Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
ELEKTRO FELLER
Feiern Sie mit uns! Die geheimen Kräfte des Kaffees. Erstaunliche Fakten zu Gesundheit und Glück. Jetzt als Broschüre gratis bei uns erhältlich.
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
TABAKHAUS SCHALL
Wir bedanken uns für ein weiteres Jahr Präsenz beim Tabakhaus Schall.
TINTENPRO COPYPRO
10 Jahre TintenPro Copyshop und CITYNETZ- Danke!
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
MALERMEISTER STIRN
Maler-, Putz- und Fassadenarbeiten, Tapezierarbeiten, gestalterische Techniken, Lackierungen, Bodenbeläge aller Art, Gardinen und Vorhänge und vieles mehr.
baur heizung + wasser
Wir sind ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit langjähriger Tradition. Unser Schwerpunkt liegt in der Sanierung und Renovierung von bestehenden Gebäuden.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP
BMW SCHÄUFELE
Ein Dankeschön für an BMW Schäufele für 7 Jahre CITYNETZ.
WEISSINGER IMMOBILIEN
... denn Tradition hat Zukunft!
RAHMENKUNST UNIKUM
Wir bedanken uns für eine tolle Zusammenarbeit seit 9 Jahren bei Rahmenkunst Unikum in Kirchheim!
MALERWERKSTÄTTE STUMPP
Ein Dankeschön an die Malerwerkstätte Stumpp in Nürtingen für 5 Jahre CITYNETZ.

Anzeige

Polizeibericht vom 14.09.2020

POL-RT: Mehrere Verkehrsunfälle, teils mit Schwerverletzten; Einbruch in Deponiegelände; Pkw durchwühlt; Brand in Gaststätte; Körperverletzung; Vor Polizeikontrolle geflüchtet

Reutlingen (ots)

Kollision nach Vorfahrtsmissachtung

Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen schadensträchtigen Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der L 378. Kurz nach 17.30 Uhr befuhr ein 20-Jähriger mit einem Ford Focus die Straße Am Mühlwehr in Richtung L 378. An der Kreuzung mit der Landesstraße missachtete der Fahrer die Vorfahrt einer Mercedes C-Klasse, deren 22 Jahre alter Lenker in Richtung Oferdingen unterwegs war.

Die anschließende Kollision war so heftig, dass beide Pkw in der Folge nicht mehr fahrtauglich waren und abgeschleppt werden mussten. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 12.000 Euro. Aufgrund auslaufender Betriebsflüssigkeiten war auch die Feuerwehr an die Unfallstelle ausgerückt. (mr)

Reutlingen (RT): Einbruch in Deponiegelände

Ein Einbrecher hat sich am Wochenende auf dem Gelände einer Deponie und einem angrenzenden Lagerplatz zu schaffen gemacht. In der Zeit zwischen Samstag, 18 Uhr, und Montag, 6.45 Uhr, stieg der Unbekannte über einen Zaun auf das Deponiegelände in der Alteburgstraße. Dort brach er einen umgebauten Container, der als Wiegehaus dient, auf. Anschließend begab er sich auf einen angrenzenden Lagerplatz einer Firma, wo er einen weiteren Container aufhebelte. Über ein mögliches Diebesgut liegen noch keine konkreten Angaben vor. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf zirka 300 Euro. (ms)

Münsingen (RT): Schwer verletzter Radfahrer

Mit einem Rettungshubschrauber musste ein gestürzter Radfahrer am Sonntagabend in eine Klinik geflogen werden. Der 52-Jährige befuhr mit seinem Trekkingrad gegen 18 Uhr die Panzerringstraße von Gruorn kommend in Richtung Parkplatz Zainingen. Von der stark abschüssigen Straße aus wollte der Mann nach rechts in Richtung Feldstetten abbiegen. Aufgrund eines Fahrfehlers stürzte der Radler zu Boden und zog sich eine schwere Beinverletzung zu. (ms)

Gomadingen (RT): Gestürzte Radlerin mit Hubschrauber in Klinik geflogen

Eine Radfahrerin hat bei einem Sturz von ihrem Mountainbike am Sonntagmittag so schwere Kopfverletzungen erlitten, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Die 58-Jährige war kurz vor 13 Uhr auf einem Schotterweg im Gewann Steinbruchhau unterwegs. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und eines Fahrfehlers stürzte sie zu Boden. Die Frau hatte keinen Fahrradhelm getragen. (ms)

Bad Urach (RT): Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Schwere Verletzungen hat sich ein 23-Jähriger bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Montag auf der B28 zugezogen. Der junge Mann befuhr gegen 0.15 Uhr mit seinem Audi A3 die Ulmer Steige aus Bad Urach kommend in Fahrtrichtung Römerstein-Böhringen. In einer Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Sein Wagen kollidierte zunächst mit einem Steinbrunnen, überschlug sich anschließend an der angrenzenden steilen Böschung, wurde wieder auf die Fahrbahn abgewiesen und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 23-Jährige, der den derzeitigen Erkenntnissen zufolge nicht vorschriftsgemäß angegurtet war, wurde aus dem Fahrzeug in den Grünstreifen geschleudert. Er wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Der Audi, an dem wirtschaftlicher Totalschaden von rund 10.000 Euro entstanden war, musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Am Steinbrunnen entstand Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Verschiedene Abteilungen der Feuerwehr waren mit acht Fahrzeugen und 42 Feuerwehrleuten im Einsatz. Die B28 war während der Unfallaufnahme und der anschließenden Räumung der Fahrbahn durch Mitarbeiter der Straßenmeisterei und eines Abschleppunternehmens für drei Stunden voll gesperrt. Die Verkehrspolizei Tübingen hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. (sm)

Reichenbach a.d.F. (ES): Geld aus Pkw gestohlen

Auf Bargeld hatte es ein Unbekannter abgesehen, der sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag an einem in der Hannestobelstraße geparkten Auto zu schaffen gemacht hat. Zwischen 19 Uhr und elf Uhr öffnete der Dieb den vermutlich unverschlossenen Wagen und durchwühlte den Innenraum nach Stehlenswertem. Aus der in der Mittelkonsole liegenden Geldbörse ließ er Bargeld und Bankkarten mitgehen. Das Polizeirevier Esslingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (sm)

Kirchheim (ES): Brand in Gaststätte

Zu einem Brand in einer Gaststätte in der Plochinger Straße sind am Montagmorgen Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ausgerückt. Eine Polizeistreife nahm kurz nach sieben Uhr eine Rauchentwicklung aus dem Gebäude wahr. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet vermutlich aufgrund eines technischen Defekts der Barbereich der Gaststätte in Brand. Die Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und 26 Feuerwehrleuten ausgerückt war, konnte das Feuer rasch löschen und ein Übergreifen des Brandes auf die über der Gaststätte liegenden Wohnungen verhindern. Alle Bewohner des Gebäudes, die gleich zu Beginn des Einsatzes evakuiert worden waren, blieben unverletzt und konnten in ihre Wohnungen zurückkehren. Der Rettungsdienst war vorsorglich mit drei Fahrzeugen und sechs Rettungskräften vor Ort. Der entstandene Sachschaden wird auf 30.000 bis 40.000 Euro geschätzt. Während des Einsatzes musste ein Teilabschnitt der Alleenstraße kurzzeitig voll gesperrt werden. Das Polizeirevier Kirchheim hat gemeinsam mit Kriminaltechnikern die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (sm)

Leinfelden-Echterdingen (ES): Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt (Zeugenaufruf)

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagmittag im Siebenmühlental ereignet. Ein 83-Jähriger befuhr kurz nach zwölf Uhr mit seinem Skoda die K 1227 von Steinenbronn herkommend in Richtung Musberg. Trotz Gegenverkehrs wollte der Pkw-Lenker zu einem Wanderparkplatz nach links abbiegen. Ein entgegenkommender Autofahrer konnte nur durch ein Ausweichmanöver in den Grünstreifen einen Zusammenstoß verhindern. Einem ihm nachfolgenden Krad-Lenker gelang es ebenso, durch ein Ausweichmanöver in die Zufahrt zu dem Wanderparkplatz einen Unfall zu vermeiden. Einem weiteren, 42 Jahre altem Biker gelang es nicht mehr rechtzeitig abzubremsen und auszuweichen. Er prallte mit seiner Honda in die rechte Seite des Skoda und wurde im Anschluss von seiner Maschine abgeworfen. Nach einer notärztlichen Erstversorgung vor Ort musste er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin wurden vorsorglich vom Rettungsdienst ebenfalls in eine Klinik gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 23.000 Euro geschätzt. Sie mussten abgeschleppt werden. Die Kreisstraße war während der Unfallaufnahme bis kurz vor 15 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt. Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter Telefon 0711/3990-420 nach Zeugen des Verkehrsunfalls. (ms)

Tübingen (TÜ): Zeugen zu Schlägerei gesucht

Nachträglich ist bei der Polizei eine Schlägerei angezeigt worden, bei der bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag ein junger Mann in der Tübinger Innenstadt erheblich im Gesicht verletzt worden ist. Der 21-Jährige befand sich zusammen mit einem Freund gegen zwei Uhr in der Neckargasse. Auf dem nächtlichen Heimweg kam ihnen eine etwa zehnköpfige Gruppe entgegen. Aus dieser heraus soll sein 20 Jahre alter Begleiter angepöbelt worden sein. Als ihm der 21-Jährige zu Hilfe kam, wurde er von mehreren bislang unbekannten Tätern mit Fäusten ins Gesicht geschlagen. Anschließend rannten die Schläger davon. Ein bislang unbekannter Mann kam dem Verletzten zu Hilfe. Am Sonntagnachmittag musste der 21-Jährige ein Krankenhaus aufsuchen. Im Anschluss erstattete er Anzeige bei der Polizei. Von den Tätern liegt keine konkrete Beschreibung vor. Das Polizeirevier Tübingen sucht unter Telefon 07071/972-8660 nach Zeugen zu der Auseinandersetzung. Insbesondere wird der Mann, der dem Verletzten half, gebeten, sich zu melden. (ms)

Albstadt-Ebingen (ZAK): Vor der Polizei davongefahren

Eine ganze Reihe an Anzeigen erwartet einen Jugendlichen, nachdem er am Sonntagabend vor einer Polizeistreife davongefahren ist. Den Beamten fiel kurz vor 19.30 Uhr ein VW Polo auf, dessen Fahrer trotz Verbots und mit überhöhter Geschwindigkeit von der Meßstetter Straße in den Neuer Weg abgebogen war. Als sie ihn kontrollieren wollten, ignorierte der Fahrer die Anhaltezeichen und beschleunigte sein Fahrzeug auf über 100 km/h in der Ortschaft. Der Polo-Lenker fuhr im Anschluss über die Straße Unter dem Malesfelsen, die Berliner Straße auf die B 463 weiter. Auf der Bundesstraße überholte er trotz Gegenverkehrs mehrmals bis er von der Polizeistreife angehalten werden konnte. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass sich in dem VW fünf junge Personen im Alter von 15 bis 25 Jahren befanden. Bei dem 17 Jahre alten Fahrer wurden Anzeichen von Drogeneinfluss festgestellt. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, bei der er Widerstand leistete. Zudem stellte sich heraus, dass an dem Polo falsche Kennzeichen angebracht waren und der Jugendliche keinen Führerschein besitzt. (ms)

Meßstetten (ZAK): Von Fahrbahn abgekommen

Schwere Verletzungen hat ein 71-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagvormittag erlitten. Der Mann war gegen 11.10 Uhr auf der L 196 von Heinstetten herkommend in Richtung Schwenningen unterwegs und kam aus unbekannter Ursache mit seiner Kawasaki von der Fahrbahn ab. Anschließend stürzte der Biker zu Boden. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. An dem Kraftrad entstand nach derzeitigem Kenntnisstand nur geringer Sachschaden. (mr)

Rückfragen bitte an:
Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104
Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105
Simone Mayer (sm), Telefon 07121/942-1108

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Der Besuch der alten Dame Premiere

von Friedrich Dürrenmatt mit einem Text von Peter Michalzik TERMINE Sa – 26. Sep 20, 19:30 So – 27. Sep 20, 16:00 So – 27. Sep 20, 19:30 SCHAUSPIELHAUS PREMIERE Sa – 26. Sep 20 Welchen Preis hat Gerechtigkeit? Am Bahnhof beginnen und enden Geschichten, auch die der schrecklichen Heimkehr der Cla…
am Sa, 26. September 2020
19:30 h

Maxi Gstettenbauer mit „Next Level“

Pressetexte haben immer sowas marktschreierisches. „Seht her! Ich bin der Geilste! Guckt mal wie viele Preise ich gewonnen habe (zwölf) und bei wie vielen Comedy-Sendungen ich zu Gast war (alle)! Du musst unbedingt ein Ticket kaufen!“ Diese schamlose Selbstbeweihräucherung ist nichts mehr für mich. …
am Sa, 26. September 2020
20:00 h

STROTMANNS "Magie HAUTNAH I" - Magic Symphonies

HAUTNAH I -MAGIC SYMPHONIES- Ein Meisterwerk klassischer Close-up Zauberei - modern inszeniert. Wortwitz und humorvolles Entertainment trifft hochkarätige Magie. Dabei erscheinen gefüllte Sektgläser aus dem Nichts. Das Gehirn wird humorvoll erklärt. Ein Salz und Pfefferstreuer entwickeln sich zum …
am Sa, 26. September 2020
20:00 h

Kraft der Träume - eine mentalmagische Reise ins Unbewusste

In Andy Häusslers drittem Soloprogramm geht es um das Unbewusste und um Träume, ihre Geheimnisse und ihre Erfüllung. Andy Häussler präsentiert Phänomene der Suggestion und er liest in den Gedanken seiner Zuschauer. Er findet Träume seiner Zuschauer heraus, deutet was die Handschrift eines Zuschaue…
am Sa, 26. September 2020
20:00 h

Thabilé Afro-Pop & Soul

Die Frau hat Ausstrahlung. Und sie hat etwas zu erzählen. Thabilé nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise in die Heimat ihrer Jugend, nach Südafrika. Dabei scheut sie sich nicht, in ihren Liedern Probleme anzusprechen. Beherzt setzt die Sängerin Statements gegen Rassismus, Armut, Missbrau…
am Sa, 26. September 2020
20:00 h

Die Lage (UA)

von Thomas Melle TERMINE Fr – 18. Sep 20, 20:00 Sa – 19. Sep 20, 20:00 So – 20. Sep 20, 20:00 KAMMERTHEATER URAUFFÜHRUNG Fr – 18. Sep 20 Die Wohnungsbesichtigung als Castingshow: attraktiv, erfolgreich, mit dickem Bankkonto und einem vorzeigbaren Partner versehen – so sieht er aus, der Mieter od…
am Sa, 26. September 2020
20:00 h

Die Galgenstricke – “populeer”

KABARETT DER GALGENSTRICKE Erich Koslowski, Herbert Häfele Das neue Hausprogramm: „populeer“ Das neue Kabarett Programm der Galgenstricke dauert ca. zweimal 48 Minuten. Eine Kunststoff-Windel nicht! Eine Plastik-Einweg-Windel beginnt nach 450 Jahren langsam zu verrotten. Man stelle sich vor, es …
am Sa, 26. September 2020
20:00 h

Die Wunderübung

Komödie Ein Spielzeitauftakt mit Witz und Raffinesse: Nach seinem Bestseller „Gut gegen Nordwind“ führt Daniel Glattauer in seinem neuen Stück die Zuschauer einmal mehr ins amüsante Labyrinth zwischenmenschlicher Beziehungen. Einst hatte alles so schön in einem Badeurlaub begonnen, aber nun ist …
am Sa, 26. September 2020
20:00 h

Matthias Deutschmann (Zweite Vorstellung)

Er steht seit 40 Jahren auf den kleinen und großen Bühnen dieser Republik. Über ein Dutzend Soloprogramme sind dabei herausgekommen, mit handfesten Titeln wie „Eine Schnauze voll Deutschland”, „Wenn das der Führer wüsste”, „Deutsche, wollt ihr ewig leben?“. Das neue Programm „Notwehr für Alle!” fo…
am Sa, 26. September 2020
20:00 h

Hölderlin Hegel Schelling – Eine philosophantastische Reise …

VON GERHARD D. WULF | INSZENIERUNG: EDITH KOERBER Zum Hegel- und Hölderlin Jubiläumsjahr: Drei junge Studenten der Philosophie und Theologie auf der Suche nach sich… und nichts weniger als hehrer Wahrheit und absoluter Weisheit: Hegel, Hölderlin und Schelling 1790 im Tübinger Stift. Damenbesuch droh…
am Sa, 26. September 2020
20:00 h - 21:00 h

Clubiläum: 50 Jahre Kuckucksei

am Sa, 26. September 2020
20:30 h

Tartaros: Beck, Bebelaar, Janke

europäische Jazztradition Ort: Club Bastion Einlass: 19:30 Uhr Eintrittspreise: Normal 20,- €  ermäßigt 15,- € Bestuhlt Christoph Beck – tenorsax, bassclarinet Patrick Bebelaar – piano Bodek Janke – drums, tabla Verwurzelt in der europäischen Jazztradition erschaffen Chr…
am Sa, 26. September 2020
20:30 h

SONGSLAM Singer- / Songwriter Contest

Das Regelwerk des Songslams ist einfach: 6 mutige Liedermacher treten mit allem, was man in sechs Minuten gesungen kriegt, gegeneinander an. In den Vorrunden entscheidet die Publikumsjury, im Finale das Applausometer. www.haens-daempf.de   Preise Vorverkauf:6,00 zzgl. Gebühren Aben…
am Sa, 26. September 2020
20:30 h

EGON king MADSEN lear

Tanztheater mit Egon Madsen Nach Motiven aus William Shakespeares König Lear Shakespeares König Lear, verkörpert von Tanzlegende Egon Madsen – ein Traum, den sich Choreograph Mauro Bigonzetti und Egon Madsen zusammen mit dem Theaterhaus erfüllen. Wobei man zugeben muss: Dieser Traum besitzt eine g…
am Sa, 26. September 2020
20:30 h

MASTER CHENG IN POHJANJOKI

Nach dem Tod seiner Frau reist der Küchenchef Cheng (Pak Hon Chu) mit seinem kleinen Sohn Nunjo (Lucas Hsuan) in ein abgelegenes Dorf in Finnland, um sich mit einem alten finnischen Freund zu treffen, den er einmal in Shanghai getroffen hat. Bei der Ankunft im Dorf scheint niemand seinen Freund zu k…
am Sa, 26. September 2020
20:30 h

Heutige Termine

Dauerausstellungen im Stadtmuseum

Im Erdgeschhoss des Stadtmuseums erwarten den Besucher regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen. Sie widmen sich vielfältigen Themen und stellen aktuelle Bezüge her. Ein Stockwerk höher zeigt das Stadtmuseum die weltgrößte Präsentation des Gesamtwerks von Lotte Reiniger. Die virtuose Scherenschni…
Bis Do, 31. Dezember 2020

QiGong für Frauen ab 40

Kursgebühr: 100 € für 9 Abende à 75min Der Kurs ist besonders geeignet ab dem 40. Lebensjahr, mit und ohne Vorkenntnisse. Ziel: den Körper stärken, den Geist beruhigen und mit einem Lächeln durch die Zeit der Hormonumstellung wandeln. Beine, Beckenboden, Bauch und Po werden sanft gekräftigt. Die S…
Bis Mi, 11. November 2020
 - 19:45 h

Herbstfest/Tag der offenen Tür

Alternativer Termin: 10./11.10.2020 Freiwillige Feuerwehr
vom Sa, 26. September 2020 bis So, 27. September 2020

Wochenmarkt Nürtingen

wegen der Baustelle am Schillerplatz verlegt in die Marktstraße, Apothekerstraße, Kirchstraße (gilt voraussichtlich bis August 2020) Fällt der Markt auf einen gesetzlichen Feiertag, wird der Markt in der Regel auf den vorhergehenden Werktag vorverlegt. Den genauen Hinweis hierzu erhalten Sie auf d…
am Sa, 26. September 2020
07:00 h - 12:00 h

Fairer Handel auf dem Wochenmarkt

Vielfältiges Angebot aus dem Fairen Handel.
am Sa, 26. September 2020
07:30 h - 12:30 h

Konzert Termine

Tartaros: Beck, Bebelaar, Janke

europäische Jazztradition Ort: Club Bastion Einlass: 19:30 Uhr Eintrittspreise: Normal 20,- €  ermäßigt 15,- € Bestuhlt Christoph Beck – tenorsax, bassclarinet Patrick Bebelaar – piano Bodek Janke – drums, tabla Verwurzelt in der europäischen Jazztradition erschaffen Chr…
am Sa, 26. September 2020
20:30 h

Vanja Sky

Dem Blues wird bekanntlich ein gewisses Maß an Spiritualität nachgesagt und die Geschichte der musikalischen Erweckung einer kroatischen Teenagerin namens Vanja passt da perfekt. Innerhalb von wenigen Jahren wuchs Vanja Sky zu einer der bedeutendsten jungen Musikerinnen Europas für den Bereich Blues…
am Sa, 26. September 2020
21:00 h

AireLatino – funky Weltmusik (im überzel…

Reservierung unter reservierung@tvfk.de oder 07022-2096-172 Eintritt: 16 (erm. 12) Euro AireLatino in der Nürtinger Seegrasspinnerei Am Sonntag, 27. September, entführt die Band AireLatino um 17 Uhr im überzelteten Innenhof der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei das Publikum auf eine musikalisc…
am So, 27. September 2020
17:00 h

Habana Tradicional

Cuba Percussion & Friends feat. Yaremi de las Mercedes Kordos Die Musik des Buena Vista Social Club Zum Zuhören, Genießen, Tanzen und Feiern. Traditionelle kubanische Musik, Buena Vista-Feeling, den Geschmack von Sonne und Salz der karibischen See auf der Zunge und das Pulsen der Musik aus d…
am Mo, 28. September 2020
20:00 h

Wird verschoben: MUSIC ON SCREEN MICK FL…

PREISE VORVERKAUF 15,00 € ERMÄSSIGT FÜR SCHÜLER, STUDENTEN 12,00 € TICKETS GIBT ES ODER AN ALLEN KINO-KASSEN VON KINOKULT E. V. DER VVK STARTET IN KÜRZE! BEGINN: 20:00  MICK FLEETWOOD & FRIENDS CELEBRATE THE MUSIC OF PETER GREEN Mick Fleetwood hat eine herausragende Besetzung von Mu…
am Mi, 30. September 2020
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner