines Opel Corsa und schob diesen noch auf einen VW Polo auf. Sowohl die Unfallverursacherin als auch die beiden anderen Fahrerinnen im Alter von 49 und 20 Jahren wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Fiat und der Opel mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. (mr)

Tübingen (TÜ): Bargeld aus Bäckerei gestohlen

Bargeld in noch unbekannter Höhe hat ein Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag aus einer Bäckerei in der Wilhelmstraße gestohlen. Der Täter verschaffte sich zwischen 18.30 Uhr und 6.30 Uhr über eine aufgehebelte Tür Zutritt zum Ladeninneren und machte sich dort auf die Suche nach Stehlenswertem. Dabei richtete er erheblichen Sachschaden an. Die genaue Schadenshöhe steht jedoch noch nicht fest. Das Polizeirevier Tübingen hat mit Unterstützung von Kriminaltechnikern die Ermittlungen aufgenommen. (mr)

Rottenburg (TÜ): Vier Verletzte bei Vorfahrtsmissachtung

Ein Verkehrsunfall mit vier zum Teil schwer verletzten Personen hat sich am Mittwochnachmittag zwischen Mötzingen und Ergenzingen ereignet. Der 75-jährige Fahrer eines Ford C-Max bog gegen 15.30 Uhr von der K 6940 von Mötzingen herkommend nach links auf die L 1361 in Richtung Ergenzingen ab und missachtete hierbei die Vorfahrt eines nach Nagold fahrenden Mercedes Sprinter. Durch die Wucht der anschließenden Kollision wurde der Ford von der Fahrbahn geschleudert und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Der Unfallverursacher und seine 70 Jahre alte Beifahrerin zogen sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die beiden ins Krankenhaus. Der 51-jährige Fahrer des Sprinters und sein 60 Jahre alter Mitfahrer wurden an der Unfallstelle ambulant versorgt. Insgesamt entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro. Der Ford musste zudem abgeschleppt werden. (mr)

Ammerbuch-Poltringen (TÜ): Pkw überschlagen

Wirtschaftlicher Totalschaden an zwei Fahrzeugen in Höhe von insgesamt 10.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend in der Poltringer Hauptstraße. Dort kam ein 21-Jähriger gegen 18.15 Uhr mit seinem VW Golf auf der Fahrt in Richtung Reusten auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden VW Lupo eines 49-Jährigen. Beim reflexartigen, starken Gegenlenken verlor der Unfallverursacher die Kontrolle über seinen Wagen, der sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Der 21-Jährige verletzte sich beim Verlassen seines Fahrzeugs geringfügig an einer Glasscherbe. Der Lupo-Fahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. (ak)

Rückfragen bitte an:
Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105
Andrea Kopp (ak), Telefon 07121/942-1101
Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102

Polizeipräsidium Reutlingen

Telefon: 07121 942-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Farbenfrohes Flühlingserwachen

Die beliebte Frühlingsausstellung ist dieses Jahr noch farbenreicher, vielfältiger und begeistert die Besucher unter dem neuen Namen „Frühlingserwachen“. Bunte Deko-Elemente wie Blumen, Textilien oder Bast bringen Farbe ins Spiel und zeigen den Frühling einmal anders – zum Beispiel japanisch: Zum er…
am Mo, 25. März 2019

50 Jahre Botanischer Garten auf der Morgenstelle

Wir mähen Tübingen bunt! Für mehr Artenvielfalt auf städtischen Grünflächen im Foyer der Gewächshäuser vom 11. März 2018 bis 10. Februar 2019 Die Vielfalt des Lebendigen in unserer direkten Umwelt nimmt erschreckend schnell ab. Dass es manchmal ganz leicht ist, dem auf kleinen Flächen entgegen z…
am Mo, 25. März 2019
08:00 h - 16:30 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Königin Mathilde“

Königin Charlotte Mathilde war die letzte Königin, die Schloss Ludwigsburg bewohnte. Ihre Staats- und Wohnräume werden in dieser Führung gezeigt. Es gibt jedoch auch Einblicke in die sonst verborgene Welt des Personals, durch den Blick in einen Dienerschaftsraum. Weitere Stationen der Führung sind d…
am Mo, 25. März 2019
10:00 h - 17:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den Appartements d…
am Mo, 25. März 2019
10:00 h - 17:00 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Lebendiges Bild von Architektur und Klosteralltag: Die Führung durch das Kloster zeigt herausragende Beispiele für die Romanik in Alpirsbach und gibt spannende Einblicke ins Leben der Benediktinermönche. Zu bestaunen sind u. a. frühe „Schüler-Graffiti“, Schuhe, Kleidungsstücke und Briefe von Kloster…
am Mo, 25. März 2019
10:00 h - 17:30 h

Faszination LEGO

Bereits zum 4. Mal sind die Ulmer und Ludwigsburger Klötzlebauer mit Faszination LEGO im Residenzschloss zu Gast. Bei der Ausstellung vom 26. Januar bis zum 31. März 2019 zeigen sie viele neue Modelle und Themengebiete von Frankreich bis nach Hogwarts.
am Mo, 25. März 2019
10:00 h - 17:00 h

Ilmarinen

„Ilmarinen“ ist eine Installations-Performance, in der sehr kleine Kinder, und natürlich auch ihre Mamas, Papas, Omas… zum Anfassen, Beobachten, Fühlen und Lauschen eingeladen sind. Frei inspiriert durch die Kalevala, dem Urtext der finnischen Mythologie, erzählt diese Performance von der Schöpfung …
am Mo, 25. März 2019
10:00 h

Frühjahrsausstellung 2019 - Blick in die städtische Kunstsam…

Seit Beginn der 1980er Jahre baut das Kulturamt der Stadt die städtische Kunstsammlung auf und verfügt bis heute über einige hundert Arbeiten von bekannten Künstlern wie Willikens, Heintschel, Ruoff, Kiess oder Klieber. Die Ausstellung eröffnet einen Blick in die Sammlung.
am Mo, 25. März 2019
10:00 h - 18:00 h

Fritz Nuss als Zeichner

Zum Künstler: Den Strümpfelbacher Künstler Fritz Nuss verbindet man zunächst mit seiner bildhauerischen Arbeit. Seine Bronzefiguren und –brunnen haben im öffentlichen Raum in Süddeutschland eine charakteristische Präsenz. Weniger bekannt ist der Zeichner Fritz Nuss. Geboren 1907 in Göppingen, ab…
am Mo, 25. März 2019
10:00 h - 13:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „König Friedrich“

Die Führung zeigt die Staats- und Wohnräume des ersten Königs von Württemberg, Friedrichs I. Durch einen Blick in einen Dienerschaftsraums kann sich der Besucher auch mit dem Leben der Bediensteten bei Hofe vertraut machen. Die Bildergalerie, die Ordenskapelle, der Ordenssaal, sowie der Jagdpavillon…
am Mo, 25. März 2019
10:30 h - 16:30 h

Schlossführung

Führungen in deutscher Sprache April-Oktober: laufend im Abstand von ca. 20 Minuten November-März: zu jeder vollen und halben Stunde (letzte Führung 1 Stunde vor Schließung des Hauses) April-Oktober: täglich 9-18 Uhr (Kassenschluss 17.30 Uhr) November-März: täglich 10-16.30 Uhr (Kassenschluss 16 U…
am Mo, 25. März 2019
10:30 h - 16:00 h

GREEN BOOK - EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher …
am Mo, 25. März 2019
17:30 h

GEGEN DEN STROM

Titel Gegen den Strom Originaltitel Kona fer í stríð Produktion Frankreich, Island, Ukraine , 2018 Erscheinungsdatum 13.12.2018 Verleih Pandora Film Medien GmbH Regie Benedikt Erlingsson Darsteller Halldora GeirhardsdottirJohann SiguroarsonDavid Thor Jonsson Halla ist Chorleiterin, eine unabhängige …
am Mo, 25. März 2019
18:00 h

Tanzkurs mit Cubamoves Salsa

TANZKURS MIT CUBAMOVES SALSA SALSA A1: 18.45 – 19.45 UHR SALSA A2: 20 – 21.00 UHR KURSBEGINN 12.11.2018 // an Feiertagen und in den Schulferien finden keine Kurse statt // Kursgebühr
am Mo, 25. März 2019
18:45 h - 19:45 h

Science Pub

zum Thema „Wissenschaftliches Tauchen – Expeditionen in die aquatische Biodiversität“ mit Prof. Dr. Franz Brümmer, Universität Stuttgart, Institut für Biomaterialien und biomolekulare Systeme Moderation: Ulrich Schmid VVK 5,00 € incl. Gebühren (ermäßigt 3,00 €) / AK 5,00 € (ermäßigt 3,00 €) In de…
am Mo, 25. März 2019
19:00 h

Heutige Termine

Urlaub Freizeit Reisen

Vom 20. bis 24. März 2019 findet in Friedrichshafen die Tourismusmesse „Urlaub Freizeit Reisen“ mit der Europa-Premiere des neuen Tourismus-Konzeptes `Grandparent‘s Days` statt. Hier werden besonders Großeltern angesprochen, die mit ihren Enkeln verreisen möchten und bei einer Vielzahl von Ausstelle…
Bis So, 24. März 2019

Farbenfrohes Flühlingserwachen

Die beliebte Frühlingsausstellung ist dieses Jahr noch farbenreicher, vielfältiger und begeistert die Besucher unter dem neuen Namen „Frühlingserwachen“. Bunte Deko-Elemente wie Blumen, Textilien oder Bast bringen Farbe ins Spiel und zeigen den Frühling einmal anders – zum Beispiel japanisch: Zum er…
am So, 24. März 2019

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Königin Mathi…

Königin Charlotte Mathilde war die letzte Königin, die Schloss Ludwigsburg bewohnte. Ihre Staats- und Wohnräume werden in dieser Führung gezeigt. Es gibt jedoch auch Einblicke in die sonst verborgene Welt des Personals, durch den Blick in einen Dienerschaftsraum. Weitere Stationen der Führung sind d…
am So, 24. März 2019
10:00 h - 17:00 h

Faszination LEGO

Bereits zum 4. Mal sind die Ulmer und Ludwigsburger Klötzlebauer mit Faszination LEGO im Residenzschloss zu Gast. Bei der Ausstellung vom 26. Januar bis zum 31. März 2019 zeigen sie viele neue Modelle und Themengebiete von Frankreich bis nach Hogwarts.
am So, 24. März 2019
10:00 h - 17:00 h

Mitmachausstellung Räuber Hotzenplotz

Wer kennt ihn nicht, den Mann mit den sieben Messern? Kaum ein Bösewicht der Kinderliteratur hat so viele Fans wie der Räuber Hotzenplotz! In der kommenden Mitmachausstellung erzählt das Junge Schloss anhand von Inszenierungen und vieler Mitmachstationen die Abenteuer des berühmten Räubers. Kasperl …
am So, 24. März 2019
10:00 h - 17:00 h

Konzert Termine

FINCH ASOZIAL

Der ostdeutsche Hasselhoff – Finch Asozial kommt mit Debütalbum „Dorfdisko“ (VÖ: 8.3.2019) auf Headliner-Tour! Pfeffi, Fliesentisch, Vokuhila – das ist Finch Asozial. Ende 20, geboren in Frankfurt (Oder), aufgewachsen auf dem Land in Brandenburg. Die DDR gab es zwar nicht mehr, aber in den Dörfern w…
am Mo, 25. März 2019
20:00 h

Filarmónica Joven de Colombia

  Faszination Klassik - 7. Abend   Andrés Orozco-Estrada, Dirigent Xavier de Maistre, Harfe   Programm: Moncayo:"Huapango" für Orchester Ginastera: Harfenkonzert op. 25 Strawinsky: Le Sacre du Printemps  
am Di, 26. März 2019
20:00 h

Mittagskonzert

JOSEPH HAYDN Sinfonie Nr. 95 c-Moll Hob I:95 BÉLA BARTÓK Konzert für Viola und Orchester Sz 120 Antoine Tamestit, Viola SWR Symphonieorchester Dirigent: Hartmut Haenchen Moderation: Kerstin Gebel Eine glückliche Fügung der Musikgeschichte lockerte mit dem Tode des Fürsten Nikolaus Esterházy am…
am Mi, 27. März 2019
13:00 h

TO THE RATS AN WOLVES

Cheap Love – European & UK Release Tour 2019 TO THE RATS AND WOLVES Haben sich die letzten Monate im Studio eingeschlossen und an neuen Songs gearbeitet. Nach nahezu komplett ausverkauften Shows mit Asking Alexandria, Any Given Day und Eskimo Callboy, kündigt die Band nun 12 Headliner-Termine …
am Mi, 27. März 2019
19:00 h

Theodosia Ntokou

On Romantik And Jazz
am Do, 28. März 2019
18:30 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner