Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
BAGSPLUS KOFFERECKE
Ranzenwochen Beratung & Termin 0157 37 09 86 19
PORZELANHAUS SCHENK
Was man zum Kochen so braucht - im lokalen Online-Shop bestellenund bei uns im Geschäft abholen
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Nachricht

Der aktuelle tägliche Polizeibericht

POL-RT: Pkw auf die Seite gekippt, Brand in Umspannstation, Zahlreiche Verkehrsverstöße, Gefährliches Überholmanöver, Schachtdeckel ausgehoben

Reutlingen (ots)

Von der Fahrbahn abgekommen

Wegen überfrierender Nässe hat ein 30-Jähriger am frühen Donnerstagmorgen auf der L 230 die Kontrolle über sein Auto verloren und einen Verkehrsunfall verursacht.

Der Mann war gegen sechs Uhr mit seinem Ford von Genkingen kommend in Richtung Gönningen unterwegs. Hierbei kam er mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, kippte zur Seite und rutschte auf der Fahrerseite einige Meter weiter. Glücklicherweise blieb der Fahrer ersten Erkenntnissen nach unverletzt. Sein Pkw, an welchem ein geschätzter Schaden von zirka 8.000 Euro entstand, musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. (amh)

Nürtingen (ES): PKW durch Schachtdeckel beschädigt (Zeugenaufruf)

Zu einem Vorfall, der sich in der Nacht zum Donnerstag im Bereich der Wörthbrücke ereignet hat, sucht das Polizeirevier Nürtingen noch Zeugen. Einer Streifenwagenbesatzung war am frühen Donnerstagmorgen, gegen drei Uhr, ein auf der Fahrbahn der Brücke liegender Schachtdeckel aufgefallen. Offenbar hatten Unbekannte diesen zuvor aus einem Schacht am rechten Fahrbahnrand entfernt und auf die Fahrbahn der B297 / B313 gelegt. Entsprechende Ölspuren vor Ort legten den Schluss nahe, dass mindestens ein Fahrzeug durch den Schachtdeckel beschädigt worden war. Ein Geschädigter war nicht mehr vor Ort. Die Ölspur wurde durch die hinzugezogene Feuerwehr abgestreut. Wie gegen 5.45 Uhr bei der Polizei angezeigt wurde, hatte ein Pkw-Lenker die Brücke gegen 2.30 Uhr befahren und einen Schlag wahrgenommen. Erst geraume Zeit später stellte er Beschädigungen an seinem Wagen fest, die nach jetzigem Ermittlungsstand von dem Schachtdeckel stammen dürften, und meldete den Vorfall beim Polizeirevier. Zwischenzeitlich gehen die Beamten ersten Täterhinweisen nach. Zeugen, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Bereich der Wörthbrücke verdächtige Personen wahrgenommen haben, und Verkehrsteilnehmer, die durch den Schachtdeckel auf der Fahrbahn ebenfalls gefährdet oder sogar geschädigt wurden, werden gebeten sich telefonisch beim Polizeirevier Nürtingen unter 07022/9224-0 zu melden. (md)

Nürtingen (ES): Zahlreiche Verstöße bei Verkehrskontrolle

Zahlreiche Verkehrsteilnehmer mussten am Donnerstag in der Oberboihinger Straße an einer Kontrollstelle angehalten werden. In der Zeit zwischen 9.45 Uhr und 11.45 Uhr hielten die Beamten sieben Fahrzeuge an, in denen ein Insasse keinen Gurt angelegt hatte. Weiterhin stellten sie acht Fahrer fest, die sich während der Fahrt mit dem Handy beschäftigten. Ein Porsche-Lenker missachtete sämtliche Anhaltesignale und fuhr in Richtung Stadtmitte weiter. Das Fahrzeug konnte in einem Parkhaus in der Europastraße gestellt werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 39-jährige Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. (ms)

Nusplingen (ZAK): Brand in Umspannstation

Wegen eines Brands in einer Umspannstation ist es am Donnerstagmittag zu einem Stromausfall in etwa 100 Haushalten gekommen. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts brach kurz vor 12.30 Uhr das Feuer in der Umspannstation in der Mühlstraße aus. Zur Brandbekämpfung rückte die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften aus. Der Schaden beläuft sich einer ersten Schätzung nach auf zirka 30.000 Euro. (ms)

Albstadt (ZAK): Gefährlich überholt (Zeugenaufruf)

Wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung ermittelt das Polizeirevier Albstadt gegen den Lenker eines silberfarbenen Audi, der am Donnerstagvormittag auf der B 463 einen Lkw überholt und dabei zwei entgegenkommende Pkw erheblich gefährdet haben soll. Gegen 11.40 Uhr war der unbekannte Audi-Lenker mit BL-Zulassung auf der Bundesstraße von Albstadt-Ebingen kommend in Richtung Eselmühle unterwegs und überholte einen vorausfahrenden Lkw. Ein entgegenkommender BMW-Lenker konnte nur durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem überholenden Pkw verhindern. Ein hinter dem BMW fahrender, 72 Jahre alter Audi-Lenker musste nach rechts ausweichen, um ein Auffahren auf den BMW zu verhindern. Dabei beschädigte sein Wagen ein Verkehrszeichen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Audi mit BL- Zulassung oder dessen Fahrer geben können, werden gebeten sich unter Telefon 07432/955-0 zu melden. (rn)

Rückfragen bitte an:
Ramona Noller (rn), Telefon 07121/942-1103
Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104
Markus Drews (md), Telefon 07121/942-1108
Amelie Härdter (amh), Telefon 07121/942-1115

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Wochenmarkt Göppingen

Der „Kleinste“ Donnerstagnachmittag rund zehn Anbieter auf dem Marktplatz im Herzen der Göppinger City. Von Donnerstag, 7. März, bis 14. November erfolgt der Verkauf im Regelfall in den geraden Kalenderwochen von 15 bis 19 Uhr. Der „Größte“ ist der Samstags-Wochenmarkt auf dem Schillerplatz. An ru…
am Mi, 3. März 2021
07:00 h - 13:00 h

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten. Höhepunkt ist di…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 16:30 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 18:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 18:00 h

FASHION?! Was Mode zu Mode macht

Ob Fashionista oder Modemuffel – niemand kann sich der Mode entziehen. Täglich stellen wir uns die Frage: „Was ziehe ich an?“ Doch wer entscheidet eigentlich, was „in“ oder „out“ ist, und warum ändert sich die Bedeutung von Kleidungsstücken überhaupt? Die Große Landesausstellung „Fashion?! Was Mod…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Württemberg im Koloniali…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afghanistan

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 5 - (in) Beziehungen

(in) Beziehungen sein / hinterfragen / lernen / aufbrechen LindenLAB 5 behandelt die Beziehungen zwischen Menschen, Objekten und der Institution Museum. Wie werden diese Beziehungen geformt und wie können sie verändert werden? Besonders das Thema Sprache ist für ein Museum und die Wissensvermittlu…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

Jetzt oder Nie. 50 Jahre Sammlung LBBW

Die Sammlung LBBW als ein Spiegel von Gegenwart(en) eröffnet ein zeitgeschichtliches Panorama deutscher Geschichte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu aktuellen Ereignissen und Themen von heute. Ausrichtung und Sammlungsgeschichte zeigen Parallelen zur Sammlung des Kunstmuseums Stuttgart auf. Anl…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 18:00 h

Supernatural. Skulpturale Visionen des Körperlichen

Nach der Ausstellung ALMOST ALIVE, die hyperrealistischen Skulpturen der Pioniergeneration bis zur Jahrtausendwende präsentierte, fragt die Ausstellung SUPERNATURAL nach der Zukunft der Körperlichkeit im Zeitalter des Anthropozän.   Angesichts der technologischen Entwicklung in der Biogenetik w…
am Mi, 3. März 2021
11:00 h - 18:00 h

Supernatural. Skulpturale Visionen des Körperlichen

Nach der Ausstellung ALMOST ALIVE, die hyperrealistischen Skulpturen der Pioniergeneration bis zur Jahrtausendwende präsentierte, fragt die Ausstellung SUPERNATURAL nach der Zukunft der Körperlichkeit im Zeitalter des Anthropozän.   Angesichts der technologischen Entwicklung in der Biogenetik w…
am Mi, 3. März 2021
11:00 h - 18:00 h

KUNSTHALLE 60+

AUF EINEN KAFFEE MIT DEM WUNDERKIND Kunstgenuss in angenehmer Gesellschaft bietet dieses neue Format der Kunsthalle Tübingen allen kunstinteressierten Best Agers. In einem fachkundig geführten Rundgang durch die Schau erfahren Sie Wissenswertes, Interessantes und Überraschendes über die SUPERNATURAL…
am Mi, 3. März 2021
15:00 h

Nur drei Worte

„Three little words“, Eine bissige Gesellschaftskomödie, Deutsch von Peter und John von Düffel Eine Geschichte mitten aus dem bürgerlichen Eheleben! Seit 2012 sinkt die Scheidungsrate in Deutschland kontinuierlich. Dennoch wurde 2018 ein Drittel aller Ehen geschieden. Und eine Trennung steht auch …
am Mi, 3. März 2021
20:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am Do, 4. März 2021
10:00 h - 18:00 h

Heutige Termine

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Di, 2. März 2021
10:00 h - 18:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Würt…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am Di, 2. März 2021
10:00 h - 17:00 h

Schwarz auf Weiß

Das Rätsel der Steinzeitscheiben aus dem Blautal Seit 2011 gehören sie zum UNESCO-Welterbe“Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“, die Ruinen eines 6000 Jahre alten Moordorfes im Tal der Blau bei Ehrenstein nahe Ulm. Durch die Lage im feuchten Talgrund waren die Reste der Holzhäuser hervorragend…
am Di, 2. März 2021
11:00 h - 17:00 h

SPEED-DATING MIT DER KUNST

MIT DR. NICOLE FRITZ Bei diesem von Nicole Fritz entwickelten Format suchen Sie nach einer Einführung durch die Kunsthallendirektorin unter den ausgestellten Künstlern Ihr ganz besonderes Lieblingswerk aus und verlassen sich dabei auf Ihr Gefühl. Mit Ihren individuellen Zugängen erschließen Sie geme…
am Di, 2. März 2021
16:30 h

Nur drei Worte

„Three little words“, Eine bissige Gesellschaftskomödie, Deutsch von Peter und John von Düffel Eine Geschichte mitten aus dem bürgerlichen Eheleben! Seit 2012 sinkt die Scheidungsrate in Deutschland kontinuierlich. Dennoch wurde 2018 ein Drittel aller Ehen geschieden. Und eine Trennung steht auch …
am Di, 2. März 2021
20:00 h

Konzert Termine

DIE STERNE (D)

Eintritt: 22.- Euro Vvk plus Gebühr 26.- Euro Abendkasse 16.- Euro Mitglieder Ein selbstbetiteltes Album. Auf dem Cover: der Sänger – das letzte verbliebene Ur-Mitglied – ganz allein als aus allen Zeiten geplumpster Dichterfürst, als leicht lädierter, aber wissender Dandy. Ein erstes Hören, und pl…
am Do, 4. März 2021
20:30 h

Nachtblut

Vanitas Tour 2020 Im Herbst 2020 werden Deutschlands Dark-Metal Könige NACHTBLUTmit neuem Studioalbum die Clubs und Hallen der Republik zum Beben bringen. Nach bereits fünf Albumveröffentlichungen, drei davon unter dem Banner von Napalm Records, haben sich Nachtblut längst etabliert und Szene Hi…
am Sa, 6. März 2021
19:30 h

CHRISTIAN KJELLVANDER & BAND (SWE)

Eintritt: 16.- Euro Vvk plus Gebühr 20.- Euro Abendkasse 12.- Euro Mitglieder INFOS TICKETS VIDEOS In diesen Tagen, in denen Ausgrenzung und Abschottung zu regieren scheinen, ist ein Künstler wie Christian Kjellvander (gesprochen: Schjellwander) überlebensnotwendig für unser Seelenheil. Der schwedis…
am Sa, 13. März 2021
20:30 h

KONSTANTIN KRIMMEL, BARITON | DORIANA TC…

Konstantin Krimmel und Doriana Tchakarova dürfen nach sensationellen Darbietungen und Wettbewerbserfolgen als eines der aufregendsten Liedduos der neuen Generation gelten. Fundament für die Erfolge des letzten Jahres ist eine langjährige ntensive Zusammenarbeit und die Arbeit an der Verbindung von W…
am Mo, 15. März 2021
20:00 h - 22:00 h

Concerto der Stadtkapelle Kirchheim unte…

Symphonische Blasmusik auf höchstem Niveau Veranstaltungsort: Stadthalle Veranstalter: Stadtkapelle Kirchheim unter Teck
am Sa, 20. März 2021
19:30 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner