Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
MÖBEL RESTAURIERUNG CHRIST
Wir sagen Danke für 10 Jahre Zusammenarbeit.
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
MALERMEISTER STIRN
Maler-, Putz- und Fassadenarbeiten, Tapezierarbeiten, gestalterische Techniken, Lackierungen, Bodenbeläge aller Art, Gardinen und Vorhänge und vieles mehr.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
DIE MASSAGE PROFIS
Mobile Massagen, Hausbesuche & Firmenservice im Rahmen der Mitarbeiter-Gesundheitsförderung.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Anzeige

Der aktuelle tägliche Polizeibericht

POL-RT: Verkehrsunfälle, Anhänger von Zugfahrzeug gelöst

Reutlingen (ots)

Hohenstein-Bernloch (RT): Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am Freitagnachmittag ist es an der Einmündung von der L 248 in die B 312 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Kurz nach 14.00 Uhr wollte ein 35-jähriger Mann mit seinem Ford Fiesta von Bernloch kommend nach links in die B 312 in Richtung Zwiefalten abbiegen.

Hierbei übersah er den Audi einer 28-jährigen Frau, die zu diesem Zeitpunkt von Oberstetten kommend in Richtung Engstingen unterwegs war. Der Fahrerin war es nicht mehr möglich, den bevorstehenden Zusammenstoß zu vermeiden. Sie prallte frontal in die Fahrerseite des Ford. Die Fahrerin, ihre 55-jährige Beifahrerin und der Unfallverursacher wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Alle Verletzten mussten mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 9.000 Euro.

Münsingen (RT): Zusammenstoß bei Überholvorgang (Zeugenaufruf)

Am Freitag ist es gegen 11.50 Uhr auf der B 465 zwischen Seeburg und Münsingen zu einem Verkehrsunfall beim Überholen gekommen. Ein 50-jähriger VW Golf-Fahrer war auf der Bundesstraße in Richtung Münsingen unterwegs. Hier wollte er einen vorausfahrenden Lkw überholen. Als er auf die Gegenspur wechselte, befand sich dort jedoch bereits der 57-jährige Fahrer eines Tesla, der seinerseits in diesem Moment im Begriff war, sowohl den Lkw als auch den Golf zu überholen. Die beiden Fahrzeuge touchierten sich seitlich. Die beiden Fahrer blieben unverletzt, allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 14.000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07381/93640 beim Polizeirevier Münsingen zu melden.

Römerstein (RT): PKW gegen Anhänger geprallt

Am Freitagmorgen ist auf der B 28 ein PKW Porsche gegen einen landwirtschaftlichen Anhänger geprallt. Der 81-jährige Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger überquerte um 11.08 Uhr die B 28 auf Höhe Westerheim-Heuberg und missachtete hierbei die Vorfahrt eines PKW Porsche, der die B 28 von Zainingen in Richtung Feldstetten befuhr. Die Zugmaschine hatte die B 28 bereits vollständig überquert, jedoch befand sich das Ende des Anhängers noch auf der Fahrbahn, worauf der 77-jährige Porsche-Fahrer gegen den hinteren Teil des Hängers prallte. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der Anhänger auf die linke Seite. Die 75-jährige Beifahrerin im PKW wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Porsche musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt circa 15.000 Euro.

Mössingen (TÜ): Anhänger löste sich vom Zugfahrzeug

Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag in Mössingen gekommen. Gegen 14.30 befuhr ein 51 Jahre alter Fahrzeuglenker mit seinem BMW die Karl-Jaggy-Straße in Richtung Nehren. Plötzlich löste sich während der Fahrt der Anhänger von dem BMW. Der Hänger geriet hierbei auf die Gegenfahrbahn und stieß unmittelbar mit einem Ford Transit eines 24-jährigen Verkehrsteilnehmers zusammen. An dem Kleintransporter entstand durch die Kollision ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Der Sachschaden an dem Anhänger, bei welchem lediglich das Elektrokabel abgerissen wurde, fiel mit etwa 50 Euro deutlich geringer aus. Durch die hinzugezogene Streifenbesatzung konnte festgestellt werden, dass sich der Anhänger aufgrund einer Fehlbedienung des Fahrers vom Zugfahrzeug gelöst hatte.

Meßstetten (ZAK): Verkehrsunfall mit Überschlag

Zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Fahrer eines Kleinwagens ist es am Freitagnachmittag zwischen Unterdigisheim und Hartheim gekommen. Der 20-jährige Fahrer eines Pkw VW Fox befuhr um 14.50 Uhr die Kreisstraße 7148 von Unterdigisheim kommend in Fahrtrichtung Hartheim. In einer Linkskurve kam er infolge Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet gegen eine Böschung. Der VW landete daraufhin auf dem Dach, schlitterte über die Fahrbahn und blieb schließlich am linken Fahrbahnrand liegen. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt und kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 15.000 Euro.

Dotternhausen (ZAK): Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen

Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und einer leichtverletzten Fahrerin ist es am Freitagnachmittag auf der B 27 gekommen. Die drei beteiligten Fahrzeuglenker fuhren gegen 15.10 Uhr hintereinander auf der B 27 in Richtung Balingen. Kurz nach der Lichtzeichenanlage zur Dormettinger Straße musste ein 52-jähriger Fahrer eines VW Crafter verkehrsbedingt bremsen. Der ihm nachfolgende 20-jährige Fahrer eines Audi A3 konnte noch rechtzeitig abbremsen, sah im Rückspiegel die herannahende 46-jährige Fahrerin eines Hyundai und erkannte, dass diese nicht mehr zum Stillstand kommen konnte. Um einen Aufprall zu verhindern versuchte er nach links auszuweichen. Trotzdem fuhr die Hyundai- Fahrerin auf den Audi auf und im weiteren Verlauf auch auf den VW. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Bis zum Abschluss der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge kam es auf der B 27 bis gegen 16.15 Uhr zu Beeinträchtigungen.

Burladingen-Hausen (ZAK): Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr mit mehreren Verletzten und hohem Sachschaden ist es am Freitagabend auf der Landesstraße 442 zwischen Albstadt-Tailfingen und Burladingen-Hausen gekommen. Die 42-jährige Fahrerin eines VW Golf fuhr gegen 19.30 Uhr in Richtung Burladingen-Hausen. Nach einer Rechtskurve kam sie infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Seat, welcher von einem 27-jährigen Fahrzeugführer gelenkt wurde. Beide Fahrer wurden schwer, ein 45-jähriger Beifahrer im Fahrzeug der Unfallverursacherin leicht verletzt. Alle Verletzten kamen mit dem Rettungsdienst in umliegende Kliniken. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt circa 45.000 Euro.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Reutlingen
Gerd Aigner
Telefon: 07121 942-2224

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Gold

von Leonard Evers Musiktheater für Kinder ab 6 Jahren und ihre Familien Libretto von Flora Verbrugge nach den Brüdern Grimm Deutsche Übersetzung von Barbara Buri Einen Fisch, der alle Wünsche erfüllt, wer hätte das nicht gern: Schuhe, ein Haus, ein Schloss mit Personal, einen Palmenstrand, Pizza…
am So, 29. November 2020

Werther

von Jules Massenet Lyrisches Drama in vier Akten und fünf Bildern Libretto von Édouard Blau, Paul Milliet und Georges Hartmann nach dem Briefroman Die Leiden des jungen Werthers von Johann Wolfgang von Goethe in französischer Sprache Ein Briefroman als Oper, als Stresstest für das, was Ordnung a…
am So, 29. November 2020

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten. Höhepunkt ist di…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 16:30 h

LindenLAB

Partizipation, Provenienz, Präsentation Das Linden-Museum befindet sich, wie viele ethnologische Museen, im Wandel. In einer zunehmend von Diversität gezeichneten Gesellschaft müssen wir die gesellschaftliche Rolle und Relevanz ethnologischer Museen neu verhandeln. Die Förderung im Rahmen der Ini…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Der Bildhauer André Wischnewski erforscht die Wechselbeziehung von Sprache und Architektur. Indem er Bildelemente aus dem Comic herauslöst, betont er die diesem Genre eigenen Lautmalereien und enthüllt sein architektonisches Gerüst. Die dabei entstehenden Leerstellen verräumlichen sich zu neuen Erzä…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Württemberg im Koloniali…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 17:00 h

Graffiti im Kessel

WÄNDE I WALLS ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kunstmuseum Stuttgart und dem StadtPalais – Museum für Stuttgart. Während im Kunstmuseum Wandarbeiten im Innenraum realisiert werden, liegt ein weiterer Fokus auf der Graffiti-Kunst und damit auf einer Kunstform, die sich vor allem mit der Gesta…
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

Wände I Walls

»Könnten diese Wände nur reden« – ganz im Sinne dieser Redewendung spürt die Ausstellung der künstlerischen Auseinandersetzung mit der Raumgrenze Wand nach. Gezeigt werden 30 internationale Positionen von 1966 bis 2020, in denen Wände unterschiedlich thematisiert werden. Künstler_innen wie Monica …
am So, 29. November 2020
10:00 h - 18:00 h

Altsttadtführung in englischer Sprache - guided city tour

The classic tour if you do not know Esslingen very well as yet. During the 1.5 hour tour, you will get to know the most important buildings and the most beautiful nooks and crannies of the former Free Imperial City. History here comes to life. At the market square you will discover impressive sights…
am So, 29. November 2020
10:30 h - 12:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (stündlich)

Schloss Solitude ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Stuttgarts: An schönen Wochenende genießen unzählige Menschen die Schönheit der weiten Wälder rings um die Schlossanlage des 18. Jahrhunderts – darunter viele Familien. An sie richtet sich ein neues Angebot der Staatlichen Schlösser und Gärte…
am So, 29. November 2020
10:30 h - 15:30 h

Altstadtführung in englischer Sprache - guided city tour

The classic tour if you do not know Esslingen very well as yet. During the 1.5 hour tour, you will get to know the most important buildings and the most beautiful nooks and crannies of the former Free Imperial City. History here comes to life. At the market square you will discover impressive sights…
am So, 29. November 2020
10:30 h - 12:00 h

Supernatural. Skulpturale Visionen des Körperlichen

Nach der Ausstellung ALMOST ALIVE, die hyperrealistischen Skulpturen der Pioniergeneration bis zur Jahrtausendwende präsentierte, fragt die Ausstellung SUPERNATURAL nach der Zukunft der Körperlichkeit im Zeitalter des Anthropozän.   Angesichts der technologischen Entwicklung in der Biogenetik w…
am So, 29. November 2020
11:00 h - 18:00 h

Unterirdisch!

Ulms gefühlter Mittelpunkt ist der Münsterplatz. An dieser Stelle haben Menschen Spuren ihrer jeweiligen Zivilisation hinterlassen. Sie reichen mehr als vier Jahrtausende zurück, weit vor den Bau des Ulmer Münsters. Das fanden die Archäologen heraus, als sie vor dem Bau des Stadthauses von 1986 bis …
am So, 29. November 2020
11:00 h - 18:00 h

Heutige Termine

Dauerausstellungen im Stadtmuseum

Im Erdgeschhoss des Stadtmuseums erwarten den Besucher regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen. Sie widmen sich vielfältigen Themen und stellen aktuelle Bezüge her. Ein Stockwerk höher zeigt das Stadtmuseum die weltgrößte Präsentation des Gesamtwerks von Lotte Reiniger. Die virtuose Scherenschni…
Bis Do, 31. Dezember 2020

DER SCHUH DES MANITU

Nach dem Kult-Film von Michael Bully Herbig Der Wilde Westen als wildes Musical   WILDER BÜHNEN-SPASS In Kooperation mit dem Salzburger Landestheater bringen wir das Musical Der Schuh des Manitu nach dem gleichnamigen Kinohit aus dem Jahr 2001 von Michael Bully Herbig auf die Bühne. So ko…
Bis So, 10. Januar 2021

Mit allen Sinnen! Französische Malerei

Pierre-Auguste Renoir, Das Gewächshaus (La Serre|The Greenhouse), um 1876, Leihgabe aus Privatbesitz, Foto: © Staatsgalerie Stuttgart Seit den 1860er Jahren entwickelt ein kleiner Kreis befreundeter junger Künstler um Claude Monet, Camille Pissarro und Auguste Renoir eine völlig neue Art der Maler…
Bis So, 7. März 2021

Tanzparty für Erwachsene

Samstag wöchentlich ab 20:00 Uhr (auch in den Schulferien) Mindestverzehr: 5,00 EUR pro Person Wir laden ein zum lockeren Übungstanz am Samstagabend. Entspannte Atmosphäre, tolle Tanzmusik und leckere Getränke laden zum Verweilen ein. Die einzelnen Termine entnehmen Sie bitte den Eventplanern oder u…
am Sa, 28. November 2020
00:20 h

Wochenmarkt in Weilheim

Wochenmarkt auf dem Bertoldsplatz
am Sa, 28. November 2020
08:00 h - 12:00 h

Konzert Termine

VAN BAERLE TRIO

Maria Milstein, Violine Gideon den Herder, Violoncello Hannes Minnaar, Klavier 2013/14 wurde das Van Baerle Trio zur internationalen Konzertreihe der European Concert Hall Organisation (ECHO) „Rising Stars“ nominiert und trat in einigen der bedeutendsten Sälen Europas auf. Das in Amsterdam gegründ…
am Mo, 30. November 2020
20:00 h - 22:00 h

Johnny Trouble „Du machst nur Ärger, Joh…

Diesen Satz hörte Johnny Bluth in seiner Jugend unzählige Male und gab ihm schlussendlich seinen Künstlernamen. Im zarten Alter von 7 Jahren hörte er zum ersten Mal Johnny Cash, danach Elvis Presley, Marty Robbins, Hank Williams, Bob Dylan, Kris Kristofferson, dann Howlin Wolf und Muddy Waters. In s…
am Mo, 30. November 2020
20:30 h

Umme Block

25 HOURS Tour 2020
am Di, 1. Dezember 2020
20:00 h

chocolART – Internationales Schokoladenf…

Das Tübinger Schokoladen-Festival bietet einen hochwertigen Markt, auf dem 100 Schokoladen-Spezialisten und ausgesuchte Häuser aus Deutschland und dem Ausland ihre feinen Produkte vorstellen und verkaufen. Mehr als 250.000 Besuchern lockt dieses hochgeschätzte Event alljährlich in die Tübinger Altst…
am Mi, 2. Dezember 2020
10:00 h - 20:00 h

Abgesagt: NICO SANTOS

Hinweis vom 13.01.20: Veranstaltung verlegt vom 02.02.20 / 18 Uhr auf den 30.10.20 / 20 Uhr FOREVER ist die weltweit einzige Show, die von La Toya Jackson präsentiert und von vielen Familienmitgliedern der Jackson-Familie unterstützt wird. Die Show ist nicht nur eine musikalische Reise mit den g…
am Mi, 2. Dezember 2020
20:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner