Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
ROCK AM RING
2020 begeht Rock am Ring 35-jähriges Jubiläum VOM 05.-07.06.
KLETTERWALD PLOCHINGEN
Nachtklettern im Kletterwald- Das Highlight & Klettererlebnis für alle Sinne!
DER KÖNIG DER LÖWEN
Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN - Tickets hier bestellen!
SIS Wein Bar
trinken - essen - genießen - treffen - lachen - entdecken - amüsieren - ausleben - freuen
in motion
Hier trainiert Kirchheim
F1 KARTBAHN WERNAU
Highspeed Strecke mit insgesammt 4 Geraden zum Vollgas geben. Freizeit die Spass macht...

Plakat mit Apfel final

PREMIERE

„Jacke wie Hose“ von Manfred Karge
25.03.2020 // Theater tri-bühne Stuttgart

So hatte ich noch im letzten Kulturreport geworben. Ein kurzes Interview, das ich freundlicherweise geben durfte.

Nun -
Heute ist keine Premiere. Denn das öffentliche Leben steht nahezu still. Und das ist nicht Jacke wie Hose.

Es ist alles andere als das.
Es ist eine Katastrophe.

Es ist unvorstellbar.
Es ist unwirklich und surreal.
Es ist knallharte Realität.
Es ist kein Theater.
Es ist nicht als ob.
Es ist noch kein Ende in Sicht.

Was uns alle eint, ist die Hilflosigkeit, mit der wir uns dieser Situation gegenüber sehen. Dieses Gefühl, nur reagieren zu können, bestimmt die ganze Gesellschaft, ausnahmslos.
Vielleicht liegt aber gerade dadurch in der Tragödie auch eine Chance für unsere Gesellschaft. Uns neu kennenzulernen, zu wachsen, Demut wieder zu entdecken.

Fragen, Nachrichten, Fallzahlen, Auflagen, Sperren, Verbote, Versuche, Hilfe, Notprogramme, Ängste, Hoffnungsschimmer, Solidarität, Homeoffice, Krise.

Aus alldem hat Theater seit jeher seine Stoffe gezogen.
Von der Antike bis in die Gegenwart.
Und wird es sicherlich auch dieses Mal tun.
Wenn wir Abstand haben.
Und klarer sehen.
Und das ist nicht Jacke wie Hose.
Das ist gut.
Und wichtig.
Denn Theater ist Auseinandersetzung mit der Realität.

Und so ist es auch mit
„Jacke wie Hose“ von Manfred Karge, einem deutschen Märchen.
Fiktion zwar, doch mit realem Hintergrund.
Ella gibt sich nach dessen Tod als ihr eigener Mann aus. Aus Angst, den Arbeitsplatz zu verlieren, wählt sie diese Rolle und wird sie nicht mehr los. So erlebt sie als Max die deutsche Geschichte von der Weimarer Republik bis nach der Wende. Identitätsverlust und Selbstaufgabe, Hilfeschrei
und Leere, Täter und Opfer.

In unserer Konzeption ist es weniger die weibliche, als die menschliche Emanzipation.
Menschen in Arbeitsprozessen.
Industriezeitalter. Zwänge. Umstände. Überlebenskampf. Damals wie heute. Dieselben Fragen und dieselben Lügen, so heißt es im Text.
Und also nicht Jacke wie Hose, denn es geht uns alle an.
Im Theater wie im Leben.

Ich bin überzeugt davon, dass Theater uns allen auch in solchen Krisen, wie wir sie derzeit erleben, helfen kann. Denn Theater schärft die Sinne, hält wach und wagt Visionen. Und darum machen wir weiter, nicht heute, nicht morgen, doch hoffentlich bald.

Das Plakat hätten wir schon mal.
Den Rest kriegen wir auch noch hin.
Und dann treffen wir uns.
Und es wird wieder heißen können -

„Jacke wie Hose“ von Manfred Karge
Theater tri-bühne Stuttgart
PREMIERE

Bleiben Sie (jetzt) zu Hause!
Bleiben Sie gesund!

Robert Arnold
- Regisseur -

und

Ihr tri-bühne-Team

________________________________________________

Bitte hier klicken für die aktuellen Spieltermine

Theater tri-bühne e.V., Eberhardstraße 61A, 70173 Stuttgart

 


 

Anstehende Termine

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den Appartements d…
am Mo, 6. April 2020
09:00 h - 18:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - März bis Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 EINTRITT & FÜHRUNG Erwachsene 11,00 € Ermäßigte 5,50 € Familien 27,50 € Gruppen (ab 20 Personen)…
am Mo, 6. April 2020
09:00 h - 19:30 h

Unterirdisch!

Ulms gefühlter Mittelpunkt ist der Münsterplatz. An dieser Stelle haben Menschen Spuren ihrer jeweiligen Zivilisation hinterlassen. Sie reichen mehr als vier Jahrtausende zurück, weit vor den Bau des Ulmer Münsters. Das fanden die Archäologen heraus, als sie vor dem Bau des Stadthauses von 1986 bis …
am Mo, 6. April 2020
09:00 h - 18:00 h

Radio Garden

Radio Garden ist eine interaktive Weltkarte, die Radiosender rund um den Erdball erfasst und es seit Ende 2016 ermöglicht, sich durch aktuell 7877 Radiosender aus 159 Ländern "hindurch" zu hören - egal wie weit Sender und Empfänger voneinander entfernt sind. Geografische oder von Menschen geschaffen…
am Mo, 6. April 2020
09:00 h - 18:00 h

KopfSache - Psychologische Sammlung

Die menschlichen Sinneseindrücke zeigen sich immer wieder als besonders trügerisch. Dass die Wahrnehmung von Dingen in den Fokus der Experimentalpsychologie rückt, liegt daher auf der Hand. Denn mit Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten erfährt der Mensch Informationen, die kognitiv weitervera…
am Mo, 6. April 2020
09:00 h - 18:30 h

Heal-Kongress

Was steckt hinter dem Geheimnis der Selbstheilung? Klar ist, unser Körper hat enorme Fähigkeiten… doch wieso kommen die bei manchen zum Tragen und bei anderen nicht? Unser heutiges Modell von Heilung stösst an seine Grenzen. Die Entstehung und rasante Verbreitung immer neuer Zivilisationskrankheiten…
am Mo, 6. April 2020
09:00 h

Klassische Kloster- und Schlossführung (Große Führung)

Die kunsthistorische Führung zeigt zusätzlich zur kleinen Führung Höhepunkte der barocken Prachtentfaltung: Das eindrucksvolle Chorgestühl des Münsters sowie die „Wunder des Stucks“ im Bernhardusgang, Sommerrefektorium und in den prachtvollen Innenräumen des Schlosses – im Kaisersaal, Abtsalon und i…
am Mo, 6. April 2020
09:30 h - 18:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Herzogin"

Das Appartement der Herzogin hat diese tatsächlich nie bewohnt, da sie weiterhin im Alten Schloss Stuttgart residierte, so dass ihre Schwiegertochter, die Erbprinzessin Henriette Marie, diese Räumlichkeiten nutzte, bestehend aus dem Vorzimmer, einem Empfangszimmer und dem Schlafzimmer. Bei der Erwei…
am Mo, 6. April 2020
10:00 h - 17:00 h

Hohenzollernführung

Führung durch die Schau- und Prunkräume der Stammburg der Hohenzollern, aus denen die preußischen Könige und deutschen Kaiser hervorgingen. Hier wird Geschichte lebendig! Anschaulich und höchst vergnüglich erzählen Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten und Hoheiten. Höhepunkt ist di…
am Mo, 6. April 2020
10:00 h - 17:30 h

Wolfgang Thiel – Graphik

In der Ausstellung stehen die graphischen Arbeiten des Bildhauers Wolfgang Thiel im Mittelpunkt.
am Mo, 6. April 2020
10:00 h - 13:00 h

HUNDERTWASSER - Friedensvertrag mit der Natur

„HUNDERTWASSER - Friedensvertrag mit der Natur“ - Vom 14. März bis 5. Juli 2020 zeigt der Wörner-Verlag in den lichten Attikaräumen des Residenzschlosses und im Schloss Favorite Ludwigsburg an die 100 Exponate von Friedensreich Hundertwasser. Eintritt Kombiticket mit der Ausstellung im Residenzs…
am Mo, 6. April 2020
10:00 h - 17:00 h

Klassische Schlossführung

Inbegriff deutscher Romantik: Wer unsere Führung durch die Innenräume des Heidelberger Schlosses miterlebt hat, weiß, warum die beeindruckende Ruine so viele Besucher begeistert. Erleben Sie die ehemalige Residenz der Kurfürsten von der Pfalz – im 16. und 17. Jh. eines der prächtigsten Schlösser Eur…
am Mo, 6. April 2020
11:00 h

WEINGESCHICHTEN

Auf einem Rundgang durch Weinkeller, Kloster mit Speisesaal der Mönche, Kreuzgang und Münster werden drei ausgewählte Weine zur Verkostung angeboten. Das Ganze wird mit spannenden Geschichten zur Salemer Weinkultur garniert. Dauer: circa 60 Minuten 30. März bis 01. November Mo , Di , Mi , Do , F…
am Mo, 6. April 2020
11:00 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Kulturlandschaft und „Paradies“: Beim geführten Rundgang durch die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage der Zisterzienser Europas erleben Sie eine einzigartige Dichte an Stilrichtungen von Romanik bis Spätgotik. Sie erhalten Einblicke in das „Wirtschaftsunternehmen“ Kloster und sehen, wo einst…
am Mo, 6. April 2020
11:15 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Lebendiges Bild von Architektur und Klosteralltag: Die Führung durch das Kloster zeigt herausragende Beispiele für die Romanik in Alpirsbach und gibt spannende Einblicke ins Leben der Benediktinermönche. Zu bestaunen sind u. a. frühe „Schüler-Graffiti“, Schuhe, Kleidungsstücke und Briefe von Kloster…
am Mo, 6. April 2020
11:30 h - 16:00 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner