Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
BAGSPLUS KOFFERECKE
Ranzenwochen Beratung & Termin 0157 37 09 86 19
PORZELANHAUS SCHENK
Was man zum Kochen so braucht - im lokalen Online-Shop bestellenund bei uns im Geschäft abholen
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Nachricht

Der aktuelle tägliche Polizeibericht

POL-RT: Verkehrsunfälle; Autofahrer und Fußgänger gefährdet; Reifen zerstochen; Altöl in Kanalisation entsorgt

Reutlingen (ots)

Esslingen (ES): Vorfahrt missachtet

Zwei Pkw mussten nach einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagnachmittag an der Kreuzung Uhlandstraße/ Parkstraße ereignet hat, abgeschleppt werden.

Gegen 17.55 Uhr war ein 21-Jähriger mit seinem Suzuki auf der Uhlandstraße in Richtung Parkstraße unterwegs und wollte an der dortigen Kreuzung nach links abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden, 24 Jahre alten BMW-Lenkers. Durch die anschließende Kollision wurde der BMW nach rechts gegen einen am Straßenrand geparkten Smart abgewiesen. Verletzt wurde niemand. Sowohl der Suzuki als auch der BMW mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 12.500 Euro. (rn)

Ostfildern (ES): Mit Gegenverkehr und Linienbus kollidiert

Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person, zwei nicht mehr fahrtauglichen Pkw und einem beträchtlichen Gesamtschaden in Höhe von schätzungsweise 36.000 Euro hat sich am Montagmorgen in Scharnhausen ereignet. Gegen sieben Uhr befuhr ein 55-Jähriger mit einem Hyundai Tucson die Plieninger Straße in Richtung Ortsmitte. Als der Mann in Richtung Fahrbahnmitte lenkte, um an einem vorausfahrenden Linienbus vorbeischauen zu können, kollidierte der Hyundai auf der Gegenfahrspur seitlich mit einem dort ordnungsgemäß fahrenden Mercedes-Taxi eines 43-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde am Hyundai das linke Vorderrad und am Mercedes das linke Hinterrad herausgerissen. Im Anschluss wurde das Taxi nach rechts auf den Gehweg abgewiesen, prallte gegen ein Geländer und kam schließlich mittig auf der Straße zum Stehen. Der Wagen des Unfallverursachers stieß noch gegen das Heck des Gelenkbusses, fuhr über die Gegenfahrspur hinweg auf den dortigen Gehweg und blieb auf diesem stehen. Beim Unfall zog sich der 43-Jährige augenscheinlich leichte Verletzungen zu, weshalb er vor Ort vom Rettungsdienst versorgt wurde. Sein Fahrgast im Alter von 33 Jahren war nach derzeitigem Kenntnisstand unverletzt geblieben. Da beim Unfallverursacher Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte und ein vorläufiger Test einen Wert von rund 0,5 Promille ergab, musste der 55-Jährige in der Folge nicht nur eine Blutprobe, sondern auch seinen Führerschein abgeben. Während beide Pkw nicht mehr fahrtauglich waren und abgeschleppt wurden, konnte der 38-jährige Busfahrer seine Fahrt fortsetzen. Fahrgäste hatten sich im Bus nicht befunden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Plieninger Straße voll gesperrt werden. (mr)

Wernau (ES): Beim Abbiegen zusammengestoßen

Weil beim Abbiegen der nachfolgende Verkehr übersehen wurde, ist es am Sonntagmittag in Wernau zu einem Verkehrsunfall auf der Kirchheimer Straße gekommen. Kurz vor zwölf Uhr war ein 49-Jähriger mit einem Smart auf der Straße in stadteinwärtiger Richtung unterwegs und wollte nach rechts in die Kirchstraße einbiegen. Hierzu ordnete er sich, um weiter auszuholen, zunächst auf der Linksabbiegerspur ein. Beim anschließenden Abbiegen nach rechts übersah er den von hinten auf der Geradeausspur heranfahrenden Mercedes einer 34-Jährigen und krachte in deren Wagen. Durch die Kollision wurden sowohl eine 48 Jahre alte Mitfahrerin aus dem Smart als auch ein sechsjähriges Kind aus dem Mercedes leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte die 48-Jährige zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 8.000 Euro beziffert. (rn)

Nürtingen (ES): Autofahrer und Fußgänger gefährdet (Zeugenaufruf)

Wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung ermittelt das Polizeirevier Nürtingen gegen einen 79 Jahre alten Autofahrer, der am Sonntagnachmittag mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben soll. Gegen 15.20 Uhr befuhr der Mann mit seinem Renault Kangoo die Stuttgarter Straße von Wolfschlugen kommend in Richtung Nürtingen. Dabei soll der 79-Jährige mit seinem Wagen mehrfach auf die Gegenfahrspur geraten sein, sodass entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen mussten, um einen Zusammenstoß zu verhindern. In weiteren Verlauf bog der Kangoo-Lenker auf die Stadtbrücke ab und fuhr ohne zu bremsen an einen dortigen Fußgängerüberweg heran, wobei mehrere Fußgänger gefährdet worden sein sollen. Eine Streifenwagenbesatzung stoppte den Senior schließlich in der Alleenstraße und beschlagnahmte den Führerschein des Mannes. Zeugen, die Hinweise zur Fahrweise des 79-Jährigen geben können oder möglicherweise von diesem gefährdet wurden, werden gebeten, sich unter Telefon 07022/ 9224-0 zu melden. (rn)

Geislingen (ZAK): Vorfahrt missachtet

Auf rund 17.000 Euro wird der Blechschaden beziffert, der bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag entstanden ist. Eine 52-jährige Renault Clio-Lenkerin war gegen 9.45 Uhr auf der Bachstraße stadteinwärts unterwegs. Beim Abbiegen nach links in die bevorrechtigte Vorstadtstraße kollidierte der Renault mit der rechten Seite eines von dort kommenden, vorfahrtsberechtigten Ford Ka+, der von einem 74 Jahre alten Mann gelenkt wurde. Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand. Beide Pkw waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. (mr)

Obernheim (ZAK): Mehrere Reifen zerstochen (Zeugenaufruf)

Das Polizeirevier Albstadt bittet bei den Ermittlungen zu mehreren Sachbeschädigungen, die in der Zeit zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, zehn Uhr, in Obernheim begangen wurden, um Zeugenhinweise. Sowohl in der Jurastraße als auch in der Hauptstraße beschädigte ein Unbekannter insgesamt fünf geparkte Pkw, indem er nahezu alle Reifen der Fahrzeuge zerstach. Der Täter machte sich ebenso an einem abgestellten Anhänger zu schaffen. Auch an diesem zerstach er einen Reifen. Der verursachte Schaden kann noch nicht beziffert werden. Zeugen, die im genannten Zeitraum im Bereich der Jurastraße bzw. der Hauptstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07432/955-0 zu melden. (mr)

Rangendingen (ZAK): Altöl in Kanalisation entsorgt (Zeugenaufruf)

Zum wiederholten Mal musste am Montag in der Kläranlage in Bietenhausen Altöl in einem Abscheider der Anlage festgestellt werden. Dabei handelte es sich um mehrere Liter der klebrigen Flüssigkeit, die anschließend aufwändig entsorgt werden musste. Den bisherigen Ermittlungen des Sachgebiets Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Reutlingen zufolge dürfte das Altöl am Montag über die Mittagszeit, möglicherweise zwischen elf Uhr und 13 Uhr, von einem Unbekannten über die Kanalisation entsorgt worden sein. Der entstandene Schaden steht noch nicht fest, könnte sich jedoch auf mehrere tausend Euro belaufen. Hinweise zu möglichen Verursachern werden unter Telefon 07433/264-0 entgegengenommen. (mr)

Rückfragen bitte an:
Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105
Ramona Noller (rn), Telefon 07121/942-1103

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Wochenmarkt Göppingen

Der „Kleinste“ Donnerstagnachmittag rund zehn Anbieter auf dem Marktplatz im Herzen der Göppinger City. Von Donnerstag, 7. März, bis 14. November erfolgt der Verkauf im Regelfall in den geraden Kalenderwochen von 15 bis 19 Uhr. Der „Größte“ ist der Samstags-Wochenmarkt auf dem Schillerplatz. An ru…
am Mi, 3. März 2021
07:00 h - 13:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 18:00 h

FASHION?! Was Mode zu Mode macht

Ob Fashionista oder Modemuffel – niemand kann sich der Mode entziehen. Täglich stellen wir uns die Frage: „Was ziehe ich an?“ Doch wer entscheidet eigentlich, was „in“ oder „out“ ist, und warum ändert sich die Bedeutung von Kleidungsstücken überhaupt? Die Große Landesausstellung „Fashion?! Was Mod…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Württemberg im Koloniali…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afghanistan

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 5 - (in) Beziehungen

(in) Beziehungen sein / hinterfragen / lernen / aufbrechen LindenLAB 5 behandelt die Beziehungen zwischen Menschen, Objekten und der Institution Museum. Wie werden diese Beziehungen geformt und wie können sie verändert werden? Besonders das Thema Sprache ist für ein Museum und die Wissensvermittlu…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 17:00 h

Jetzt oder Nie. 50 Jahre Sammlung LBBW

Die Sammlung LBBW als ein Spiegel von Gegenwart(en) eröffnet ein zeitgeschichtliches Panorama deutscher Geschichte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu aktuellen Ereignissen und Themen von heute. Ausrichtung und Sammlungsgeschichte zeigen Parallelen zur Sammlung des Kunstmuseums Stuttgart auf. Anl…
am Mi, 3. März 2021
10:00 h - 18:00 h

Supernatural. Skulpturale Visionen des Körperlichen

Nach der Ausstellung ALMOST ALIVE, die hyperrealistischen Skulpturen der Pioniergeneration bis zur Jahrtausendwende präsentierte, fragt die Ausstellung SUPERNATURAL nach der Zukunft der Körperlichkeit im Zeitalter des Anthropozän.   Angesichts der technologischen Entwicklung in der Biogenetik w…
am Mi, 3. März 2021
11:00 h - 18:00 h

Supernatural. Skulpturale Visionen des Körperlichen

Nach der Ausstellung ALMOST ALIVE, die hyperrealistischen Skulpturen der Pioniergeneration bis zur Jahrtausendwende präsentierte, fragt die Ausstellung SUPERNATURAL nach der Zukunft der Körperlichkeit im Zeitalter des Anthropozän.   Angesichts der technologischen Entwicklung in der Biogenetik w…
am Mi, 3. März 2021
11:00 h - 18:00 h

Schwarz auf Weiß

Das Rätsel der Steinzeitscheiben aus dem Blautal Seit 2011 gehören sie zum UNESCO-Welterbe“Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“, die Ruinen eines 6000 Jahre alten Moordorfes im Tal der Blau bei Ehrenstein nahe Ulm. Durch die Lage im feuchten Talgrund waren die Reste der Holzhäuser hervorragend…
am Mi, 3. März 2021
11:00 h - 17:00 h

Dauerausstellung im Naturschutzzentrum

Die Dauerausstellung, ein über 20 Meter langes Holzmodell des Albtraufs, gibt Einblicke in die Natur und Landschaft am Albtrauf. Schwerpunktthemen sind Ökologie, Naturschutz, Landschaftspflege sowie die Biodiversität im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. An zahlreichen, interaktiven Stationen könne…
am Mi, 3. März 2021
13:00 h - 16:00 h

KUNSTHALLE 60+

AUF EINEN KAFFEE MIT DEM WUNDERKIND Kunstgenuss in angenehmer Gesellschaft bietet dieses neue Format der Kunsthalle Tübingen allen kunstinteressierten Best Agers. In einem fachkundig geführten Rundgang durch die Schau erfahren Sie Wissenswertes, Interessantes und Überraschendes über die SUPERNATURAL…
am Mi, 3. März 2021
15:00 h

Nur drei Worte

„Three little words“, Eine bissige Gesellschaftskomödie, Deutsch von Peter und John von Düffel Eine Geschichte mitten aus dem bürgerlichen Eheleben! Seit 2012 sinkt die Scheidungsrate in Deutschland kontinuierlich. Dennoch wurde 2018 ein Drittel aller Ehen geschieden. Und eine Trennung steht auch …
am Mi, 3. März 2021
20:00 h

Wochenmarkt Nürtingen

wegen der Baustelle am Schillerplatz verlegt in die Marktstraße, Apothekerstraße, Kirchstraße (gilt voraussichtlich bis August 2020) Fällt der Markt auf einen gesetzlichen Feiertag, wird der Markt in der Regel auf den vorhergehenden Werktag vorverlegt. Den genauen Hinweis hierzu erhalten Sie auf d…
am Do, 4. März 2021
07:00 h - 12:00 h

Heutige Termine

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Di, 2. März 2021
10:00 h - 18:00 h

FASHION?! Was Mode zu Mode macht

Ob Fashionista oder Modemuffel – niemand kann sich der Mode entziehen. Täglich stellen wir uns die Frage: „Was ziehe ich an?“ Doch wer entscheidet eigentlich, was „in“ oder „out“ ist, und warum ändert sich die Bedeutung von Kleidungsstücken überhaupt? Die Große Landesausstellung „Fashion?! Was Mod…
am Di, 2. März 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afg…

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am Di, 2. März 2021
10:00 h - 17:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (stündlich)

Schloss Solitude ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Stuttgarts: An schönen Wochenende genießen unzählige Menschen die Schönheit der weiten Wälder rings um die Schlossanlage des 18. Jahrhunderts – darunter viele Familien. An sie richtet sich ein neues Angebot der Staatlichen Schlösser und Gärte…
am Di, 2. März 2021
13:30 h - 15:30 h

Tauschrausch Impro-Comedy

Sehen Sie die Stars der Comedy Stube und des Tübinger Theatersport (Helge Thun, Mirjam Woggon und Jakob Nacken) im Tauschrausch. Bringen Sie Dinge mit, die Sie schon lange loswerden wollten und staunen Sie, was daraus für abenteuerliche Szenen, Sketche und Lieder aus dem Stegreif entstehen: Der al…
am Di, 2. März 2021
20:00 h

Konzert Termine

Spiral Running

Groovy, funky, crazy - diese Adjektive passen zu dem 2019 gegründeten stuttgarter Trio genau so wie deep, soulful und atmospheric. Die drei Musiker schaffen es zweifellos beide Welten miteinander zu verbinden. Das Experimentieren mit exotischen Rhythmen und Harmonien ist ein fester Bestandteil des K…
am Fr, 5. März 2021
20:00 h

Country mit Off-Road

am Sa, 6. März 2021
18:00 h

HEAVYSAURUS HEAVY METAL FÜR KINDER

PREISE VORVERKAUF TICKETS AB 17,60 € TICKETS GIBT ES ODER IM SCALA-BÜRO, ALLEN EASYTICKET VORVERKAUFSSTELLEN (TEL. 0711 - 2 55 55 55) SOWIE BEI EVENTIM ABENDKASSE 19,00 € ERMÄSSIGUNG MIT DER SWR2 KULTURKARTE FÜR INHABER DER LUDWIGSBURGCARD DETAILS TEILBESTUHLT (KEINE SITZPLATZGARANTIE) BEGI…
am So, 7. März 2021
14:30 h

The Breezers - Musik von J.J. Cale

Tulsa Shuffle, Rock`n`Roll & Blues Ort: Club Bastion Einlass: 19:30 Uhr Eintrittspreise: Normal 12,- € ermäßigt 8,- € Teilbestuhlt Karten noch nicht im VVK Juwelier SCHAIRER 73230 Kirchheim/Teck beim Rathaus Tel: 07021/2404  Weiterführende Informationen: Diese 6-köpfige …
am Sa, 13. März 2021
20:30 h

Concerto der Stadtkapelle Kirchheim unte…

Symphonische Blasmusik auf höchstem Niveau Veranstaltungsort: Stadthalle Veranstalter: Stadtkapelle Kirchheim unter Teck
am Sa, 20. März 2021
19:30 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner