Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
SEEBERGER SICHERHEIT ELEKTROTECHNIK
Herzlichen Dank an die Firma Seeberger für ein weiteres Jahr Präsenz auf unserem Portal!
CASTLE 42
Wir bedanken uns bei Frau Kaiser für ein weiteres Jahr bei CITYNETZ!
H & V KFZ-SERVICE
Bereits seit 1984 sind wir für unsere Kunden da. Wir setzen auf absolute Qualität in Sachen KFZ-Service, welche durch die erstklassige Arbeit unseres professionellen Teams stets gewährleistet wird.
JUWELIER SCHAIRER
Wieder für Sie da! Vereinbaren Sie einfach telefonisch oder per Mail Ihren Wunschtermin.
BAGSPLUS KOFFERECKE
Ranzenwochen Beratung & Termin 0157 37 09 86 19
PORZELANHAUS SCHENK
Was man zum Kochen so braucht - im lokalen Online-Shop bestellenund bei uns im Geschäft abholen
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP
BOZIC ESTRICHE
Wir sorgen für festen Boden unter Ihren Füßen! Und das seit über 25 Jahren - was uns zu einem der führenden Estrichspezialisten in der Region macht.
KIRCHHEIMER SALZOASE
Ganz besonderen Dank in diesen Zeiten an Frau Sarioglu für ein weiteres Jahr Präsenz bei uns!
MERCEDES RUSS JESINGER
Junge Sterne Transporter 2020

Nachricht

Der aktuelle tägliche Polizeibericht

POL-RT: Versuchter Raub, Verkehrsunfälle, Brand, Steinewerfer, Widerstand, Gasaustritt, illegale Party aufgelöst

Reutlingen (ots)

Eningen u.A. (RT): Kinder als Steinewerfer unterwegs (Zeugenaufruf)

Am Samstagnachmittag, gegen 14.50 Uhr, ist es auf der B 312/B 313 zwischen Reutlingen und Pfullingen zu einem Zwischenfall gekommen, der glücklicherweise ohne größere Folgen geblieben ist.

Von einer Fußgängerbrücke, die von der Straße "Arbach ob der Straße" über die Bundestraße führt, wurden gezielt Steine auf darunter durchfahrende Fahrzeuge geworfen. Die Polizei hat bislang von drei Fahrzeugen Kenntnis, die dabei getroffen worden sind. Der entstandene Sachschaden kann bislang noch nicht genau beziffert werden. Als Steinewerfer konnten drei Kinder im Alter zwischen 10 und 12 Jahren ermittelt werden. Zeugen und eventuelle weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter Telefon 07121/99180 beim Polizeirevier Pfullingen zu melden.

Esslingen (ES): Gartenhausbrand

In den frühen Sonntagmorgenstunden ist in der Hindenburgstraße in Oberesslingen ein Gartenhaus völlig abgebrannt. Gegen 04.47 Uhr wurden Nachbarn durch den Feuerschein und mehrere Verpuffungen auf den Brand aufmerksam. Während die umliegenden Gebäude von der Polizei geräumt wurden, konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Esslingen, die mit 5 Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften angerückt war, Schlimmeres verhindert werden. Das Gartenhaus war zwar nicht mehr zu retten, ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus konnte jedoch verhindert werden. An diesem wurden ein Rollladen und zwei Fenster in Mitleidenschaft gezogen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf geschätzte 3.000 Euro. Ursächlich für den Brand könnte eine noch nicht vollständig ausgekühlte Grillschale gewesen sein. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern noch an.

Esslingen (ES): Randaliert und Widerstand geleistet

Am Sonntagmorgen, gegen 01.30 Uhr, randalierte aus bislang unbekannten Gründen ein 41-Jähriger im Ortsteil Zell in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Hauptstraße. Nachdem es kurze Zeit später erneut zu einem polizeilichen Einsatz kam, sollte der 41-Jährige in Gewahrsam genommen werden. Gegen diese Maßnahme widersetzte sich der 41-Jährige massiv und warf unter anderem ein Stuhl in Richtung der eingesetzten Kräfte. Bei der anschließenden Ingewahrsamnahme beleidigte der 41-jährige Deutsche die eingesetzten Beamten mit nicht zitierfähigen Worten auf das Übelste. Beim Einsteigen in das Streifenfahrzeug spuckte dieser noch aus kurzer Distanz einem Beamten in das Gesicht. Bei den Widerstandshandlungen erlitt ein 27-jähriger Beamter leichte Verletzungen, konnte seinen Dienst jedoch fortsetzen. Nach Abschluss der Ermittlungen wird sich der 41-Jährige wegen mehrerer Straftaten, unter anderem wegen tätlichem Angriff und Widerstand, verantworten müssen.

Esslingen (ES): Nicht genehmigte Party mit über 30 Personen aufgelöst

Am Sonntagmorgen, gegen 05.20 Uhr, teilte ein Anwohner eine Ruhestörung im Bereich der Mettinger Straße mit. Bereits beim Eintreffen der ersten Streifenbesatzung an dem fabrikähnlichen Gebäude gingen mehrere Personen flüchtig. Nach weiteren Ermittlungen bestätigte sich der Verdacht, dass in einem Obergeschoß eine Veranstaltung stattfindet. Im Gebäude selbst konnten mehrere leere Alkoholflaschen als auch Cannabisgeruch festgestellt werden. Unter Hinzuziehung weiterer Streifenbesatzungen konnte das Gebäude durchsucht werden. Insgesamt konnten über 30 Partygäste in den einzelnen Stockwerken, Toiletten und auf dem Dach des Gebäudes angetroffen werden. Weitere 6 Personen versuchten sich in einer angrenzenden Wohnung zu verstecken. Auf richterlichen Beschluss hin wurde die Türe gewaltsam geöffnet und die Personen kontrolliert. Überwiegend wurde kein Mundschutz getragen. Weitere Ermittlungen hinsichtlich des Veranstalters und zu weiteren Besuchern dauern derzeit noch an. Alle angetroffenen Personen erhielten einen Platzverweis und werden wegen Verstoßes gegen die geltende Corona-Verordnung bei der Stadt Esslingen angezeigt.

Filderstadt (ES): Bei Baggerarbeiten Gasleitung beschädigt

Am Samstag, gegen 10.20 Uhr, beschädigte ein Baggerfahrer im Ortsteil Sielmingen in der Enge Straße versehentlich eine Erdgasleitung. Dadurch strömten größere Mengen an Erdgas aus. Nachdem eine Explosionsgefahr nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde der Gefahrenbereich sofort abgesperrt und vier angrenzende Wohngebäude geräumt. Für die Dauer des Einsatzes musste die Enge Straße sowie die kreuzende Friedhofhofstraße für den Verkehr voll gesperrt werden, wodurch es teilweise zu Verkehrsbehinderungen kam. Durch den verständigten Energieversorger konnte das Gasleck abgedichtet werden und die Bewohner wieder in ihre Häuser zurückkehren. Die Feuerwehr war mit 6 Fahrzeugen, 22 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst mit 4 Fahrzeugen und 7 Einsatzkräften vor Ort.

Holzmaden (ES): Unter Alkoholeinfluss geparktes Fahrzeug gerammt

Ein 18-jähriger Lenker eines Subaru befuhr am Sonntagmorgen kurz nach 04.00 Uhr die Blumenstraße in Holzmaden und kam vermutlich aufgrund alkoholischer Beeinflussung in einem Kurvenbereich von der Fahrbahn ab. In der Folge prallte der 18-Jährige gegen den Vorderreifen eines in einem Hofraum abgestellten Pkw. Anschließend ging der Unfallverursacher zunächst mit seinem Pkw Subaru flüchtig. Kurze Zeit später kehrte der 18-Jährige fußläufig an die Unfallstelle zurück. Dort konnte dieser von einer Streifenbesatzung angetroffen werden. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von annähernd 2 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Zudem ist der Unfallverursacher nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Das Polizeirevier Kirchheim hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro.

Tübingen (TÜ): Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzen

Am Samstagnachmittag ist es im Kirnbachtal zu einem Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Fußgänger gekommen, bei welchem beide Beteiligten schwer verletzt wurden. Ein 65-jähriger Mountainbikefahrer befuhr gegen 15.54 Uhr das sogenannte Kirnbachsträßchen in Richtung der L 1208. Eine 38-jährige Fußgängerin lief in die entgegengesetzte Richtung. Aus Unachtsamkeit fuhr der Radfahrer in ein Schlagloch, verlor die Kontrolle und begann mit der Hinterradbremse zu bremsen. Er kollidierte trotzdem mit der Fußgängerin. Durch die Wucht der Kollision brach der Schutzhelm des 65-Jährigen. Beide Beteiligte stürzten zu Boden und verletzten sich schwer. Durch den Rettungsdienst wurden sie in eine nahegelegene Klinik eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro.

Tübingen (TÜ): Versuchter Raub (Zeugenaufruf)

Am Samstagmittag ist es in der Tübinger Innenstadt zu einem versuchten Raub gekommen. Im Eingangsbereich eines Einkaufsmarktes am Europaplatz versuchte gegen 12.27 Uhr ein bislang unbekannter Täter einer 48-Jährigen ihr Handy und ihren Rucksack zu entreißen. Hierbei packte er sie am rechten Arm und an den Händen und zog sie aus dem Eingangsbereich des Marktes. Die Geschädigte wehrte sich und schrie um Hilfe. Mehrere Mitarbeiter und Passanten halfen der Frau und versuchten den Täter festzuhalten. Hierauf ließ dieser von der 48-Jährigen ab und flüchtete zu Fuß Richtung Fürststraße. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang erfolglos. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, circa 40 Jahre alt, 175-180 cm groß, ungepflegte Erscheinung, helle Hautfarbe, normale Statur, dunkle Haare, leichter Oberlippenbart, trug eine schwarzgraue Jacke und Jeans sowie eine verspiegelte Sonnenbrille. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tübingen unter Telefon 07071/972-8660 entgegen.

Winterlingen (ZAK): Verkehrsunfall durch Materialermüdung

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstagmorgen in der Ebinger Straße gekommen. Gegen 10.20 Uhr befuhr ein 15-jähriger Traktorfahrer die Ebinger Straße in Richtung Ortsmitte. Während der Fahrt brachen, vermutlich aufgrund von einer Materialermüdung, an der am Traktor angebrachten Wiesenegge zwei Verbindungsstücke zur Querstange. Hierdurch kippte der rechte Flügel nach unten ab. Die rechte Kante hakte sich an einem geparkten VW Golf an der hinteren Stoßstange ein. Traktor und Pkw wurden nach rechts abgewiesen. Im weiteren Verlauf rammte der Traktor noch mehrere Palisaden, welche aus ihrer Befestigung herausgerissen wurden. Beide Fahrzeuge kamen quer zur Fahrbahn zum Stehen. Es entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro.

Balingen (ZAK): Von der Fahrbahn abgekommen

In Balingen, Schrötenen, ist es am Samstagabend zu einem Verkehrsunfall, vermutlich aus gesundheitlicher Ursache, gekommen. Gegen 18.35 Uhr befuhr eine 73-jährige Pkw-Lenkerin die Balinger Straße in Richtung Industriegebiet Gehrn. Am Kreisverkehr Schrötenen/Wasserwiesen fuhr sie vermutlich aus gesundheitlichen Gründen nahezu geradeaus über diesen hinweg und kollidierte schließlich mit dem gegenüberliegenden Maschendrahtzaun. Durch Ersthelfer konnte die Fiat-Fahrerin, die nicht mehr ansprechbar war, angetroffen werden. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde sie von diesen reanimiert und dann mit dem Rettungswagen in eine Klinik verbracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Reutlingen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de

Quelle: Presseportal


Anstehende Termine

Kostümführung "Erna haut auf den Putz - Kehrwoche &…

Bei dieser Theater-Führung in Esslingen erlebt der Besucher Erna, die Esslinger Stadtputzfrau. Sie haut gehörig auf den Putz. Wieder einmal möchte sie die Reingeschmeckten und Ortsfremden „bekehren“ und ihnen die Grundkenntnisse des schwäbischen Großreinemachens vermitteln. Dabei erklärt sie mit vie…
am Fr, 16. April 2021
17:00 h - 18:30 h

STROTMANNS "Magie HAUTNAH III" - Jenseits des Fass…

HAUTNAH III -JENSEITS DES FASSBAREN- Eine irrwitzig, magische Reise durch Raum und Zeit. Die Dimensionen von Raum und Zeit werden in Frage gestellt. So befinden sich plötzlich ausgeliehene Gegesntände an verschiedenen Stellen im Raum - gleichzeitig!? Zuschauer zaubern selbst, unmögliche Vorhersage…
am Fr, 16. April 2021
20:00 h

Tanzparty für Erwachsene

Samstag wöchentlich ab 20:00 Uhr (auch in den Schulferien) Mindestverzehr: 5,00 EUR pro Person Wir laden ein zum lockeren Übungstanz am Samstagabend. Entspannte Atmosphäre, tolle Tanzmusik und leckere Getränke laden zum Verweilen ein. Die einzelnen Termine entnehmen Sie bitte den Eventplanern oder u…
am Sa, 17. April 2021
00:20 h

Wochenmarkt Göppingen

Der „Kleinste“ Donnerstagnachmittag rund zehn Anbieter auf dem Marktplatz im Herzen der Göppinger City. Von Donnerstag, 7. März, bis 14. November erfolgt der Verkauf im Regelfall in den geraden Kalenderwochen von 15 bis 19 Uhr. Der „Größte“ ist der Samstags-Wochenmarkt auf dem Schillerplatz. An ru…
am Sa, 17. April 2021
07:00 h - 13:00 h

Wochenmarkt Nürtingen

wegen der Baustelle am Schillerplatz verlegt in die Marktstraße, Apothekerstraße, Kirchstraße (gilt voraussichtlich bis August 2020) Fällt der Markt auf einen gesetzlichen Feiertag, wird der Markt in der Regel auf den vorhergehenden Werktag vorverlegt. Den genauen Hinweis hierzu erhalten Sie auf d…
am Sa, 17. April 2021
07:00 h - 12:00 h

Ansichtskartenbörse / Sammlerbörse

Samstag, 17. April 2021 zur Sammlerbörse in Korntal Infos unter: www.sammlerboerse-korntal.de   und am Samstag, 27.11.2021 zur Stuttgarter Ansichtskartenbörse Infos unter: www.ansichtskartenmesse-stuttgart.de    Die beiden Messen finden jeweils in der Stadthalle in …
am Sa, 17. April 2021
09:00 h - 15:00 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Sa, 17. April 2021
10:00 h - 18:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am Sa, 17. April 2021
10:00 h - 18:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Württemberg im Koloniali…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am Sa, 17. April 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 5 - (in) Beziehungen

(in) Beziehungen sein / hinterfragen / lernen / aufbrechen LindenLAB 5 behandelt die Beziehungen zwischen Menschen, Objekten und der Institution Museum. Wie werden diese Beziehungen geformt und wie können sie verändert werden? Besonders das Thema Sprache ist für ein Museum und die Wissensvermittlu…
am Sa, 17. April 2021
10:00 h - 17:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am Sa, 17. April 2021
10:00 h - 17:00 h

Jetzt oder Nie. 50 Jahre Sammlung LBBW

Die Sammlung LBBW als ein Spiegel von Gegenwart(en) eröffnet ein zeitgeschichtliches Panorama deutscher Geschichte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu aktuellen Ereignissen und Themen von heute. Ausrichtung und Sammlungsgeschichte zeigen Parallelen zur Sammlung des Kunstmuseums Stuttgart auf. Anl…
am Sa, 17. April 2021
10:00 h - 18:00 h

STROTMANNS "Magie HAUTNAH IV" - Rätselhafte Spiele

HAUTNAH IV -RÄTSELHAFTE SPIELE- Das ganze Leben ist ein Spiel - wir können es nicht gewinnen, nur spielen. Die neuste Show im Strotmanns. Ist alles nur Zufall? – Oder kann alles, auch Ihre Gedanken, ja selbst das Universum, zu jeder Zeit berechnet werden? – In dieser Show ist nichts dem Zufall übe…
am Sa, 17. April 2021
20:00 h

WREST

"Coward of Us All" Tour 2021 Von der Presse vermehrt mit Bands wie Frightened Rabbit, The National, Idlewild, Snow Patrol und We Were Promised Jetpacks verglichen, kombinieren die Schotten beißende Gitarren und pochende Drums mit vielschichtigen Texten und ganz großen Melodien. Ihr Debüt "Coward o…
am Sa, 17. April 2021
20:00 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Der Bildhauer André Wischnewski erforscht die Wechselbeziehung von Sprache und Architektur. Indem er Bildelemente aus dem Comic herauslöst, betont er die diesem Genre eigenen Lautmalereien und enthüllt sein architektonisches Gerüst. Die dabei entstehenden Leerstellen verräumlichen sich zu neuen Erzä…
am So, 18. April 2021
10:00 h - 18:00 h

Heutige Termine

Schwieriges Erbe. Linden-Museum und Würt…

In der Werkstattausstellung „Schwieriges Erbe. Linden-Museum und Württemberg im Kolonialismus“ werden die historischen Ereignisse rund um die Gründung des Linden-Museums sowie Württemberger Akteur*innen des Kolonialismus in den Blick genommen, koloniale Spuren bis in die Gegenwart aufgezeigt und Sic…
Bis Sa, 8. Mai 2021

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Würt…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am Fr, 16. April 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afg…

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am Fr, 16. April 2021
10:00 h - 17:00 h

Jetzt oder Nie. 50 Jahre Sammlung LBBW

Die Sammlung LBBW als ein Spiegel von Gegenwart(en) eröffnet ein zeitgeschichtliches Panorama deutscher Geschichte vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zu aktuellen Ereignissen und Themen von heute. Ausrichtung und Sammlungsgeschichte zeigen Parallelen zur Sammlung des Kunstmuseums Stuttgart auf. Anl…
am Fr, 16. April 2021
10:00 h - 21:00 h

Kostümführung "Erna haut auf den Pu…

Bei dieser Theater-Führung in Esslingen erlebt der Besucher Erna, die Esslinger Stadtputzfrau. Sie haut gehörig auf den Putz. Wieder einmal möchte sie die Reingeschmeckten und Ortsfremden „bekehren“ und ihnen die Grundkenntnisse des schwäbischen Großreinemachens vermitteln. Dabei erklärt sie mit vie…
am Fr, 16. April 2021
17:00 h - 18:30 h

Konzert Termine

WREST

"Coward of Us All" Tour 2021 Von der Presse vermehrt mit Bands wie Frightened Rabbit, The National, Idlewild, Snow Patrol und We Were Promised Jetpacks verglichen, kombinieren die Schotten beißende Gitarren und pochende Drums mit vielschichtigen Texten und ganz großen Melodien. Ihr Debüt "Coward o…
am Sa, 17. April 2021
20:00 h

Mirabai Ceiba

Aqua de Luna Tour 2020 Mit sanfter, dennoch überaus intensiver Musik voll Liebe und Hingabe erreichen MIRABAI CEIBA die Herzen und Seelen von Menschen rund um den Globus. Dabei schaffen die Musiker nicht nur eine hinreißend stimmliche Symbiose, sondern beschwören auch die perfekte Balance von Yin …
am Do, 22. April 2021
19:00 h

Unzucht

Jenseits Tour 2020 „Jenseits der Welt“. So wird das nächste, das sechste Album von Unzucht heißen. 2020 soll es erscheinen. Das Rockquartett, das Einflüsse aus Gothic, Industrial und Metal in seinem Sound mit überaus melodischen Gesangslinien kombiniert, bietet vom trashigen Riff-Gewitter bis zur …
am So, 25. April 2021
19:30 h

Biyon Kattilathu: ...weil jeder Tag beso…

Mit seinem inspirierenden Soloprogramm „...weil jeder Tag besonders ist“ nimmt uns DR. BIYON KATTILATHU selbstironisch und mit viel Humor mit auf eine Reise durch Indien. Aber eigentlich sind die Shows im Theaterhaus in Stuttgart am 8. Mai und am 11. September eine Reise zu uns selbst und eine Homma…
am Di, 27. April 2021
20:00 h

Bockbierfest

am Sa, 1. Mai 2021
09:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner