Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
MÖBEL RESTAURIERUNG CHRIST
Wir sagen Danke für 10 Jahre Zusammenarbeit.
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
MALERMEISTER STIRN
Maler-, Putz- und Fassadenarbeiten, Tapezierarbeiten, gestalterische Techniken, Lackierungen, Bodenbeläge aller Art, Gardinen und Vorhänge und vieles mehr.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Anzeige

Der aktuelle tägliche Polizeibericht

POL-RT: Einbrüche; Verkehrsunfälle; Gewalttätiger Kunde in Tankstelle

Reutlingen (ots)

In Container eingebrochen

In einen Container auf einem Verkehrsübungsplatz in der Straße An der Kreuzeiche ist zwischen Samstag, 16 Uhr, und Sonntag, 9.45 Uhr, eingebrochen worden.

Der Unbekannte verschaffte sich im Tatzeitraum gewaltsam über eine Tür Zutritt zum Inneren des Containers. Erkenntnisse über ein mögliches Diebesgut liegen derzeit nicht vor. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (rn)

Esslingen-Zollberg (ES): In Schule eingebrochen

In die Schule in der Boßlerstraße ist ein Unbekannter über das vergangene Wochenende eingebrochen. Zwischen Freitag, 19 Uhr, und Sonntag, 17.15 Uhr, verschaffte sich der Einbrecher über eine Tür an der Gebäuderückseite gewaltsam Zutritt zu einem Werkraum. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Der Polizeiposten Oberesslingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (cw)

Leinfelden-Echterdingen (ES): Auf Großbaustelle eingebrochen

Ein Tatverdächtiger ist am frühen Sonntagmorgen bei einem Einbruch auf eine Großbaustelle im Fasanenweg in Leinfelden vorläufig festgenommen worden. Kurz nach drei Uhr wurde ein Alarm auf der Baustelle ausgelöst und mehrere Polizeistreifen rückten an das Gelände aus. Die Beamten konnten beim Eintreffen zwei Personen feststellen und einen 45-Jährigen vorläufig festnehmen. Seinem mutmaßlichen Komplizen gelang es, in Richtung Adlerstraße unerkannt zu entkommen. Eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen blieb bislang erfolglos. Der Festgenommene wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß gesetzt. (ms)

Leinfelden-Echterdingen (ES): Mit Fahrrad gestürzt

Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes hat sich am Sonntagmittag ein Radfahrer bei einem Sturz zugezogen. Der 64-Jährige kam den derzeitigen Ermittlungen zufolge gegen 12.20 Uhr auf dem Bliensäckerweg in Echterdingen zu Fall und musste im Anschluss vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. An seinem Mountainbike entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. (mr)

Filderstadt (ES): Rechts vor links nicht beachtet

Die Missachtung der Vorfahrt war ursächlich für einen Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen in Sielmingen ereignet hat. Ein 51-Jähriger befuhr gegen 6.35 Uhr mit seinem Opel Corsa die Eberhardstraße ortseinwärts. An der Kreuzung mit der Friedrichstraße missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden, 24-jährigen Mazda-Fahrers und die beiden Autos kollidierten im Kreuzungsbereich. Der 24-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die jedoch vor Ort nicht ärztlich behandelt werden mussten. Die nicht mehr fahrbereiten Pkw, an denen ein Gesamtschaden von rund 5.500 Euro entstanden war, wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. (sm)

Weilheim/Teck (ES): Mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Mit einem Rettungshubschrauber musste am Sonntagnachmittag ein gestürzter Motorradfahrer in eine Klinik geflogen werden. Der 19-Jährige befuhr mit seiner Kawasaki gegen 15.30 Uhr die L 1212 in Richtung Hepsisau. In einer Rechtskurve verlor der Heranwachsende die Kontrolle über seine Maschine, stürzte auf die Fahrbahn und kollidierte mit den Leitplanken. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Sachschaden am Kraftrad wird auf 5.000 Euro geschätzt. (mr)

Kirchheim (ES): Gewalttätiger Kunde in Tankstelle

Ein gewalttätiger Kunde hat am frühen Sonntagmorgen in einer Kirchheimer Tankstelle randaliert und Zigarillos geraubt. Der Mann betrat kurz nach fünf Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle in der Schöllkopfstraße und verlangte von der Angestellten ein Brötchen. Da es sich vermutlich um einen Kunden handelte, gegen den ein Hausverbot besteht, weigerte sich die Frau und forderte ihn auf zu gehen. Der Mann randalierte daraufhin an der Theke, so dass eine Glasscheibe zu Bruch ging. Anschließend ging er um die Verkaufstheke herum, stieß die Angestellte zur Seite und schnappte sich eine oder mehrere Schachteln mit Zigarillos und verließ damit die Tankstelle. Die Frau blieb unverletzt. Die Ermittlungen dauern an. (ms)

Tübingen (TÜ): Vorfahrt missachtet

Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend an der Einmündung Weinbergstraße / Waldäckerweg ereignet hat. Ein 84-Jähriger war gegen 18.15 Uhr mit seinem VW Golf von der Seitenstraße aus Richtung der Gärtnerei herkommen unterwegs und wollte an der Einmündung nach rechts in die Kreisstraße einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 68-Jährigen, der mit seinem Renault Twingo auf der Kreisstraße in Richtung Weilheim fuhr. Dieser hatte keinerlei Chancen mehr, um rechtzeitig reagieren zu können, sodass es im Einmündungsbereich zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Beide Fahrer sowie eine 80 Jahre alte Beifahrerin im VW Golf erlitten nach derzeitigen Erkenntnissen leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Zur Unterstützung der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie zur Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe war die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und 25 Feuerwehrleuten im Einsatz. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Autos wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt etwa 10.000 Euro geschätzt. (cw)

Rottenburg-Bad Niedernau (TÜ): Einbruch in Einfamilienhaus

In ein Wohnhaus in der Kanalstraße ist ein Unbekannter zwischen Freitag, 14.30 Uhr, und Sonntag, 16 Uhr, eingebrochen. Im genannten Zeitraum verschaffte sich der Einbrecher auf noch ungeklärte Art und Weise Zutritt zum Gebäude und durchsuchte nachfolgend die Räume nach Wertsachen. Mit Schmuck und Bargeld von noch nicht bekanntem Wert flüchtete er anschließend unerkannt. Das Polizeirevier Rottenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. (ht)

Kusterdingen (TÜ): Einbrecher unterwegs

Ein Lagergebäude in der Aspenhaustraße ist am vergangenen Wochenende von Einbrechern heimgesucht worden. Den Tätern gelang es, in der Zeit von Freitag, 20 Uhr, bis Montag, 6.15 Uhr, sich über das Dach gewaltsam Zutritt zu den Lagerräumen zu verschaffen. Das Innere durchsuchten sie nach Stehlenswertem. Zum erlangten Diebesgut und angerichteten Sachschaden liegen noch keine Erkenntnisse vor. Der Polizeiposten Kirchentellinsfurt hat mit der Unterstützung von Kriminaltechnikern zur Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen. (sm)

Rückfragen bitte an:
Simone Mayer (sm), Telefon 07121/942-1108
Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102
Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104
Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105
Hermine Timiliotis (ht), Telefon 07121/942-1115
Ramona Noller (rn), Telefon 07121/942-1103

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Gold

von Leonard Evers Musiktheater für Kinder ab 6 Jahren und ihre Familien Libretto von Flora Verbrugge nach den Brüdern Grimm Deutsche Übersetzung von Barbara Buri Einen Fisch, der alle Wünsche erfüllt, wer hätte das nicht gern: Schuhe, ein Haus, ein Schloss mit Personal, einen Palmenstrand, Pizza…
am So, 29. November 2020

Werther

von Jules Massenet Lyrisches Drama in vier Akten und fünf Bildern Libretto von Édouard Blau, Paul Milliet und Georges Hartmann nach dem Briefroman Die Leiden des jungen Werthers von Johann Wolfgang von Goethe in französischer Sprache Ein Briefroman als Oper, als Stresstest für das, was Ordnung a…
am So, 29. November 2020

Der Würgeengel

nach dem Film von Luis Buñuel TERMINE Sa – 24. Okt 20, 19:30 So – 25. Okt 20, 15:00 So – 25. Okt 20, 18:00 SCHAUSPIELHAUS PREMIERE Sa – 24. Okt 20 Mehrere Gäste versammeln sich in einem großen Konferenzsaal. Erstaunlich ist, dass die Bediensteten die Flucht ergreifen, noch unerklärlicher, dass…
am So, 29. November 2020

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten. Höhepunkt ist di…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 16:30 h

LindenLAB

Partizipation, Provenienz, Präsentation Das Linden-Museum befindet sich, wie viele ethnologische Museen, im Wandel. In einer zunehmend von Diversität gezeichneten Gesellschaft müssen wir die gesellschaftliche Rolle und Relevanz ethnologischer Museen neu verhandeln. Die Förderung im Rahmen der Ini…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Der Bildhauer André Wischnewski erforscht die Wechselbeziehung von Sprache und Architektur. Indem er Bildelemente aus dem Comic herauslöst, betont er die diesem Genre eigenen Lautmalereien und enthüllt sein architektonisches Gerüst. Die dabei entstehenden Leerstellen verräumlichen sich zu neuen Erzä…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

FASHION?! Was Mode zu Mode macht

Ob Fashionista oder Modemuffel – niemand kann sich der Mode entziehen. Täglich stellen wir uns die Frage: „Was ziehe ich an?“ Doch wer entscheidet eigentlich, was „in“ oder „out“ ist, und warum ändert sich die Bedeutung von Kleidungsstücken überhaupt? Die Große Landesausstellung „Fashion?! Was Mod…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

LindenLAB 2 - Objekte und Sammler: Neue Wege, Provenienzfors…

Wie kommt man der Herkunft von Objekten auf die Spur? Wie kamen sie ins Museum? Wer hat sie dem Museum übergeben? In welchem Kontext wurden sie gesammelt? Wurden sie gekauft, geschenkt, getauscht oder möglicherweise geraubt? Welche Folgen ergeben sich daraus für Museen und Wissenschaftler*innen, die…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 17:00 h

Graffiti im Kessel

WÄNDE I WALLS ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kunstmuseum Stuttgart und dem StadtPalais – Museum für Stuttgart. Während im Kunstmuseum Wandarbeiten im Innenraum realisiert werden, liegt ein weiterer Fokus auf der Graffiti-Kunst und damit auf einer Kunstform, die sich vor allem mit der Gesta…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

Wände I Walls

»Könnten diese Wände nur reden« – ganz im Sinne dieser Redewendung spürt die Ausstellung der künstlerischen Auseinandersetzung mit der Raumgrenze Wand nach. Gezeigt werden 30 internationale Positionen von 1966 bis 2020, in denen Wände unterschiedlich thematisiert werden. Künstler_innen wie Monica …
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (stündlich)

Schloss Solitude ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Stuttgarts: An schönen Wochenende genießen unzählige Menschen die Schönheit der weiten Wälder rings um die Schlossanlage des 18. Jahrhunderts – darunter viele Familien. An sie richtet sich ein neues Angebot der Staatlichen Schlösser und Gärte…
am So, 29. November 2020
10:30 h - 15:30 h

Polacek liest- im letzten Literaturcafé vor der Autobahn

Entdecken Sie gemeinsam mit dem Schauspieler Gerhard Polacek jeden letzten Sonntagmorgen im Monat Schmankerln aus der Weltliteratur bei einem selbstgeschnitzten Gugelhupf im letzten Literaturcafé vor der Autobahn; duschen können Sie danach!   Eintritt 10.-€
am So, 29. November 2020
10:30 h

Altstadtführung in englischer Sprache - guided city tour

The classic tour if you do not know Esslingen very well as yet. During the 1.5 hour tour, you will get to know the most important buildings and the most beautiful nooks and crannies of the former Free Imperial City. History here comes to life. At the market square you will discover impressive sights…
am So, 29. November 2020
10:30 h - 12:00 h

Unterirdisch!

Ulms gefühlter Mittelpunkt ist der Münsterplatz. An dieser Stelle haben Menschen Spuren ihrer jeweiligen Zivilisation hinterlassen. Sie reichen mehr als vier Jahrtausende zurück, weit vor den Bau des Ulmer Münsters. Das fanden die Archäologen heraus, als sie vor dem Bau des Stadthauses von 1986 bis …
am So, 29. November 2020
11:00 h - 18:00 h

Heutige Termine

Dauerausstellungen im Museum der Univers…

Die Universität Tübingen beherbergt die größte Anzahl an wissenschaftlichen Sammlungen an einer deutschen Universität von der Astrophysik bis zur Zahnmedizin. Tauchen Sie ein in vergangene Epochen der Menschheitsgeschichte. Das Museum „Alte Kulturen” auf Schloss Hohentübingen zeigt auf 2.000 m² ku…
Bis Do, 31. Dezember 2020

Die Zauberflöte

DIE ZAUBERFLÖTE von Wolfgang Amadeus Mozart Große Oper in zwei Aufzügen Libretto von Emmanuel Schikaneder in deutscher Sprache  Generation Change? Alle jungen Menschen müssen ja irgendwie ihren Platz im Leben und in der Welt finden. Und dass das nicht immer ganz einfach ist und selten ohne Re…
am Sa, 28. November 2020

Wochenmarkt Göppingen

Der „Kleinste“ Donnerstagnachmittag rund zehn Anbieter auf dem Marktplatz im Herzen der Göppinger City. Von Donnerstag, 7. März, bis 14. November erfolgt der Verkauf im Regelfall in den geraden Kalenderwochen von 15 bis 19 Uhr. Der „Größte“ ist der Samstags-Wochenmarkt auf dem Schillerplatz. An ru…
am Sa, 28. November 2020
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt in Weilheim

Wochenmarkt auf dem Bertoldsplatz
am Sa, 28. November 2020
08:00 h - 12:00 h

Wochenmarkt

am Sa, 28. November 2020
08:00 h - 12:00 h

Konzert Termine

Open World Stage

mit Grégory Dargent Ein Platz Einlass: 19:00 Uhr Eintrittspreise: Abendkasse 15,00 € Vorverkauf 15,00 € Ermäßigung 5,00 € Online-Karten werden zum Normalpreis berechnet. Die Ermäßigung wird an der Abendkasse ausgezahlt. Bitte gültigen Ausweis mitbringen. Mit den Teilnehmer*innen der…
am So, 29. November 2020
20:00 h

VAN BAERLE TRIO

Maria Milstein, Violine Gideon den Herder, Violoncello Hannes Minnaar, Klavier 2013/14 wurde das Van Baerle Trio zur internationalen Konzertreihe der European Concert Hall Organisation (ECHO) „Rising Stars“ nominiert und trat in einigen der bedeutendsten Sälen Europas auf. Das in Amsterdam gegründ…
am Mo, 30. November 2020
20:00 h - 22:00 h

Johnny Trouble „Du machst nur Ärger, Joh…

Diesen Satz hörte Johnny Bluth in seiner Jugend unzählige Male und gab ihm schlussendlich seinen Künstlernamen. Im zarten Alter von 7 Jahren hörte er zum ersten Mal Johnny Cash, danach Elvis Presley, Marty Robbins, Hank Williams, Bob Dylan, Kris Kristofferson, dann Howlin Wolf und Muddy Waters. In s…
am Mo, 30. November 2020
20:30 h

Martin Herzberg & Ensemble

Stars Tour 2020
am Di, 1. Dezember 2020
20:00 h

chocolART – Internationales Schokoladenf…

Das Tübinger Schokoladen-Festival bietet einen hochwertigen Markt, auf dem 100 Schokoladen-Spezialisten und ausgesuchte Häuser aus Deutschland und dem Ausland ihre feinen Produkte vorstellen und verkaufen. Mehr als 250.000 Besuchern lockt dieses hochgeschätzte Event alljährlich in die Tübinger Altst…
am Do, 3. Dezember 2020
10:00 h - 20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner