Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
CITYNETZ WÜNSCHT
Frohe Weihnacht und ein gutes neues Jahr 2020
ELEKTRO FELLER
BIS ZU 100 € CASHBACK INNOVATIONSBONUS AUF AUSGEWÄHLTE PRODUKTE!
LUXORETTE
Schönes und kuscheliges schenken. Bei uns finden Sie alles, damit das Weihnachtsgefühl bis Ostern anhält! Wir haben für Sie kleine und große Geschenkideen, auch Gutscheine.
PARFÜMERIE ERB
Kosmetik-Institut Erb in Kirchheim Teck.
PORZELLANHAUS SCHENK
Wie sind offizieller Vertriebspartner von Le Creuset!
AMANN SCHLAF EXPERTEN
Wir arbeiten schon 25 Jahre als Schlafexperten mit verschiedenen Methoden bei der Analyse der Schlafphase für Ihren gesunden und erholsamen Schlaf!
baur heizung + wasser
Wir sind ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit langjähriger Tradition. Unser Schwerpunkt liegt in der Sanierung und Renovierung von bestehenden Gebäuden.
BAGSPLUS by KOFFERECKE
Jetzt werden Wünsche wahr! Unser Adventskalender für Sie.
MALER STIRN
Wir sind Ihr kompetenter Partner für alle Fragen rund ums Haus im Raum Kirchheim, Weilheim, Nürtingen, Wendlingen, Plochingen, Esslingen, Stuttgart oder Göppingen.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Anzeige

Polizeibericht vom 02.12.2019

POL-RT: Einbrüche in Wohnhäuser; Verkehrsunfälle; Brand von Mülltonnen

Reutlingen (ots)

Über Küchenfenster eingebrochen

Über ein zuvor gewaltsam geöffnetes Küchenfenster ist ein Unbekannter, wohl in der Nacht zum Samstag, in ein Wohnhaus im Orchideenweg eingebrochen.

Der Täter machte sich daraufhin auf die Suche nach Stehlenswertem und öffnete mehrere Schubladen. Über mögliches Diebesgut liegen noch keine Informationen vor. Die Tat war am Samstag, gegen 14.30 Uhr, bemerkt worden. Das Polizeirevier Reutlingen ermittelt. (mr)

Reutlingen (RT): Vorfahrt missachtet

Die Missachtung der Grundregel Rechts vor Links ist die Ursache für einen schadensträchtigen Verkehrsunfall, den ein 28-Jähriger am Sonntagabend an der Kreuzung Paul-Pfizer-Straße / Heinestraße verursacht hat. Der Mann war gegen 19.35 Uhr mit seiner Mercedes A-Klasse auf der Heinestraße aus Richtung Mozartstraße kommend unterwegs und wollte die Kreuzung zur Paul-Pfizer-Straße geradeaus überqueren. Ohne auf einen von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Opel zu achten, fuhr er in den Kreuzungsbereich ein. Der 26 Jahre alte Fahrer des Opels hatte keinerlei Chance mehr, um rechtzeitig reagieren zu können, so dass es zur Kollision kam. Verletzt wurde zum Glück niemand, allerdings fiel der Sachschaden mit insgesamt etwa 10.000 Euro beträchtlich aus. Der Mercedes war nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. (cw)

Esslingen (ES): Schubladen durchwühlt

Ein Einbrecher ist am Wochenende gewaltsam in ein Wohnhaus in der Straße Am Hausweinberg gelangt und hat zahlreiche Schubladen durchwühlt. Er verschaffte sich zwischen Freitag, 16 Uhr, und Sonntag, 18 Uhr, über eine Terrassentür Zutritt zum Gebäude und machte sich in der Folge auf die Suche nach möglicher Beute. Ob der Täter dabei auch etwas mitgehen ließ, ist noch unbekannt. Ebenso steht die Höhe des verursachten Sachschadens noch nicht fest. (mr)

Aichwald (ES): Hoher Schaden bei Verkehrsunfall

Ein Schaden in Höhe von etwa 50.000 Euro ist bei einem unglücklichen Verkehrsunfall am Sonntagabend auf dem Parkplatz der Sportanlage in der Krummhardter Straße in Schanbach entstanden. Ein 85-Jähriger konnte kurz nach 20 Uhr aufgrund eines dicht neben ihm stehenden Wagens nicht über die Fahrertür in seinen VW einsteigen. Deswegen entschloss sich der Senior, über die Beifahrerseite ins Auto zu gelangen. Da er es nicht schaffte, über die Mittelkonsole komplett auf den Fahrersitz zu klettern, startete der Mann vom Beifahrersitz aus das automatikgetriebene Fahrzeug und wollte lediglich mit dem linken Bein etwas Gas geben und kurz zurücksetzen. Unglücklicherweise blieb er mit seinem Fuß auf dem Gaspedal hängen und fuhr unkontrolliert aus der Parklücke. Hierbei schob sein Wagen zwei gegenüberstehende Fahrzeuge, einen Mercedes und einen Suzuki, aufeinander. Sein VW wurde im Anschluss abgewiesen und schanzte rückwärts über eine Abgrenzung hinweg. Danach durchbrach sein Pkw noch einen Zaun und blieb letztendlich nach etwa 90 Metern stehen. Der Unfallverursacher erlitt ersten Erkenntnissen nach keine Verletzungen. Sein VW und der Suzuki mussten abgeschleppt werden. (ms)

Kohlberg (ES): Vorfahrt missachtet

Vier Fahrzeuginsassen sind bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in Kohlberg leicht verletzt worden. Eine 70-Jährige war um 14.50 Uhr mit einem Opel Corsa von der Grafenberger Straße nach links auf die Metzinger Straße abgebogen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines von Neuffen herkommenden, 20 Jahre alten VW-Fahrers. Durch die Kollision drehte sich der Wagen der Unfallverursacherin um 180 Grad und blieb entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung stehen. Der Passat des jungen Mannes kam nach etwa 20 Metern am linken Fahrbahnrand zum Stehen. Beide Fahrer sowie zwei Mitfahrer in dem VW zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie wurden mit mehreren Rettungswagen in umliegende Kliniken gebracht. Zur Unterstützung rückte die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften an die Unfallstelle aus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 17.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme, der Versorgung der Verletzten und der Bergung der Pkw mussten die Grafenberger und Metzinger Straße für zweieinhalb Stunden gesperrt werden. (ms)

Kirchheim/Teck (ES): Alkoholisiert Unfall verursacht

Drei nicht mehr fahrtaugliche Pkw und ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 36.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den ein 40-Jähriger am Sonntagnachmittag wohl in Folge seiner Alkoholisierung verursacht hat. Der Mann war gegen 15 Uhr mit einem VW Transporter auf der Tannenbergstraße in Richtung Industriegebiet Bohnau unterwegs und geriet dabei nach links auf die Gegenfahrspur. Im weiteren Verlauf krachte der Wagen gegen zwei am Straßenrand geparkte Fahrzeuge, einen Renault Captur sowie einen VW Golf. Der Aufprall war so heftig, dass am Transporter das linke Vorderrad herausgerissen wurde. Im Zuge der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten beim 40-Jährigen deutlichen Alkoholgeruch. Ein vorläufiger Test ergab daraufhin einen Wert von über 1,5 Promille. Neben einer Blutprobe musste der Mann auch seinen Führerschein abgeben. (mr)

Denkendorf (ES): L 1204 nach Unfall voll gesperrt

Ein Verkehrsunfall hat am Sonntagabend zur Vollsperrung der Landesstraße 1204 zwischen Denkendorf und Neuhausen geführt. Ein 49-jähriger Mercedes-Fahrer bog gegen 19.20 Uhr von einem Feldweg gegenüber der Zufahrt zum Erlachsee nach links auf die L 1204 in Richtung Denkendorf ein und übersah hierbei eine von dort kommende, 27 Jahre alte VW Passat-Lenkerin. Diese versuchte noch vergeblich, die Kollision durch ein Ausweichmanöver nach links zu verhindern. Dennoch kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Dadurch drehte sich der Passat um die eigene Achse und kam in entgegengesetzter Richtung im Grünstreifen zum Stehen. Der Wagen des Unfallverursachers drehte sich anstoßbedingt in Richtung Neuhausen. Die junge Frau erlitt nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beide Autos, an denen sich der Gesamtschaden auf zirka 10.000 Euro beläuft, mussten abgeschleppt werden. Zur Reinigung der unter anderem mit Betriebsstoffen verschmutzen Fahrbahn rückten auch die Feuerwehr sowie die Straßenmeisterei an die Unfallstelle aus. Die Reinigungsarbeiten waren gegen 22 Uhr beendet. (mr)

Nürtingen (ES): Mülltonnen angezündet (Zeugenaufruf)

Wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt das Polizeirevier Nürtingen nachdem am späten Sonntagabend in der Neuffener Straße sechs zur Abholung bereit gestellte Mülltonnen mutmaßlich in Brand gesteckt worden sind. Gegen 22.30 Uhr wurden die Einsatzleitstellen von Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem die brennenden Tonnen entdeckt worden waren. Die Feuerwehr, die mit einem Fahrzeug und sechs Einsatzkräften im Einsatz war, konnte den Brand zwar schnell löschen, aber nicht mehr verhindern, dass die Tonnen vollständig niederbrannten. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Der Polizeiposten Nürtingen-Roßdorf hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht unter der Telefonnummer 07022/41099 nach Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. (cw)

Wendlingen (ES): In Einfamilienhaus eingebrochen

In ein Einfamilienhaus in der Brückenstraße ist ein Unbekannter am Sonntagnachmittag eingebrochen. Zwischen 16 Uhr und 20 Uhr verschaffte sich der Einbrecher über eine Terrassentüre gewaltsam Zutritt zum Gebäude und durchsuchte anschließend in mehreren Räumen die Schränke und Schubladen. Soweit bislang bekannt ist, fielen ihm dabei mehrere hundert Euro Bargeld in die Hände, mit denen er unerkannt flüchtete. Der Polizeiposten Wendlingen ermittelt. (cw)

Rückfragen bitte an:
Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102
Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104
Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105

Polizeipräsidium Reutlingen

Telefon: 07121 942-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Wochenmarkt Göppingen

Der „Kleinste“ Donnerstagnachmittag rund zehn Anbieter auf dem Marktplatz im Herzen der Göppinger City. Von Donnerstag, 7. März, bis 14. November erfolgt der Verkauf im Regelfall in den geraden Kalenderwochen von 15 bis 19 Uhr. Der „Größte“ ist der Samstags-Wochenmarkt auf dem Schillerplatz. An ru…
am Sa, 14. Dezember 2019
07:00 h - 13:00 h

Flohmarkt Kirchheim Güterbahnhof

Jeden Samstag, Aufbau ab 7 Uhr (Aufbau und Verkaufszeiten an Sonntagen bitte beim Veranstalter erfragen). Textil-Neuware auf Anfrage! Für den Flohmarkt in Kirchheim sind keine Reservierungen möglich !!
am Sa, 14. Dezember 2019
08:00 h - 16:00 h

Wo ist Afrika?

„Wo ist Afrika?” fordert dazu auf, die Kontexte und Narrative der Afrika-Sammlungen des Linden-Museums neu kennenzulernen und sie kritisch zu hinterfragen. Ein großer Teil der Objekte gelangte in der Kolonialzeit in die Sammlungen. „Wo ist Afrika?“ untersucht, welche Geschichte und Geschichten den O…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

ZeitSprünge Dürnitz im Schloss Waldenbuch

Auf die Plätze, fertig,... „ZeitSprünge“. Was hat unser Alltag mit dem Alltagsleben von „damals“ zu tun? Sie werden staunen! Springen Sie zwischen den Zeiten, lassen Sie sich von der Vergangenheit überraschen. Die ZeitSprünge sind das Highlight der neueröffneten Dauerausstellung im Erdgeschoss des…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wohnwirklichkeiten, Schloss und Jagd

1. Obergeschoss im Schloss Waldenbuch Kennen Sie noch Salzstangen- und Brezelhalter, Flokati und Roy Black? Haben Sie sich schon gefragt, wie es sich mit Schallplatten, String-Regal und ABBA lebte? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen hält der neu konzipierte Ausstellungsbereich „Wohnw…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wohnwelten mit Wohnstudio

NEU: #wohnstudio im 1. Obergeschoss Das Museum der Alltagskultur hat die Ausstellung „Wohnwelten“ um einen interaktiven Themenraum erweitert. Der Raum lädt ein, sich auf spielerische Weise ein Wohnzimmer einzurichten. In einer Art Fotostudio kann zwischen einer zeittypischen Kulisse des 19. Jahrhu…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Mein Stück Alltag

Erdgeschoss im Schloss Waldenbuch Alltag ist nicht grau, sondern bunt! Jeder Alltag ist anders. Er ist geprägt von Ritualen und Gegenständen, die wir nicht als Besonderheit wahrnehmen. Trotzdem verraten diese Objekte viel über uns, unseren Alltag und unser Leben. In dieser Ausstellung begeben wir …
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Monika Baumhauer

Landschaft, Figur, Stillleben Schon der Ausstellungstitel benennt die Themen, die das Kunstschaffen von Monika Baumhauer (geb. 1959 in Schwäbisch Gmünd) bestimmen: Da ist zunächst die menschliche Figur, ob als ein- und mehrfigurige Komposition oder als Portrait und Selbstbildnis. Dazu kommen Landsch…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 19:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den Appartements d…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Faszination LEGO

Die Ulmer und Ludwigsburger Klötzlebauer waren wieder fleißig und präsentieren ihre LEGO-Modelle bereits zum dritten Mal in Schloss Bruchsal. Vom 26. Oktober 2019 bis 1. März 2020 sind ihre neuen Kreationen im Rahmen der Ausstellung „Faszination LEGO“ zu sehen. Di – So und Feiertage 10.00 ­­­– 17.…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Musikinstrumente und Klanglabor

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Haus der Musik am Schillerplatz Das Haus der Musik ist ein beliebter und lebendiger Treffpunkt für Musikfreunde mitten in Stuttgart. Hier zeigt das Landesmuseum Württemberg herausragende Stücke aus seiner bed…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Legendäre Meisterwerke: Kulturgeschichte(n) aus Württemberg

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Von der Steinzeit bis ins Königreich Württemberg Altes Schloss, 2. OG Die Schausammlung „LegendäreMeisterWerke“ lädt dazu ein, die Kulturgeschichte Württembergs im Zeitraffer zu entdecken! Sie bietet auf eine…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Wahre Schätze: Antike | Kelten | Kunstkammer

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Altes Schloss, 1. OG Im 1. Obergeschloss des Alten Schlosses sind "Wahre Schätze" zu bestaunen! Das Landesmuseum Württemberg zeigt hier mit seinen hochkarätigen Sammlungen von Weltrang europäische Kulturgesch…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Uhren und wissenschaftliche Instrumente

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen GENAU! Uhren und andere geistreiche Erfindungen Altes Schloss, Uhrengewölbe Unter den nordwestlichen Arkadenflügeln des Alten Schlosses befinden sich die wohl stimmungsvollsten Ausstellungsräume im Alten Schl…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

VR-Reise ins Mittelalter

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr Montags geschlossen, außer an Feiertagen Mit Virtual Reality ins Mittelalter Altes Schloss, 2. OG Erstmals bereichert eine Virtual-Reality-Station die Ausstellung "LegendäreMeisterWerke" und ergänzt die spätmittelalterlichen Originale durch eine vir…
am Sa, 14. Dezember 2019
10:00 h - 17:00 h

Heutige Termine

KÖRPERWELTEN der Tiere

Auf über 1000 m² erleben die Besucher eine unvergessliche anatomische Safari mit mehr als 100 Exponaten, darunter gigantische Ganzkörper-Plastinate von Elefant & Co. sowie eine Vielzahl von Einzelpräparaten, Scheiben- und Organplastinaten. Absolutes Highlight ist Elefantenkuh „Samba“ – mit ein…
Bis So, 26. Januar 2020

Bodyguard - Das Musical in München

Der Musical-Welterfolg Bodyguard geht 2019 endlich auf große Tournee!
Bis So, 15. Dezember 2019

Altdeutscher Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

Termine 2019: Freitag 29.11.2019 bis Sonntag 01.12.2019 Freitag 06.12.2019 bis Sonntag 08.12.2019 Freitag 13.12.2019 bis Sonntag 15.12.2019 Öffnungszeiten: Fr.: 12.00 - 21.30 Uhr; Sa.: 11.00 - 21.30 Uhr; So.: 11.30 - 20.00 Uhr; Einer der traditionsreichsten Weihnachtsmärkte Deutschlands öffn…
Bis So, 15. Dezember 2019

Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht

Öffnungszeiten 2019 Wochentag Datum Uhrzeit Freitag 29.11 / 06.12 / 13.12 / 20.12 15:00 - 21:00 Uhr Samstag 30.11 / 07.12 / 14.12 / 21.12 14:00 - 21:00 Uhr Sonntag 01.12 / 08.12 / 15.12 / 22.12 13:00 - 20:00 Uhr Eintrittspreise Person Preis Kinder (bis 16 Jahre) frei (in Begleitung eines Erziehung…
Bis So, 15. Dezember 2019

Stuttgart Citytour: Hop-on hop-off (blau…

Gehen Sie auf Entdeckungstour entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Stuttgarts – und steigen Sie aus und wieder zu, wie es Ihnen gefällt. Informationen rund um Stuttgart erhalten Sie auf beiden Touren über einen Audioguide. Lassen Sie sich in die Geschichte Stuttgarts entführen – es wird spanne…
am Sa, 14. Dezember 2019

Konzert Termine

Rikas

Offizielles Statement der Band zur Terminverschiebung: Good evening Freunde, heute gibt es gute und schlechte Nachrichten. Die Schlechten zuerst: Ihr habt vielleicht schon bemerkt, dass es in letzter Zeit etwas ruhiger um uns war. Kurz und schmerzlos: wir werden die kommende Tour im Februar und …
am Sa, 14. Dezember 2019
20:00 h

Afrob

Fällt der Name Afrob, dann hat die hiesige HipHop-Gemeinde direkt ein Bild vor Augen. Das ist doch das Rap-Urgestein, dessen MC – Präsenz locker allein eine Stage füllen kann, das Live-Monster mit den Hit-Beats. Nachdem er 2018 mit verschiedenen Musik Kollegen u.a. mit Freundeskreis auf eines seiner…
am Sa, 14. Dezember 2019
20:00 h

SWR Big Band & Paul Carrack Swingin…

am Sa, 14. Dezember 2019
20:00 h

Die Bastionsband lädt ein

Von und für Günthers Freunde Ort: Club Bastion Einlass: 19:30 Uhr Eintrittspreise: Eintritt/Spende 10,- € Teilbestuhlt Karten noch nicht im VVK Juwelier SCHAIRER 73230 Kirchheim/Teck beim Rathaus Tel: 07021/2404   Weiterführende Informationen:     Von und für G…
am Sa, 14. Dezember 2019
20:30 h

Stuttgarter Saloniker: Kindermitmachkonz…

Die Musik unserer Großväter und Urgroßmütter auch der jungen Generation nahezubringen, veranlaßt die Stuttgarter Saloniker, eine neue Konzertreihe speziell für Großeltern und ihre Enkel zu entwickeln. Am Sonntagvormittag laden Patrick Siben und seine Musiker in den Marmorsaal zum Kinderkonzert "Chil…
am So, 15. Dezember 2019
10:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner