Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
ROCK AM RING
2020 begeht Rock am Ring 35-jähriges Jubiläum VOM 05.-07.06.
KLETTERWALD PLOCHINGEN
Nachtklettern im Kletterwald- Das Highlight & Klettererlebnis für alle Sinne!
DER KÖNIG DER LÖWEN
Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN - Tickets hier bestellen!
SIS Wein Bar
trinken - essen - genießen - treffen - lachen - entdecken - amüsieren - ausleben - freuen
in motion
Hier trainiert Kirchheim
F1 KARTBAHN WERNAU
Highspeed Strecke mit insgesammt 4 Geraden zum Vollgas geben. Freizeit die Spass macht...

nl hero corona spenden

Sicherlich haben Sie mitbekommen, dass aufgrund der aktuellen Lage in den Freilichtbühnen und Theatern in diesem Jahr keine Vorstellungen stattfinden können. Auch wir vom Naturtheater Grötzingen mussten schweren Herzens alle Spieltermine für das Jahr 2020 absagen. Wir bedauern diesen Schritt umso mehr, da wir in unsere Inszenierungen "Cyrano de Bergerac" und "Jim Knopf" schon viel Arbeit und Geld investiert haben.

Die Proben waren bereits weit fortgeschritten, und sollten schon auf der Bühne stattfinden, wo der Bühnenbau bereits letzte Hand an die Kulissen anlegte. Unsere Schneiderinnen nähten zuletzt von zuhause, um die Premierentermine nicht zu gefährden. Und der Kartenverkauf hatte alle Hände voll zu tun, die Reservierungen zu bedienen.

Von heute auf morgen mussten wir unseren Betrieb ruhen lassen. Eine bis dahin einmalige Situation in der 66-jährigen Vereinsgeschichte des Naturtheaters. Nie zuvor mussten wir auch nur eine einzige Vorstellung aufgrund höherer Gewalt, wie zum Beispiel Unwetter, absagen. Daher trifft die Corona-Pandemie unsere Mitglieder schwer und für den Verein stehen große finanzielle Einbußen ins Haus. Denn ohne Einnahmen kann das Naturtheater keinen Spielbetrieb auf die Beine stellen, da dieser sich zum überwiegenden Teil aus den Einnahmen des Vorjahres finanziert.

In dieser besonderen Zeit sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Sie können das Naturtheater Grötzingen auf folgende Weisen unterstützen:

1. Nutzen Sie die neuen Spendentickets (keine Vorverkaufsgebühr), die in verschiedenen Preisstufen verfügbar sind. Die gespendeten Beträge kommen dem Naturtheater im vollen Umfang zugute.

2. Sichern Sie sich eine Stuhlpatenschaft und Ihre Spendenbereitschaft wird mit einem Etikett am Stuhl sowie einer Nennung auf unserer Webseite honoriert. Alle Informationen und das Formular haben wir auf unserer Webseite für Sie zusammengestellt.

3. Natürlich besteht auch immer die Möglichkeit, eine beliebige Summe auf unser Spendenkonto zu spenden:

Kontoinhaber: Naturtheater Grötzingen
IBAN: DE36 6129 0120 0130 3340 06
BIC: GENODES1NUE
Verwendungszweck: Spende „Gemeinsam dem Naturtheater Grötzingen helfen!“

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen und Ihren Lieben: Bleiben Sie gesund und dem Naturtheater verbunden - wir freuen uns auf Ihren Besuch in der nächsten Spielzeit!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Naturtheater Grötzingen

Naturtheater Grötzingen
Alte Poststraße 18
72631 Aichtal
Tel.: 07127-50380
Fax: 07127-56719

Website vom Naturtheater Grötzingen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Anstehende Termine

Krämermarkt

Jeden 1. Montag im Monat von 08:00 bis 13:00 Uhr in der historischen Innenstadt. Neben den Beschickern des Wochenmarktes gibt es bei den rund 100 weiteren Marktständen Herren- und Damenmode, Nützliches für den Haushalt, Schmuck und Trendartikel. Es findet sich auch allerlei mehr oder weniger Außer…
am Mo, 1. Juni 2020
08:00 h - 13:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Höfisches Leben und Feiern um 1600: Weikersheim gilt als das schönste Schloss in Hohenlohe. Ein Ruf, den unsere Führung schnell bestätigt: Nicht nur das Schloss, auch der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Figurenreichtum ist eindrucksvoll erhalten. Bei Ihrem Besuch in den Appartements d…
am Mo, 1. Juni 2020
09:00 h - 18:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG (90 Minuten)

Führung durch die Räume des 18. und 19. Jahrhunderts Dauer: 90 Minuten Frühjahr, Sommer, Herbst - März bis Oktober Mo , Di , Mi , Do , Fr 12.00 und 14.00 Sa , So , Feiertag 12.00, 14.00 und 16.00 EINTRITT & FÜHRUNG Erwachsene 11,00 € Ermäßigte 5,50 € Familien 27,50 € Gruppen (ab 20 Personen)…
am Mo, 1. Juni 2020
09:00 h - 19:30 h

Unterirdisch!

Ulms gefühlter Mittelpunkt ist der Münsterplatz. An dieser Stelle haben Menschen Spuren ihrer jeweiligen Zivilisation hinterlassen. Sie reichen mehr als vier Jahrtausende zurück, weit vor den Bau des Ulmer Münsters. Das fanden die Archäologen heraus, als sie vor dem Bau des Stadthauses von 1986 bis …
am Mo, 1. Juni 2020
09:00 h - 18:00 h

KopfSache - Psychologische Sammlung

Die menschlichen Sinneseindrücke zeigen sich immer wieder als besonders trügerisch. Dass die Wahrnehmung von Dingen in den Fokus der Experimentalpsychologie rückt, liegt daher auf der Hand. Denn mit Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten erfährt der Mensch Informationen, die kognitiv weitervera…
am Mo, 1. Juni 2020
09:00 h - 18:30 h

Evolution - Paläontologische Sammlung

Die Paläontologische Sammlung der Universität Tübingen entstand im frühen 18. Jahrhundert als Forschungs- und Lehrsammlung. Bis heute ist es das vorrangige Ziel, der internationalen Wissenschaft Zugang zu oft einmaligem Material zu gewähren. Darüber hinaus fühlt sich die Paläontologische Sammlun…
am Mo, 1. Juni 2020
09:00 h - 17:00 h

Tablet-Treff

Sie haben Fragen zu Ihrem Tablet? Dann kommen Sie doch ganz unkompliziert zu unserer „Montagsgruppe“. Wir versuchen, Sie zu unterstützen.
am Mo, 1. Juni 2020
09:30 h - 11:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Herzogin"

Das Appartement der Herzogin hat diese tatsächlich nie bewohnt, da sie weiterhin im Alten Schloss Stuttgart residierte, so dass ihre Schwiegertochter, die Erbprinzessin Henriette Marie, diese Räumlichkeiten nutzte, bestehend aus dem Vorzimmer, einem Empfangszimmer und dem Schlafzimmer. Bei der Erwei…
am Mo, 1. Juni 2020
10:00 h - 17:00 h

Die Welt, ein Raum mit Flügeln

Albrecht Ludwig Berblinger zum 250. Geburtstag - Jubiläum 2020 Eine Ausstellung des Stadthauses Ulm zum Berblinger-Jahr 2020 anlässlich des 250. Geburtstages des Ulmer Erfinders, Flugpioniers und Schneidermeisters Albrecht Ludwig Berblinger. Entwurf: Timo Dentler/Okarina Peter
am Mo, 1. Juni 2020
10:00 h - 18:00 h

Aquarelle

Die Ausstellung zeigt Original-Aquarelle verschiedener Künstler, die für Sammelalben des Herba-Verlags gefertigt wurden.
am Mo, 1. Juni 2020
10:00 h - 13:00 h

Familienferienprogramm

Jeden Tag ein anderes Angebot
am Mo, 1. Juni 2020
10:00 h - 16:00 h

KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG „Herzog“

Über das Tafelzimmer wird das Appartement des Schloss- und Stadtgründers, Herzog Eberhard Ludwigs, betreten. Es besteht aus dem Vorzimmer, dem Empfangszimmer und dem Spiegelkabinett und Schlafzimmer. Als das Jagdhaus zu einem Sommer-Landschloss ausgebaut wurde, wurden weitere, nun notwendige Räumlic…
am Mo, 1. Juni 2020
10:30 h

Fischerfest am Pfingstwochenende

43. Wernauer Fischerfest
am Mo, 1. Juni 2020
10:30 h - 20:00 h

WEINGESCHICHTEN

Auf einem Rundgang durch Weinkeller, Kloster mit Speisesaal der Mönche, Kreuzgang und Münster werden drei ausgewählte Weine zur Verkostung angeboten. Das Ganze wird mit spannenden Geschichten zur Salemer Weinkultur garniert. Dauer: circa 60 Minuten 30. März bis 01. November Mo , Di , Mi , Do , F…
am Mo, 1. Juni 2020
11:00 h

KLASSISCHE KLOSTERFÜHRUNG

Kulturlandschaft und „Paradies“: Beim geführten Rundgang durch die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage der Zisterzienser Europas erleben Sie eine einzigartige Dichte an Stilrichtungen von Romanik bis Spätgotik. Sie erhalten Einblicke in das „Wirtschaftsunternehmen“ Kloster und sehen, wo einst…
am Mo, 1. Juni 2020
11:15 h

Wichtige Kirchheimer Seiten, Kooperationen und Partner