Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
TECK FAHRSCHULE
Wir bedanken uns bei der Teckfahrschule für 9 Jahre Zusammenarbeit!
DR. GRAMMATIDIS & PARTNER
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie in Kirchheim Teck.
GUSTOREGIO
Lieferdienste & Abholservice von Restaurants und Einzelhändlern aus Kirchheim Teck und Umgebung.
baur heizung + wasser
Schausonntag jeden letzten Sonntag im Monat. Sie können sich von 13:00 Uhr bis 17:00 in unseren Ausstellungsräumen unverbindlich informieren.
KOSTENLOSE ANZEIGEN
Bei uns können Sie kostenlose private Kleinanzeigen, Veranstaltungshinweise und Leserbriefe aufgeben und veröffentlichen! Einfach auf das Bild klicken und schreiben...
DEN WILDEN SÜDEN ENTDECKEN :-)
Hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ausflugsziele für Familien, Jung und Alt ganz in der Nähe...
REGIONALE EVENTS
Veranstaltungen in Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Geislingen, Schorndorf uvm... Eure Events kostenlos bei CITYNETZ einstellen!
CITYNETZ APP
Einheimische, Neubürger, Besucher und Touristen finden alles Wissenswerte über Kirchheim unter Teck immer aktuell in der CITYNETZ APP

Nachricht

Ritter bauen Serie aus

Das Jahr 2021 startet mit zwei Siegen für Kirchheims Zweitligabasketballer. In der BARMER 2. Basketball Bundesliga setzen sich die Ritter mit 89:79 gegen Phoenix Hagen durch. In einer intensiven und kampfbetonten Partie liegen die Teams bis zum Schlussviertel gleichauf. In den letzten zehn Spielminuten dominieren die Hausherren. Auf die Ritter warten nun die Top-Teams der Liga.

Der dritte Sieg in zehn Tagen für die Kirchheim Knights war hart erkämpft. Das Spiel startete zunächst nach Maß für die heimischen Ritter. Nach wenigen Minuten leuchtete ein 14:2 Spielstand auf der Anzeigetafel, die Gäste Coach Chris Harris zur ersten Auszeit zwang. Vier Dreier in Serie und ein Korbleger von Richie Williams sorgten für die frühe Führung. In der Folge änderte sich jedoch der Spielverlauf. Die Gäste aus Hagen fanden nun besser ins Spiel und der konsequente Zugriff in der Defensive der Kirchheimer ließ ein wenig nach. Genug um den Gästen zu ihrem Rhythmus zu verhelfen. Zwar gingen die Knights mit einer 24:17 Führung in den zweiten Abschnitt, doch auch diese Führung wurde relativ schnell egalisiert und die beiden Mannschaften blieben nun eng beieinander. Vor allem in der Offensive fanden die Gastgeber kein geeignetes Mittel um sich durchzusetzen. In die Kabinen ging es mit einer knappen 42:40 Führung aus Kirchheimer Sicht. Den besseren Start ins dritte Viertel erwischten die Hagener. Mit bissiger und intensiver Verteidigung brachten sie die Teckstädter immer wieder in schwierige Situationen und erzwangen Würfe, die dann in schnelle Angriffe umgewandelt wurden. Die Ritter Verteidigung hatte sich darauf eingestellt und konnte einigermaßen dagegen halten, dennoch ging Hagen verdient mit 62:57 nach dreißig gespielten Minuten in Führung. Die Mannschaft um Kapitän Kevin Wohlrath sammelte sich nochmals vor dem Schlussabschnitt und kam nun wie verwandelt zurück aufs Parkett. Angeführt von Karlo Miksic, der sich im Montagstraining eine Verstauchung am nicht-operierten Fuß zugezogen hatte und dessen Einsatz bis wenige Minuten vor dem Spiel eigentlich ausgeschlossen schien, schalteten die Korbjäger einen Gang höher. Nico Brauner und Kapitän Kevin Wohlrath nahmen sich der Defensivaufgabe an die beiden gegnerischen Topscorer Joel Aminu (17 Punkte) und Jermaine Bishop (ebenfalls 17 Punkte) zu stoppen. Die Offensive lief nun flüssig und für das sportliche Highlight sorgte Max Mahoney mit einem krachenden Put-Back Dunk. Die Hausherren kamen nun Punkt für Punkt näher und übernahmen die Führung. Zwei Dreier von Wohlrath und ein Dreier von Brauner sorgten für das zwischenzeitliche 71:66. Die Gäste warfen nochmals alles in die Waagschale, aber die Knights hatten immer die richtige Antwort parat und sorgten für den letztlich ungefährdeten 89:79 Heimsieg. „Das war ein wichtiger Sieg für uns. Hagen hat uns mit ihrer Geschwindigkeit immer wieder vor Probleme gestellt. Das haben wir erst in den letzten zehn Minuten in den Griff bekommen durch intensivere Defensivarbeit. Sechs Dreier im Schlussabschnitt haben das Spiel letztlich zu unseren Gunsten entschieden, “ sagte Perovic nach Spielende. Für die Teckstädter geht es bereits am Samstag ins nächste Duell. Dann erwarten die Kirchheimer die Artland Dragons in der heimischen Sporthalle Stadtmitte. Der derzeitige Tabellenfünfte aus Quackenbrück setzte sich zuletzt ebenfalls erfolgreich gegen Hagen durch. „Es war wichtig für uns gegen Hagen zurückzukommen, aber das Spiel hat uns auch gezeigt wie es läuft wenn wir defensiv nachlassen. Jetzt kommen die Spiele gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel, da dürfen wir uns das nicht erlauben, “ ergänzt Knights-Geschäftsführer Chris Schmidt und verweist auf die nächsten Gegner. Nach dem Spiel gegen die Dragons warten auf die Knights Tabellenführer Rostock und der Tabellenzweite aus Jena.

Es spielten: Williams (10), Brauner (9), Leufroy (13), Bulajic (0), Koch (9), Keita (n.e.), Nicklaus (n.e.), Pape (6, 6 Rebounds), Wohlrath (14), Kronhardt (9, 10 RB), Mahoney (12, 9 RB), Miksic (7)

Foto: Tanja Spindler

VfL Kirchheim Knights GmbH


73230 Kirchheim/Teck
Tel.: 07021 979773
Fax: 07021 7367853
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kirchheim-knights.de


Anstehende Termine

Heute Abend: Lola Blau

 Musical für eine Schauspielerin Unser Musical zu Weihnachten und Silvester! Dieses außergewöhnliche Solo-Stück ist eine virtuose Komödie und berührende Tragödie zugleich. Viele von Georg Kreislers wunderbaren Kabarettsongs sind mittlerweile zu Klassikern avanciert. 1938 flieht die junge, e…
am Sa, 16. Januar 2021
17:00 h

Whiskyseminar

Leider müssen wir das Whiskyseminar verlegen. Der neue Termin ist der 31.10.20. Die Karten behalten natürlich Ihre Gültigkeit, können aber auch bei den jeweiligen VVK-Stellen bis zum 01. Juni zurückgegeben werden. Hier müssen Sie sich aber nicht beeilen. Sie werden seitens des Ticketsystems Reservix…
am Sa, 16. Januar 2021
19:30 h

Rryff

am Sa, 16. Januar 2021
20:00 h

STROTMANNS "Magie HAUTNAH II" - Surreale Welten

HAUTNAH II -SURREALE WELTEN- Eine Show, bei der das Unmögliche zur Normalität wird. Thorsten Strotmann präsentiert in "HAUTNAH II" die Kunst des Gedankenlesens, verkettet ausgeliehene Eheringe und zaubert sogar mit echten Fischen. Genießen und wundern Sie sich wenn zudem ein geborgter Fingerring i…
am Sa, 16. Januar 2021
20:00 h

Wings – Come by! Let’s fly!

06.11.2019 – 28.02.2021 Wenn man die Dinge einmal von oben betrachtet, sieht der Wahnsinn, der sich „dort unten“ abspielt, gar nicht mehr so wild aus. Worauf warten Sie also noch? Breiten Sie Ihre Flügel aus, spüren Sie den Wind unter Ihren Schwingen und heben Sie mit uns ab! Die wahren Freigeis…
am Sa, 16. Januar 2021
20:00 h

Opportunity

Opportunity 15/16.01.2021 - 21:00 Uhr - PODIUM Photo Manfred Pollert Acoustic-Genuss mit jeder Menge Stimme Dieses Acoustic-Trio zelebriert Soul, Funk und Blues ebenso beseelt wie Country und Americana: Drei Ausnahmemusiker, drei geniale Solo-Stimmen, wunderschöner Harmoniegesang, raffinierte …
am Sa, 16. Januar 2021
21:00 h

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten. Höhepunkt ist di…
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 16:30 h

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Der Bildhauer André Wischnewski erforscht die Wechselbeziehung von Sprache und Architektur. Indem er Bildelemente aus dem Comic herauslöst, betont er die diesem Genre eigenen Lautmalereien und enthüllt sein architektonisches Gerüst. Die dabei entstehenden Leerstellen verräumlichen sich zu neuen Erzä…
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

Kamm, Pastell und Buttermilch. Willi Baumeister – Adolf Hölz…

Der Künstler Willi Baumeister (1889–1955) verstand sich auch als Handwerker. Er experimentierte mit unterschiedlichen Materialien und Techniken: Mit einem Metallkamm bearbeitete er den Bildgrund oder die Oberflächen der sogenannten Kammzug-Bilder. Schwarze Flächen, die bereits in den frühen Werken a…
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

FASHION?! Was Mode zu Mode macht

Ob Fashionista oder Modemuffel – niemand kann sich der Mode entziehen. Täglich stellen wir uns die Frage: „Was ziehe ich an?“ Doch wer entscheidet eigentlich, was „in“ oder „out“ ist, und warum ändert sich die Bedeutung von Kleidungsstücken überhaupt? Die Große Landesausstellung „Fashion?! Was Mod…
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

Schwieriges Erbe: Linden-Museum und Württemberg im Koloniali…

Eine Werkstatt-Ausstellung 26. November 2020 bis 30. Mai 2021 Was hat das Linden-Museum mit dem deutschen Kolonialismus zu tun? Welche württembergischen Akteure waren am Kolonialismus beteiligt? Und wie präsent war der Kolonialismus in der württembergischen Alltagswelt? Diese Fragen möchte eine …
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afghanistan

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

LindenLAB 5 - (in) Beziehungen

(in) Beziehungen sein / hinterfragen / lernen / aufbrechen LindenLAB 5 behandelt die Beziehungen zwischen Menschen, Objekten und der Institution Museum. Wie werden diese Beziehungen geformt und wie können sie verändert werden? Besonders das Thema Sprache ist für ein Museum und die Wissensvermittlu…
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

RAN AN DEN STOFF! Mode - Mitmachausstellung für Kinder und F…

Sie schützt, wärmt und gefällt uns. Sie ist gewebt, genäht, bedruckt oder gegerbt, und zeigt vielleicht, was wir arbeiten oder welche Farbe wir besonders mögen: Kleidung ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Aber woher kommt sie und wie wird sie hergestellt? Wie haben sich Kleidung und Mode über…
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 17:00 h

Graffiti im Kessel

WÄNDE I WALLS ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kunstmuseum Stuttgart und dem StadtPalais – Museum für Stuttgart. Während im Kunstmuseum Wandarbeiten im Innenraum realisiert werden, liegt ein weiterer Fokus auf der Graffiti-Kunst und damit auf einer Kunstform, die sich vor allem mit der Gesta…
am So, 17. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

Heutige Termine

Frischzelle_27: Claudia Magdalena Merk

Mit handwerklicher Meisterschaft und einer Vorliebe für das Großformat widmet sich die Künstlerin Claudia Magdalena Merk einerseits Themen wie Krieg und Bedrohung und setzt diese mit kraftvollen Farben und einer expressiven Formensprache um. Ganz anders ihre Interieurbilder: Industrie- und Büroräume…
am Sa, 16. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

LindenLAB 4 - Entangled: Stuttgart – Afg…

Verflechtungen von Geschichte, Sammlung, Menschen Im Linden-Museum befinden sich Tausende Gegenstände, Fotos und Dokumente aus Afghanistan. Ihre spannende(n), teils problematische(n) Geschichte(n) erzählen uns viel über persönliche Erfahrungen und Erinnerungen, aber auch über politische und wirtsc…
am Sa, 16. Januar 2021
10:00 h - 17:00 h

LindenLAB 5 - (in) Beziehungen

(in) Beziehungen sein / hinterfragen / lernen / aufbrechen LindenLAB 5 behandelt die Beziehungen zwischen Menschen, Objekten und der Institution Museum. Wie werden diese Beziehungen geformt und wie können sie verändert werden? Besonders das Thema Sprache ist für ein Museum und die Wissensvermittlu…
am Sa, 16. Januar 2021
10:00 h - 17:00 h

Graffiti im Kessel

WÄNDE I WALLS ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Kunstmuseum Stuttgart und dem StadtPalais – Museum für Stuttgart. Während im Kunstmuseum Wandarbeiten im Innenraum realisiert werden, liegt ein weiterer Fokus auf der Graffiti-Kunst und damit auf einer Kunstform, die sich vor allem mit der Gesta…
am Sa, 16. Januar 2021
10:00 h - 18:00 h

Supernatural. Skulpturale Visionen des K…

Nach der Ausstellung ALMOST ALIVE, die hyperrealistischen Skulpturen der Pioniergeneration bis zur Jahrtausendwende präsentierte, fragt die Ausstellung SUPERNATURAL nach der Zukunft der Körperlichkeit im Zeitalter des Anthropozän.   Angesichts der technologischen Entwicklung in der Biogenetik w…
am Sa, 16. Januar 2021
11:00 h - 18:00 h

Konzert Termine

PunkWaveFolk: HOROWITZ feat. Dany Horowi…

www.horowitzmusik.com 
am Do, 21. Januar 2021
20:00 h

Henning Wehland

Gesetz der Toleranz Tour 2021 Was tun, wenn man in allen erdenklichen Genres der Musik bereits Unübertreffliches geleistet hat, wenn man die Magie von Pop kennt und selbst prägend war für eine ganze Generation Henning Wehland kennt das Phänomen. Denn seine Band H-Blockx war ein solches Phänome…
am Do, 21. Januar 2021
20:00 h

ANDRÉ RIEU UND SEIN JOHANN STRAUSS ORCHE…

am Fr, 22. Januar 2021
19:00 h

Danny Bryant

Der sich seit einigen Jahren in stetigem Aufwind befindende Brite Danny Bryant wird auf einer ausgedehnten Europa-Tour sein aktuelles Studioalbum „Means Of Escape“ (Jazzhaus Records) live vorstellen. Das Werk ist nicht nur das 11. Studioalbum des von der Kritik hochgelobten britische Bluesrockgitarr…
am Fr, 22. Januar 2021
21:00 h

MM & The RiB – GRAND CRU GUITAR

FREITAG, 29.01.2021 - 21:00 UHR - PODIUM Nach 12 Jahren RUA BADEN POWELL PROJEKT, entstand für die Aufnahme der RHAPSODY in BLUE die Band THE RiB. Ein klassisches Gitarrentrio, dass mit seinem Acoustic World Guitar Programm, zwischen den Polen Nord-und Südamerika hin und her pendelt und damit eine…
am Fr, 29. Januar 2021
21:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner