Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
AUTO ELEKTRIK RICHTER
Unsere Schwerpunkte liegen bei der KFZ-Elektrik und KFZ-Mechanik, sowie Reparaturen an allen Fahrzeugtypen.
BESTATTUNGS HAUS JÄCK
Jedem Verstorbenen wird von uns Würde und Achtung entgegengebracht. Jeder Mensch ist einzigartig und sollte auch so behandelt werden. Wir nehmen uns Zeit für Sie.
H & V KFZ-SERVICE
Bereits seit 1984 sind wir für unsere Kunden da. Wir setzen auf absolute Qualität in Sachen KFZ-Service, welche durch die erstklassige Arbeit unseres professionellen Teams stets gewährleistet wird.
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER®
Seit 1998 steht unsere Kieferorthopädie in Kirchheim-Teck für schöne, gerade Zähne und ein bezauberndes Lächeln.
baur heizung + wasser
Wir sind ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit langjähriger Tradition. Unser Schwerpunkt liegt in der Sanierung und Renovierung von bestehenden Gebäuden.
BMW SCHÄUFELE
BMW Motorrad Service wie er sein muss. Persönlich, kompetent und bezahlbar.
AUTO SCHMAUDER & RAU
Getreu unserem Motto "Wir bringen Ihr Auto zum Lächeln" kümmern wir uns seit über 25 Jahren um Ihre Anliegen rund ums Auto.
MALER STIRN
Wir sind Ihr kompetenter Partner für alle Fragen rund ums Haus im Raum Kirchheim, Weilheim, Nürtingen, Wendlingen, Plochingen, Esslingen, Stuttgart oder Göppingen.
SCHWABEN COMPETENCE CENTER
Erleben Sie eine Vielzahl von Highlights und interessanten Angeboten. Ständig über 400 Maschinen und Geräte Vorort - Direkt zum Testen und mitnehmen !!!
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
PHOTO SCHNEIDER
Foto-Workshops und Vorträge. Jetzt anmelden und Termin sichern!
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Nachricht

Polizeibericht vom 05.10.2019

POL-RT: Schlägerei, Einbruch, Einsatz Ruhestörung, Widerstand, Verkehrsunfälle, Pkw-Aufbrüche,

Reutlingen (ots)

Auseinandersetzung vor Diskothek

Zu einem größeren Polizeieinsatz aufgrund einer Schlägerei vor einer Diskothek in der Emil-Adolff-Straße ist es am Freitagabend gegen 23.20 Uhr gekommen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam es zunächst innerhalb der Diskothek zwischen einer vierköpfigen Personengruppe und einem 18-Jährigem sowie dessen Begleiter zu Handgreiflichkeiten, weshalb die Beteiligten vom Security-Personal aus der Lokalität verwiesen wurden. Dort gesellten sich offenbar weitere Bekannten des 18-Jährigen dazu, bewaffneten sich teilweise mit Flaschen und gingen auf die Kontrahenten aus dem vorangegangenen Streit los. Beim Eintreffen von mehreren Streifenwagenbesatzungen flüchtete ein Großteil der an der Schlägerei beteiligten Personen in unterschiedliche Richtungen. Im Verlauf der sofort eingeleiteten Fahndung konnten zwei Tatbeteiligte vorläufig festgenommen werden. Darunter befand sich ein 17-Jähriger, welcher durch die Auseinandersetzungen leichte Verletzungen erlitt. Der von Beginn an beteiligte 18-Jährige wurde an Ort und Stelle angetroffen und ebenfalls vorläufig festgenommen, auch er erlitt leichte Verletzungen. Die Ermittlungen dauern an.

Römerstein (RT): In Wohnhaus eingebrochen

Während der Abwesenheit der Bewohner ist am Freitag in ein Einfamilienhaus in der Breitensteinstraße eingebrochen worden. In der Zeit von 15.40 Uhr bis 22.00 Uhr hebelte ein bislang unbekannter Täter an der Gebäuderückseite das gekippte Schlafzimmerfenster auf und stieg durch dieses ins Gebäude. Im Anschluss durchwühlte er in sämtlichen Räumen die Schränke und Schubladen. Vermutlich ohne Diebesgut verließ er dann das Wohnhaus wieder. Zur Spurensicherung kamen Kriminaltechniker vor Ort.

Münsingen (RT): Uneinsichtige Hausbewohnerin

Mit einer äußerst uneinsichtigen Hausbewohnerin hatten es Beamte des Polizeireviers Münsingen in der Nacht zum Samstag zu tun. Um kurz vor 23 Uhr wurde die Polizei zunächst wegen einer Ruhestörung infolge zu lauter Musik zu einem Mehrfamilienhaus in der Straße Bühl gerufen. Dort angekommen war deutlicher Musiklärm aus der Wohnung einer 38-Jährigen wahrzunehmen. Diese verweigerte aber jegliche Kommunikation mit den Beamten und öffnete auch die Wohnungstür nicht. Allerdings wurde die Musik kurz darauf leiser gedreht, worauf die Beamten wieder abrückten. Allerdings musste die Polizei wegen selber Beschwerden innerhalb von zwei Stunden zwei weitere Male die Wohnanschrift der 38-Jährigen aufsuchen. Im Verlauf des wiederholten Einschreitens gab sich die alkoholisierte Störerin weiterhin äußerst uneinsichtig und beleidigte die Beamten auf das Übelste, so dass sie kurzzeitig in Gewahrsam genommen werden musste. Um weitere Störungen der Nachtruhe zu verhindern, wurde ihre Musikanlage für den Rest der Nacht beschlagnahmt. Neben einer Strafanzeige wegen Beleidigung erwartet die Frau nun auch eine entsprechende Gebührenrechnung wegen des Polizeieinsatzes.

Filderstadt (ES): Widerstand geleistet

Nach einer vorausgegangenen Körperverletzung hat ein 26-Jähriger aus Filderstadt in der Nacht zum Samstag die eingesetzten Polizeibeamten aufs Übelste beleidigt und massiven Widerstand geleistet. Gegen 01.40 Uhr rückten mehrere Streifen des Polizeireviers Filderstadt nach gemeldeten Streitigkeiten in die Volmarsstraße aus. Dort trafen sie auf den alkoholisierten 26-Jährigen und seinen Bruder. Wie sich vor Ort herausstellte, hatte der 26-Jährige zuvor ganz in der Nähe eine Körperverletzung zum Nachteil einer 46-jährigen Frau begangen. Im Verlauf der Sachverhaltsklärung gab sich der Tatverdächtige zunehmend aggressiv, ignorierte die Anweisungen der Polizei und schlug schließlich einer 22-jährigen Polizeibeamtin mit der Hand ins Gesicht. Bei der anschließenden Festnahme leistete der Aggressor massiven Widerstand und versuchte wiederholt nach den Polizeibeamten zu treten. Auch auf der Fahrt zum Polizeirevier sowie dem Transport in die Gewahrsamszelle ließ sich der 26-Jährige nicht beruhigen und beleidigte die Beamten fortlaufend mit nicht zitierfähigen Ausdrücken. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Plochingen (ES): Tier ausgewichen

Ein schadensträchtiger Verkehrsunfall hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 00.35 Uhr, auf der Bundesstraße 10 im Bereich der Querspange Reichenbach ereignet. Nach Angaben des 26-jährigen Fahrers eines BMW M 6 befuhr er die B 10 in Richtung Göppingen und versuchte einem über die Fahrbahn laufenden Tier auszuweichen. Hierbei kam sein Fahrzeug ins Schleudern und nachfolgend nach rechts von der Fahrbahn ab, wo es einen Leitpfosten überfuhr und schließlich gegen die Schutzplanke prallte. Der 26-Jährige erlitt leichte Verletzungen, sein Beifahrer blieb unverletzt. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von circa 30.000 Euro. Für den Bergevorgang musste die Bundesstraße in Fahrtrichtung Göppingen kurzzeitig voll gesperrt werden, zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

Tübingen (TÜ): Auseinandersetzung im Straßenverkehr

Zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 26-Jährigen ist es am Freitagabend, gegen 22.20 Uhr, an der Kreuzung Alberstraße/Stuttgarter Straße gekommen. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, kam es zuvor an der Westbahnhofkreuzung zwischen den Insassen zweier Pkw aufgrund diverser Verkehrsereignisse zu einem verbalen Disput. Beide Fahrzeuge setzten danach zunächst ihre Fahrt fort, mussten aber wegen einer roten Ampel an der Kreuzung Alberstraße/Stuttgarter Straße anhalten. Offenbar nutzen dies der noch unbekannte Fahrer eines schwarzen Toyota Yaris sowie der 26-jährige Geschädigte, welcher als Beifahrer im davor haltenden Pkw saß, um auszusteigen und den Streit fortzusetzen. Hierbei schlug der Toyota-Fahrer dem Geschädigten unvermittelt mit einem Schlagstock auf den Kopf, wobei dieser eine stark blutende Wunde erlitt. Im Anschluss setzte der Täter seine Fahrt fort. Das Kennzeichen seines Toyotas konnte von Zeugen abgelesen werden, die Ermittlungen dauern an.

Tübingen (TÜ): Fahrradfahrerin gefährdet und geflüchtet (Zeugenaufruf)

Die Verkehrspolizei Tübingen fahndet nach dem Lenker eines silberfarbenen Pkw mit Tübinger Kennzeichen, welcher in der Nacht von Freitag auf Samstag aufgrund seines Fahrverhaltens eine Radfahrerin zum Sturz brachte. Die 28-Jährige fuhr gegen 00.45 Uhr mit ihrem Mountainbike die Mössinger Straße in Belsen aus Richtung Bästenhardt kommend auf dem rechtsseitigen Gehweg. Kurz vor dem Bahnübergang auf Höhe der Waldstraße kam ihr der silberfarbene Pkw im Bereich einer Kurve schleudernd entgegen, so dass sie nach rechts ausweichen musste. Hierbei stürzte sie auf die Fahrbahn, zu einer Kollision mit dem Pkw kam es glücklicherweise nicht. Das unbekannte Fahrzeug setzte ohne anzuhalten seine Fahrt fort. Die 28-Jährige erlitt mittelschwere Gesichtsverletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Klinikum verbracht. Laut der Geschädigten könnte es sich bei dem flüchtenden Fahrzeug um einen Pkw der Marke Seat, Fiat oder VW Golf handeln. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tübingen, Tel. 07071/9728660, zu melden.

Tübingen (TÜ): Pkw aufgebrochen (Zeugenaufruf)

Auf den Inhalt zweier Pkw hatte es vermutlich ein und derselbe Täter abgesehen, der sich am Freitagabend an den geparkten Fahrzeugen zu schaffen gemacht hat. Zwischen 18.30 Uhr und 19.10 Uhr öffnete der Unbekannte mutmaßlich unter Einsatz von einem elektronischen Gerät auf dem Lidl-Parkplatz in der Schweickhardtstraße zunächst einen Ford Tourneo und entwendete aus diesem ein Smartphone. Unmittelbar danach ging er auf selbe Art und Weise einen VW Golf an und entwendete daraus zwei Paar neuwertige Schuhe. Zeugen, die im genannten Tatzeitraum auf dem Parkplatz verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07071/9728660 beim Polizeirevier Tübingen zu melden.

Tübingen (TÜ): Mit Motorroller aufgefahren

Schwere Verletzungen hat sich eine Motorrollerfahrerin bei einem Unfall zugezogen, welcher sich am Freitagnachmittag, gegen 15 Uhr, in der Europastraße ereignet hat. Die 47-Jährige erkannte zu spät, dass ein vorausfahrender Pkw an einem Fußgängerweg aufgrund eines querenden Fußgängers anhalten musste und fuhr auf den VW Polo einer 56-Jährigen nahezu ungebremst auf. Hierbei kam sie zu Fall und verletzte sich schwer. Nach der Erstversorgung wurde sich von einem Rettungswagen in ein Klinikum verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 700 Euro.

Rückfragen bitte an:
Matthias Lernhart, Tel. 07121 942-2224

Polizeipräsidium Reutlingen

Telefon: 07121 942-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Nürtinger Wochenmarkt

Schillerplatz/Fußgängerzone Fällt der Markt auf einen gesetzlichen Feiertag, wird der Markt in der Regel auf den vorhergehenden Werktag vorverlegt. Quelle und Bild: Website Stadt Nürtingen
am Do, 24. Oktober 2019
07:00 h - 12:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - 25. März bis 27. Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 28. Oktober bis 04. November Mo , Di , Mi , Do , Fr , Sa , So 15.00 Uhr EINTRITT & FÜHRU…
am Do, 24. Oktober 2019
09:00 h - 19:30 h

Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg

Die Ausstellung stellt das Leben und Wirken jüdischer Menschen in der Region um das Freilichtmuseum Beuren vor: Wie arbeiteten jüdische Viehhändler zu Beginn des 20. Jahrhunderts und welche Rolle spielte der jüdische Textilhandel? Welche Feste feierte man und wie lauten die Regeln koscheren Essens? …
am Do, 24. Oktober 2019
09:00 h - 18:00 h

Schlossführung

Führungen in deutscher Sprache April-Oktober: laufend im Abstand von ca. 20 Minuten November-März: zu jeder vollen und halben Stunde (letzte Führung 1 Stunde vor Schließung des Hauses) April-Oktober: täglich 9-18 Uhr (Kassenschluss 17.30 Uhr) November-März: täglich 10-16.30 Uhr (Kassenschluss 16 U…
am Do, 24. Oktober 2019
09:00 h - 18:00 h

Früchtetabletts (Orangerie)

Diese Ausstellung widmet sich dem Herbst, es wird aus dem Vollen geschöpft! Alles wird auf riesigen Tabletts präsentiert, die schräg im Raum aufgehängt sind! Die Tabletts werden sehr üppig und farbenfroh. Sie werden bestückt mit: Beerenäste, Kürbissen, Mais, Physalis, Schoten, Pflanzen, …
am Do, 24. Oktober 2019
09:00 h - 18:00 h

Der Mondscheindrache

In einer Mondscheinnacht liegt Philipp in seinem Bett und zählt gerade Sterne, als er neben sich ein leises Rascheln hört. Er sucht nach dem Grund, kann aber nichts entdecken. Und da ist es schon wieder! Offenbar kommt es von einem Buch, das er eben noch gelesen hat. Aufgeschlagen liegt es da, obwoh…
am Do, 24. Oktober 2019
09:00 h

Klassische Klosterführung (Kleine Führung)

Die kleine Führung bietet ausgewählte Sehenswürdigkeiten in einem Rundgang durch sieben Jahrhunderte Architektur und Geschichte: Das gotische Münster mit klassizistischer Alabaster-Ausstattung, das ehemalige Konventsgebäude mit Bernhardusgang (Kreuzgang), Sommerrefektorium und Novizengarten. Ein Ein…
am Do, 24. Oktober 2019
09:30 h - 18:00 h

Klassische Kloster- und Schlossführung (Große Führung)

Die kunsthistorische Führung zeigt zusätzlich zur kleinen Führung Höhepunkte der barocken Prachtentfaltung: Das eindrucksvolle Chorgestühl des Münsters sowie die „Wunder des Stucks“ im Bernhardusgang, Sommerrefektorium und in den prachtvollen Innenräumen des Schlosses – im Kaisersaal, Abtsalon und i…
am Do, 24. Oktober 2019
09:30 h - 18:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Königin Mathilde“

Königin Charlotte Mathilde war die letzte Königin, die Schloss Ludwigsburg bewohnte. Ihre Staats- und Wohnräume werden in dieser Führung gezeigt. Es gibt jedoch auch Einblicke in die sonst verborgene Welt des Personals, durch den Blick in einen Dienerschaftsraum. Weitere Stationen der Führung sind d…
am Do, 24. Oktober 2019
10:00 h - 17:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Königin Mathilde“

Königin Charlotte Mathilde war die letzte Königin, die Schloss Ludwigsburg bewohnte. Ihre Staats- und Wohnräume werden in dieser Führung gezeigt. Es gibt jedoch auch Einblicke in die sonst verborgene Welt des Personals, durch den Blick in einen Dienerschaftsraum. Weitere Stationen der Führung sind d…
am Do, 24. Oktober 2019
10:00 h - 17:00 h

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten. Höhepunkt ist di…
am Do, 24. Oktober 2019
10:00 h - 17:30 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (stündlich)

Eintritt inklusive Wehrgeschichtliches Museum Ein imposantes Erlebnis: Bei der Führung durch die Prunkräume des Rastatter Schlosses lässt sich nachvollziehen, was „Türkenlouis“ Ludwig-Wilhelm von Baden als Inbegriff seines absolutistischen Herrschaftsanspruches verstand. Die barocke Schlossanlage …
am Do, 24. Oktober 2019
10:00 h - 17:00 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Lebendiges Bild von Architektur und Klosteralltag: Die Führung durch das Kloster zeigt herausragende Beispiele für die Romanik in Alpirsbach und gibt spannende Einblicke ins Leben der Benediktinermönche. Zu bestaunen sind u. a. frühe „Schüler-Graffiti“, Schuhe, Kleidungsstücke und Briefe von Kloster…
am Do, 24. Oktober 2019
10:00 h - 17:30 h

Stadtführung mit Besichtigung des Münsters (10 & 14.30 U…

Bei einer ca. 90-minütigen Stadtführung mit ausgebildeten Gästeführern erfahren Sie Interessantes zur Geschichte und Gegenwart der Zweilandstadt, besichtigen das Ulmer Münster (auch innen), das historische Rathaus, das bildschöne Fischer- und Gerberviertel und die Neue Mitte. 1. November - 31. Mär…
am Do, 24. Oktober 2019
10:00 h

Dauerausstellung

Die Dauerausstellung, ein über 20 Meter langes Holzmodell des Albtraufs, gibt Einblicke in die Natur und Landschaft am Albtrauf. Schwerpunktthemen sind Ökologie, Naturschutz, Landschaftspflege sowie die Biodiversität im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. An zahlreichen, interaktiven Stationen könne…
am Do, 24. Oktober 2019
10:00 h - 17:00 h

Heutige Termine

„Sagenhaft - 60 Jahre Märchengarten im B…

„Sagenhaft - 60 Jahre Märchengarten im Blühenden Barock“ Foyerausstellung im Stadtarchiv Ludwigsburg Im Jahre 1954 „erfand“ Albert Schöchle, Chef des Stuttgarter Zoos „Wilhelma“, die Gartenschau „Blühendes Barock“. Die Neugestaltung der Gartenanlage um das Ludwigsburger Residenzschloss herum erf…
Bis Di, 31. Dezember 2019

Ausstellung von Scherenschnittbildern

Unter dem Motto "Natürlich mit Schere" beginnt am 14. Juli mit einer Vernissage eine Ausstellung mit Scherenschnittbildern von Brigitte Springmann. Mo - Fr 10 - 12 Uhr Di + Do 14.30 - 17.30 Uhr
Bis Do, 31. Oktober 2019

Milenko Mociljanin

Der Mensch: ist ein höchstentwickeltes Lebewesen, dass Verstand besitzt und sich durch Sprache mitteilen kann. Von Mensch zu Mensch: persönlich, vertraulich, vernünftig,... Lesung zum Thema Mensch mit Tanja Kürmer Die Ausstellung ist vom 18. September bis 3. November 2019 vor und nach den Verans…
Bis So, 3. November 2019

Kürbisausstellung im Blühenden Barock

Simsalabim! Der gestiefelte Kater, Medusa und ein Einhorn verwandeln die Parklandschaft in ein märchenhaftes Kürbisreich. Das Motto „Fabelhafte Märchenwelt“ ist ein Geschenk zum 60. Jubiläum des Märchengartens. Als Geburtstagsgäste werden neben „Tischlein deck dich“ und anderen Klassikern auch moder…
am Do, 24. Oktober 2019

Jüdisches Leben im ländlichen Württember…

Die Ausstellung stellt das Leben und Wirken jüdischer Menschen in der Region um das Freilichtmuseum Beuren vor: Wie arbeiteten jüdische Viehhändler zu Beginn des 20. Jahrhunderts und welche Rolle spielte der jüdische Textilhandel? Welche Feste feierte man und wie lauten die Regeln koscheren Essens? …
am Do, 24. Oktober 2019
09:00 h - 18:00 h

Konzert Termine

Lisa Canny und Band

„Ireland's next big female artist“ Ort: Club Bastion Einlass: 19:30 Uhr Eintrittspreise: Normal 16.- € ermäßigt 10.- € Bestuhlt Karten noch nicht im VVK Juwelier SCHAIRER 73230 Kirchheim/Teck beim Rathaus Tel: 07021/2404 Weiterführende Informationen: Lisa Canny und Band Ihre Bü…
am Do, 24. Oktober 2019
20:30 h

Kai & Funky von TON STEINE SCHERBEN…

Der legendäre Groove von Ton Steine Scherben wieder auf Tour! Ton Steine Scherben – eine Legende feiert Auferstehung! All die rotzige Schönheit der Scherben jetzt endlich wieder hautnah live. Mit den beiden Ur-Scherben Kai Sichtermann (Bassist seit 1970) und Funky K. Götzner (Schlagzeuger seit 197…
am Fr, 25. Oktober 2019
20:00 h

Agent Side Grinder (Stockholm) + Molchat…

Konzert mit Agent Side Grinder (Stockholm) + Molchat Doma (Minsk) + Buzz Kull (Sydney) + Smittness (Offenbach) am 25.10.2019, 20 Uhr im Komma Esslingen Tickets: bald hier erhältlich! Agent Side Grinder (Stockholm) | Post-Punk / Synth Wave www.youtube.com/watch?v=pdIb8btOBjw www.youtube.com/w…
am Fr, 25. Oktober 2019
20:00 h - 23:00 h

ELKE VOLTZ - "Meine Lieder – Mein W…

Elke Voltz feiert 40 Jahre Bühne! Ihre Lieder sind der rote Faden durch ihr Leben – oftmals einen Schritt voraus – Mut machend für sich und andere. Gracias a la vida – Danke dem Leben, es hat mir viel gegeben, mit diesem Motto feiert sie auch ihren 60. Geburtstag mit ihrem Tübinger Publikum. "Ich …
am Fr, 25. Oktober 2019
20:00 h

METEORS (UK)

Freitag, 25. Oktober 2019 · Einlass: 20.30 Uhr THE METEORS Die britische Kult-Band um den Sänger und Gitarristen P. Paul Fenech kommt endlich wieder einmal zu uns nach Stuttgart und liefert eine ihrer legendären Live-Shows ab! Ohne jeglichen Zweifel sind sie „The Kings of Psychobilly“, gleichzeitig …
am Fr, 25. Oktober 2019
20:30 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner