Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
KIRCHHEIMER WEINDORF 2019
Vom 08.- 25.08. präsentieren sich die Lauben auf dem Rollschuhplatz liebevoll geschmückt und laden Alt und Jung jeden Abend ab 17 Uhr zu unterhaltsamen Stunden ein.
TABAKHAUS SCHALL
Bester Tabak & Whisky im Traditionshaus Schall.
FISCHER MÖBEL
Premium Gartenmöbel aus Schlierbach
KLEINTIERPRAXIS DR. RICHTERS
Wenn Ihr tierischer Freund medizinische Hilfe braucht, sind wir für ihn und für Sie da!
ZAHNÄRZTE DETTINGEN
Ihre Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Koch, Dr. Goth und Zä. Körner direkt am Rathausplatz in Dettingen unter Teck vereint moderne Zahnheilkunde mit zuvorkommender Betreuung.
ZIMMERMANN SANITÄR & HEIZUNG
Mit Sinn fürs Handwerk und mit dem Blick für die Zukunft.
MACOBUS
Marketing, Consulting & Businesstraining in Kirchheim Teck, Stuttgart und Sigmaringen! Schulungsthemen Sommer 2019
KUNDENCENTER MÜNZEL
Wir helfen Ihnen die vielen Angebote von Versicherungs-, Finanzierungs- und Geldanlagen engagiert zu prüfen und IHRE passende Lösung zu finden.
LAYER 8
Bilden Sie Ihre Mitarbeiter zu Helden aus! Layer8 schult und sensibilisiert regelmäßig Ihre Mitarbeiter zu Themen der IT-Sicherheit.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
PHOTO SCHNEIDER
SOFORTDRUCK: IHRE FOTOS GLEICH ZUM MITNEHMEN
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
PHOTO SCHNEIDER
Foto-Workshops und Vorträge. Jetzt anmelden und Termin sichern!
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP
PHOTO SCHNEIDER
Die neue spiegellose Canon Vollformat Kamera EOS R bei uns im Laden testen und vorbestellen!

Nachricht

Polizeibericht vom 10.07.2019

POL-RT: Mehrere Verkehrsunfälle, teils mit Schwerverletzten; Motorrad gestohlen

Reutlingen (ots)

Kirchheim/Teck (ES): Kollision mit Gegenverkehr (Zeugenaufruf)

Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter Telefon 0711/3990-420 Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Dienstagnachmittag zwei Personen verletzt worden sind.

Kurz vor 16 Uhr befuhr ein 70-jähriger Mercedes-Lenker die Plochinger Straße (L 1200) vom Schlierbacher Dreieck kommend in Richtung Wernau. Vor der Kreuzung mit der Paradiesstraße ordnete sich der Mann mit seinem Fahrzeug auf die dortige Linksabbiegerspur ein. Dabei geriet er den bisherigen Ermittlungen zufolge über die durchgezogene Linie hinweg auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit einem entgegenkommenden Mini, der von einer 42 Jahre alten Frau gelenkt wurde. Durch den Zusammenstoß schleuderte der Mini über beide Gegenfahrspuren in den angrenzenden Straßengraben und kam dort zum Stillstand. Beim Unfall zogen sich die 42-Jährige und ihre 15 Jahre alte Beifahrerin nach derzeitigem Kenntnissand leichte Verletzungen zu. Sie wurden vom Rettungsdienst zur Untersuchung und Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Der Mercedes-Lenker war unverletzt geblieben. Beide Pkw waren nicht mehr fahrtauglich und mussten von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden. Der Gesamtschaden beträgt schätzungsweise 30.000 Euro. (mr)

Wernau (ES): Hoher Schaden nach Abbiegefehler

15.000 Euro Sachschaden und zwei nicht mehr fahrbereite Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend an der Ecke Kirchheimer Straße/Bergstraße ereignet hat. Ein 29-jähriger Lenker eines Opel Insignia bog kurz nach 22 Uhr von der Kirchheimer Straße nach links in die Bergstraße ab. Weil er zu weit nach links geriet, krachte sein Wagen gegen einen an der Einmündung stehenden Mercedes, dessen 19-jährige Fahrerin dort verkehrsbedingt angehalten hatte. Beide Fahrzeuge wurden an der Front derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. (ak)

Erkenbrechtsweiler (ES): Betrunken gegen Auto geprallt

Ganz erheblich betrunken war ein 52-Jähriger, der am Dienstagabend in der Straße Hartbühl einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden verursacht hat. Der Mann war gegen 20.50 Uhr mit seinem Skoda dort in Richtung Allewind unterwegs, als er aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung zu weit nach links kam. Dort krachte er gegen einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Ford. Durch die enorme Wucht des Aufpralls wurde der Ford in die Garageneinfahrt eines dortigen Grundstücks geschleudert. Der Skoda knallte anschließend gegen einen Zaun und eine Gartenmauer, an der der Wagen völlig demoliert zum Stehen kam. Verletzt wurde zum Glück niemand. Weil bei dem 52-Jährigen starker Alkoholgeruch festgestellt wurde und eine entsprechende Überprüfung einen vorläufigen Wert von mehr als 1,4 Promille ergab, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Der völlig zerstörte Skoda musste anschließend von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt. Der Schaden an der erheblich beschädigten Grundstückseinfassung ist noch nicht bekannt. (cw)

Owen (ES): Mit Rettungshubschrauber in die Klinik eingeliefert

Eine Vorfahrtsverletzung dürfte die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, der sich am Dienstagabend auf der Beurener Straße/L1210 auf Höhe der Zufahrt Bellerhof ereignet hat. Ein 69-Jähriger wollte gegen 18.50 Uhr mit seinem VW Golf von einem Feldweg gegenüber der Zufahrt Bellerhof nach rechts in die Landesstraße in Richtung Beuren einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigten 18-Jährigen auf seiner Honda CBR. Der Biker hatte keinerlei Chancen mehr, rechtzeitig zu reagieren und prallte mit großer Wucht seitlich gegen die Front des Golf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Golf gedreht, der Biker über die Motorhaube hinweg auf die Fahrbahn geschleudert. Während der Unfallverursacher unverletzt blieb, wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden mussten. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. In die Ermittlungen zum Unfallhergang wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme musste die Landesstraße bis etwa 22 Uhr komplett gesperrt werden. (cw)

Reichenbach (ES): Vorrang missachtet

Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Glück nur leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am späten Dienstagnachmittag auf der Stuttgarter Straße ereignet hat. Ein 60-Jähriger war gegen 17.45 Uhr mit seinem Skoda auf der Stuttgarter Straße von Plochingen herkommend unterwegs. Am Ortseingang Reichenbach wollte er nach links auf das Gelände einer Tankstelle einbiegen, musste jedoch zunächst verkehrsbedingt warten. Beim Anfahren übersah er eine entgegenkommende KTM, deren 55-jähriger Fahrer nicht mehr schnell genug reagieren konnte. Er prallte mit seinem Motorrad gegen die hintere, rechte Seite des Skoda. Während der Skoda-Fahrer unverletzt blieb, musste der Biker vom Rettungsdienst zur Untersuchung und ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Sein Motorrad war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf knapp 5.000 Euro geschätzt. (cw)

Ostfildern-Nellingen (ES): Motorrad gestohlen (Zeugenaufruf)

Nach einem orangefarbenen Zweirad der Marke KTM, Typ 620 Super Competition mit dem Kennzeichen ES-AG 28 fahndet der Polizeiposten Ostfildern. Das Fahrzeug war an einer Hauswand in der Denkendorfer Straße abgestellt und wurde dort in der Zeit von Dienstag, 16 Uhr, bis Mittwoch, 7.30 Uhr, gestohlen. Hinweise zum Verbleib der Maschine oder zum Täter nimmt der Polizeiposten Ostfildern unter Telefon 0711/3416983-0 entgegen. (jw)

Ofterdingen (TÜ): Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Ein Leichtverletzter, drei beschädigte Fahrzeuge und etwa 15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Dienstagvormittag auf der B 27 bei Ofterdingen ereignet hat. Ein 62-Jähriger war gegen 11.15 Uhr mit seinem Volvo-Sattelzug auf der Bundesstraße von Hechingen herkommend in Richtung Tübingen unterwegs. Als er kurz vor Ende des zweispurig ausgebauten Streckenabschnitts von der rechten auf die linke Spur wechselte, bemerkte er zu spät, dass der Verkehr vor ihm ins Stocken geriet. Er versuchte noch nach rechts auszuweichen, krachte aber dennoch ins Heck eines vor ihm fahrenden Ford Transit. Dessen 72-jähriger Fahrer hatte den Lkw im Rückspiegel zwar bemerkt und seinerseits versucht nach rechts auszuweichen, was jedoch nicht gelang. Durch die Wucht des Aufpralls kollidierte der Transit im Anschluss mit einem vor ihm fahrenden Ford Ecosport einer 56-Jährigen. Der 72-Jährige wurde nach derzeitigen Erkenntnissen bei dem Unfall leicht verletzt. Während die beiden Ford nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten, konnte der beschädigte Sattelzug selbständig in eine Werkstatt fahren. (jw)

Kirchentellinsfurt (TÜ): Vorfahrt missachtet

Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern am Dienstagabend auf dem Neckartalradweg beim Epplesee. Ein 68-Jähriger war mit seinem Mountainbike gegen 18.45 Uhr von der Unterführung der B 27 aus Richtung Parkplatz Epplesee herkommend, in Richtung des Neckartalradweges unterwegs. An der Einmündung wollte er nach links in den Radweg in Richtung Reutlingen einbiegen. Dabei missachtete er nicht nur die Vorfahrt eines 59-jährigen Rennradfahrers, sondern fuhr auch viel zu weit links. Zudem war seine Sicht durch ein Gebüsch stark eingeschränkt. Der von links kommende Rennradfahrer hatte keinerlei Chancen mehr zu reagieren, sodass beide Radler im Einmündungsbereich zusammenprallten und stürzten. Der Rennradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und im Anschluss vom Rettungsdienst zur Untersuchung und ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. (cw)

Hirrlingen (TÜ): Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Ein Elfjähriger ist am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Albstraße verletzt worden. Der Junge war gegen 15.15 Uhr auf seinem Mountainbike auf dem landwirtschaftlichen Beiweg von Hemmendorf kommend in Richtung Albstraße unterwegs. An der Kreuzung Albstraße / Marienstraße wollte er nach rechts abbiegen. Dabei fuhr der Bub einen zu weiten Bogen und prallte deshalb seitlich gegen einen von dort kommenden VW Touran einer 52-Jährigen. Das Kind stürzte zu Boden und musste im Anschluss mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Den Schaden an den Fahrzeugen beziffert die Polizei mit rund 4.000 Euro. (mr)

Rückfragen bitte an:
Andrea Kopp (ak), Telefon 07121/942-1101
Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102
Jan Wiesemann (jw), Telefon 07121/942-1103
Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105

Polizeipräsidium Reutlingen

Telefon: 07121 942-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Stadtführung mit Besichtigung des Münsters (10 & 14.30 U…

Bei einer ca. 90-minütigen Stadtführung mit ausgebildeten Gästeführern erfahren Sie Interessantes zur Geschichte und Gegenwart der Zweilandstadt, besichtigen das Ulmer Münster (auch innen), das historische Rathaus, das bildschöne Fischer- und Gerberviertel und die Neue Mitte. 1. November - 31. Mär…
am Di, 16. Juli 2019

Sand-Kunst 2019

„Es war einmal“ … ein BlüBa-Sommermärchen! Bei der spektakulären Sandkunst-Ausstellung dreht sich diesmal – passend zum großen Jubiläum – alles um die besondere Magie der Märchen. Welche Klassiker setzen die internationalen Sandkünstler in Szene? Wird das ungewöhnliche Material zum Stoff, aus dem Mä…
am Di, 16. Juli 2019

Sommerfestival der Kulturen

Die Termine für das nächste Sommerfestival der Kulturen stehen fest: Vom 16. bis zum 21. Juli 2019 wird auf dem Stuttgarter Marktplatz wieder sechs Tage lang getanzt, gefeiert und geschlemmt. Stars der internationalen Weltmusikszene begeistern mit mitreißenden Konzerten von Griot bis zu Balkanbeats …
vom Di, 16. Juli 2019 bis So, 21. Juli 2019

Stefan Mayer - Going Green

  Fotografie ist Malen mit Licht. Stefan Mayer tut genau dies, er malt mit Licht. Die Motive für die Schorndorfer Ausstellung hat Stefan Mayer in Schrebergärten entlang der Rems gefunden. Sie erzählen von Glück, Vergänglichkeit, von Liebe und Tod. Die Gärten und die Menschen sind Teil der Nat…
vom Di, 16. Juli 2019 bis So, 1. September 2019

Hardy Langer - Vaclav Halas großes Glück

  Hardy Langer ist hauptsächlich Zeichner und Maler. Ab und zu wagt er aber auch Ausflüge in die Dreidimensionalität und fertigt Installationen in der Landschaft oder der Galerie. Seine Installation für die Q Galerie für Kunst ist ein vielschichtiges Objet trouvé, das nicht weit von seinem At…
vom Di, 16. Juli 2019 bis So, 1. September 2019

50 Jahre Botanischer Garten auf der Morgenstelle

Wir mähen Tübingen bunt! Für mehr Artenvielfalt auf städtischen Grünflächen im Foyer der Gewächshäuser vom 11. März 2018 bis 10. Februar 2019 Die Vielfalt des Lebendigen in unserer direkten Umwelt nimmt erschreckend schnell ab. Dass es manchmal ganz leicht ist, dem auf kleinen Flächen entgegen z…
am Di, 16. Juli 2019
08:00 h - 16:30 h

Gymnastikgruppe "Frohes Alter"

Eine Gruppe von Seniorinnen trifft sich dienstags in der Teckrealschule zur Gymnastik, um ihre Beweglichkeit zu erhalten. Näheres hierzu erfahren Sie in unserem Büro. Dienstags 9:00 bis 10:00 Uhr und 10:00 bis 11:00 Uhr.
am Di, 16. Juli 2019
09:00 h - 10:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den Appartements d…
am Di, 16. Juli 2019
09:00 h - 18:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - 25. März bis 27. Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 28. Oktober bis 04. November Mo , Di , Mi , Do , Fr , Sa , So 15.00 Uhr EINTRITT & FÜ…
am Di, 16. Juli 2019
09:00 h - 19:30 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Kulturlandschaft und „Paradies“: Beim geführten Rundgang durch die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage der Zisterzienser Europas erleben Sie eine einzigartige Dichte an Stilrichtungen von Romanik bis Spätgotik. Sie erhalten Einblicke in das „Wirtschaftsunternehmen“ Kloster und sehen, wo einst…
am Di, 16. Juli 2019
09:00 h - 16:45 h

Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg

Die Ausstellung stellt das Leben und Wirken jüdischer Menschen in der Region um das Freilichtmuseum Beuren vor: Wie arbeiteten jüdische Viehhändler zu Beginn des 20. Jahrhunderts und welche Rolle spielte der jüdische Textilhandel? Welche Feste feierte man und wie lauten die Regeln koscheren Essens? …
am Di, 16. Juli 2019
09:00 h - 18:00 h

Schlossführung

Führungen in deutscher Sprache April-Oktober: laufend im Abstand von ca. 20 Minuten November-März: zu jeder vollen und halben Stunde (letzte Führung 1 Stunde vor Schließung des Hauses) April-Oktober: täglich 9-18 Uhr (Kassenschluss 17.30 Uhr) November-März: täglich 10-16.30 Uhr (Kassenschluss 16 U…
am Di, 16. Juli 2019
09:00 h - 18:00 h

Leben im Bernsteinwald

Seit dem Karbon gibt es Harz erzeugende Pflanzen. Etwa 320 Millionen Jahre alt sind die ältesten Bernsteine und auf etwa 230 Millionen sind Bernsteine datiert, die die ersten eingeschlossenen Insekten aufweisen. Und die haben es in sich: Selbst winzige und filigrane Vertreter sind bis ins kleinste D…
am Di, 16. Juli 2019
09:00 h - 17:00 h

Klassische Kloster- und Schlossführung (Große Führung)

Die kunsthistorische Führung zeigt zusätzlich zur kleinen Führung Höhepunkte der barocken Prachtentfaltung: Das eindrucksvolle Chorgestühl des Münsters sowie die „Wunder des Stucks“ im Bernhardusgang, Sommerrefektorium und in den prachtvollen Innenräumen des Schlosses – im Kaisersaal, Abtsalon und i…
am Di, 16. Juli 2019
09:30 h - 18:00 h

Süd- und Südostasien

Die Dauerausstellung umfasst die Bereiche Indien (dabei: Alt-Afghanistan), Sri Lanka, Südostasien-Festland und Java/Indonesien sowie Nepal und Tibet. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung von Kenntnissen über die großen indischen Religionen und ihrer gesellschaftlichen Grundlagen vom Altertum bi…
am Di, 16. Juli 2019
10:00 h - 17:00 h

Heutige Termine

full body contact

Hinter dem Namen umschichten stehen Lukasz Lendzinski und Peter Weigand, Architekten und Designer mit Sitz in den Wagenhallen Stuttgart, die in ihrer künstlerischen Arbeit Räume und Raumstrukturen auf Zeit schaffen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 11 Uhr bis 17 Uhr Donnerstag 11 Uhr bis 19 Uh…
Bis So, 28. Juli 2019

„Sagenhaft - 60 Jahre Märchengarten im B…

„Sagenhaft - 60 Jahre Märchengarten im Blühenden Barock“ Foyerausstellung im Stadtarchiv Ludwigsburg Im Jahre 1954 „erfand“ Albert Schöchle, Chef des Stuttgarter Zoos „Wilhelma“, die Gartenschau „Blühendes Barock“. Die Neugestaltung der Gartenanlage um das Ludwigsburger Residenzschloss herum erf…
Bis Di, 31. Dezember 2019

SAMMLUNG DER KUNSTHALLE GÖPPINGEN: WELTE…

Bis So, 1. September 2019

Sand-Kunst 2019

„Es war einmal“ … ein BlüBa-Sommermärchen! Bei der spektakulären Sandkunst-Ausstellung dreht sich diesmal – passend zum großen Jubiläum – alles um die besondere Magie der Märchen. Welche Klassiker setzen die internationalen Sandkünstler in Szene? Wird das ungewöhnliche Material zum Stoff, aus dem Mä…
am Mo, 15. Juli 2019

Hamburger Fischmarkt 2019

Auch dieses Jahr lässt sich in der Landeshauptstadt Stuttgart beim Hamburger Fischmarkt maritimes Flair genießen. Ein Speisekarte gefüllt mit Leckereien wie Krabbenbrötchen, Bismarckhering und Alsterwasser erzeugen auf dem Stuttgarter Karlsplatz hanseatische Gefühle! Bei authentischen Hafenliedern l…
am Mo, 15. Juli 2019

Konzert Termine

Stuttgarter Saloniker: Panoramakonzert a…

Einlaß: 18:45 Uhr Beginn: 19:00 Uhr Ende: 20:25 Uhr Veranstalter: Stuttgarter Saloniker Ort: Stuttgarter Fernsehturm , Jahnstr. 124 , 70597 Stuttgart Preis: inklusive Fahrstuhlfahrt und Sekt und Häppchen in der Pause 55 €  Beschreibung: Panoramakonzert zu Vollmond über den Dächern der gro…
am Di, 16. Juli 2019
19:00 h

SUPERTRAMP'S ROGER HODGSON „40th Anniver…

Roger Hodgson war 1969 Mitbegründer der britischen Rock-Legende Supertramp und war bis zu seinem Ausstieg 1983 musikalisch schöpferisches Mitglied der Band. Im Laufe seiner 14 Jahre in der Band, schrieb, sang und arrangierte er die meisten der berühmten Hits, die Supertramp zu einem weltweiten Phäno…
am Di, 16. Juli 2019
20:00 h

JOHN FOGERTY „My 50 Year Trip“

John Fogerty kann in seiner langjährigen Karriere sowohl mit Creedence Clearwater Revival als auch solo auf große Erfolge zurückblicken. Zu den einprägsamsten Songs des Rock’n’Roll zählen etwa „Proud Mary", der später von Ike und Tina Turner gecovert wurde, „Bad Moon Rising", „Fortunate Son", „Have …
am Mi, 17. Juli 2019
20:00 h

Stuttgarter Saloniker: Panoramakonzert a…

Einlaß: 20:45 Uhr Beginn: 21:00 Uhr Ende: 22:55 Uhr Veranstalter: Stuttgarter Saloniker Ort: Stuttgarter Fernsehturm , Jahnstr. 124 , 70597 Stuttgart Preis: inklusive Fahrstuhlfahrt und Sekt und Häppchen in der Pause 75 €  Beschreibung: Panoramakonzert zu Vollmond über den Dächern der gro…
am Mi, 17. Juli 2019
21:00 h

IGOR LEVIT

Klavier | Werke von Mahler & Liszt GUSTAV MAHLER Adagio aus der Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur (Bearbeitung von Ronald Stevenson) FRANZ LISZT Études d’exécution transcendante Igor Levit Klavier Ordenssaal, Residenzschloss Ludwigsburg Karten zu 59 | 49 | 42 | 32 € Schüler 10 € [Einführung um 1…
am Do, 18. Juli 2019
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner