Menü

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
STADTMAGAZIN MORITZ
Die neuesten Szenenews... Normale und verrückte Kleinanzeigen...
Conni - Das Schul-Musical
Auf den Banner klicken und Tickets reservieren!
APP INS KINO
Die neue Smartphone APP der Traumpalast-Kinos.
a-ha STUTTGART - Tickets
a-ha STUTTGART - Tickets am 23.01.2018 20 Uhr
APASSIONATA Tickets
APASSIONATA: Lichter der Welt STUTTGART am 11.03.2018 14 Uhr
STADTMAGAZIN MORITZ
Aktuelle Storys... Viele Gewinnspiele...
F1 KARTBAHN WERNAU
Highspeed Strecke mit insgesammt 4 Geraden zum Vollgas geben. Freizeit die Spass macht...
BAROCK AC/DC SHOW
Barock - Europas größte AC/DC Tribute Show STUTTGART-WANGEN - Tickets
KODO
One Earth Tour 2018 Evolution STUTTGART - Tickets
The Bar at Buena Vista
The Bar at Buena Vista STUTTGART - Tickets

csm dom 1220380 640 1 klein 6eb4b6b749

Begeben Sie sich heute mit uns auf eine Zeitreise in die Domstadt Speyer mit mehr als 2000 Jahre Geschichte. Erkunden Sie bei einem Stadtspaziergang mit einem Führer die idyllische Innenstadt mit ihren verwinkelten Gassen, den liebevoll restaurierten Häusern sowie die einzigartigen historischen Sehenswürdigkeiten der Dom-und Kaiserstadt. Gelegenheit zur Mittagspause und Aufenthalt.

Kommunikation 193489

Das Junge Schloss lädt ein zum ersten großen Ritterwochenende:
Turniere und Märchen
Veranstaltungs-Highlight zur RITTER-Ausstellung am 7. und 8.10.
Am ersten Wochenende nach der Eröffnung der neuen Mitmachausstellung „Die Ritter. Leben auf der Burg“ veranstaltet das Stuttgarter Kindermuseum Junges Schloss ein großes Ritterwochenende. Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Oktober, 10 bis 17 Uhr, laden ritterliche Attraktionen und Gaukler im Hof des Alten Schlosses zum Staunen und Mitmachen ein.
Beim Ritterturnier können tapfere kleine Ritter und mutige Burgdamen ihr Geschick unter Beweis stellen: Auf Stoffpferden durchreiten sie einen Parcours. Wer möchte kann sich dabei in ritterlich-höfische Gewänder kleiden. In einer Märchenzeltburg versetzen spannende Geschichten und eine magische Zaubershow das Publikum in die Zeit der Burgen und Ritterabenteuer.
Samstag, 7.10. und Sonntag, 8.10., 10 bis 17 Uhr
Der Eintritt zu den Aktionen des Ritterwochenendes ist frei. Der Besuch der RITTER-Ausstellung ist kostenpflichtig. Ort: Altes Schloss in Stuttgart.

1bc4e4ec 7043 06e7 14a5 bf89053656eb 1

Die alte Esslinger Weingärtnervorstadt „Beutau“

Am Sonntag, den 24. September, um 14.30 Uhr nimmt Heidi Gassmann Interessierte mit auf einen Rundgang durch das alte Esslinger Wengerterviertel. Die Beutau war das traditionelle Wohnquartier der Weingärtner, die bis zur Mitte des 19. Jh. das Rückgrat der Esslinger Ökonomie bildeten. Vor allem in den Wochen der Weinlese ging es in den heute so beschaulichen Gassen hoch her. Die kleinste der historischen Vorstädte ist jedoch seit dem Bau der Ringstraße etwas aus dem Blickfeld verschwunden. Zu Unrecht, denn das ehemalige Viertel der Weingärtner zeigt auf engstem Raum fast alles, wofür Esslingen steht: typische Altstadtgassen, beindruckende Fachwerkhäuser des 15. bis 18. Jahrhunderts, Pfleghöfe und Weinkelter sowie den einzigen noch erhaltenen Abschnitt der Stadtbefestigung. Da sich der Kleinstadtcharakter der drei Beutaugassen bis heute bewahrt hat, ist die architektonische Vielfalt und das Farbspiel der Fachwerkhäuser dieses Viertels besonders beeindruckend. Selbst eingefleischte Esslinger werden überrascht sein, welchen atemberaubenden Ausblick man auf Altstadt, Burg und Frauenkirche hat.

Die Führung startet an der Stadtinformation und dauert 1,5 Stunden. Das Ticket kostet 8 € pro Person. Gutes Schuhwerk wird empfohlen, da bei dieser Tour größere Wegstrecken zurückgelegt werden. Um Voranmeldung wird gebeten. Die Tickets sind erhältlich bei der Esslinger STADTINFORMATION am Marktplatz 16 während der regulären Öffnungszeiten oder jederzeit online unter www.esslingen-marketing.de.

warentauschtag kirchheimBei der Kirchheimer Warentauschbörse am Samstag, 30. September 2017, von 11:00 - 16:00 Uhr in der Kirchheimer Stadthalle kann jeder seine gebrauchsfähigen, aber nicht mehr benutzten Waren gegen andere Gegenstände eintauschen.

Kleinere Gegenstände kann man sofort gegen andere Sachen eintauschen, größere Gegenstände können auf einer Pinnwand zum Abholen angeboten werden.

Waren zu tauschen schont den eigenen Geldbeutel, genauso wie das Klima und bietet mehrere Vorzüge: Es spart Geld, weil man die Sachen nicht neu kaufen muss. Es schafft Platz im Keller, weil man die Sachen "los wird", die man sowieso nicht mehr benutzt. Und es schont unser aller Klima – die Waren werden nicht zusätzlich produziert und somit keine neuen Ressourcen verbraucht.

Tanzreisen Wuste

Gerade haben wir noch den herrlichen Sommer genossen, gebadet, getanzt, gefeiert und bereiten uns jetzt auf die Wintersaison in der Theatergalerie vor.
So freuen wir uns jetzt, Ihnen ein paar schöne musikalische Häppchen und unser neues Stück zur Weihnachtszeit zu präsentieren.

Seit einiger Zeit habe ich begonnen Workshops und Seminare (Tanz, Yoga und Tai Chi) mit Reisen zu verbinden. Die letzte Reise im März in den Sinai war für 10 Frauen eine wunderbare Erfahrung und hat mich dazu bewegt mehr in dieser Richtung zu

Ludwigsburger Antikmeile Benjamin Stollenberg1

Schmuckstücke von anno dazumal bei der Ludwigsburger Antikmeile
Experte von „Bares für Rares“ mit Stand vertreten

Die Ludwigsburger Antikmeile ist ein Paradies für Sammler und Liebhaber schöner Dinge. Über 170 Anbieter aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland präsentieren am Wochenende des 23. und 24. September – jeweils von 11 bis 18 Uhr – ein hochwertiges Angebot auf dem Marktplatz: antike Möbelstücke, Spielzeug, Bücher, Gemälde, Uhren und vieles mehr.

wir-rauner

Tablet und Handy – sind einfach zu erlernen und machen Spaß!
2 x donnerstags, 28.09. - 05.10.17, 15-18 Uhr
Treffpunkt wirRauner, Eichendorffstraße 73
Zielgruppe: Aktive Senioren und alle, die ein Android-Tablet oder Smartphone besitzen und keine Ahnung haben, wie sie dieses in Betrieb nehmen können. Sie haben ein Tablet oder Smartphone und wissen nicht, was Sie damit anfangen sollen? Es gibt viele Einsatzmöglich-keiten für diese Geräte,

IMG 4957

Das 2-Stunden-Rennen findet am 07.10.17 um 18.00 Uhr bei uns in Wernau statt.

( Normale Reservierungen werden bis 17.00 Uhr angenommen und wieder ab ca. 20.00 Uhr )

Ich bitte alle die ein Team anzumelden haben, dies bis zum 25.09.2017 zu tun, damit wir planen können.
8 Teams werden zugelassen ( jmd. der 2 Teams bilden wollte bitte zuerst nur 1 Team anmelden, falls Plätze noch frei sind, kann man das 2. anmelden. ) Anmelden könnt ihr euch per Mail an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder telefonsich : 07153/92 38 77

2017 09 Stadtradeln 1Beim STADTRADELN sind SIE clever mobil, denn Stadtradeln bringt Sie schnell voran, spart Geld, macht Spaß und hält Sie fit. Und Sie vermeiden CO2-Emissionen, sind lärmfrei unterwegs, Sie tragen zu einer besseren Luftqualität bei und vermeiden Staus und Stress. Damit helfen Sie der Stadt Nürtingen, Ihren Mitmenschen und zu guter Letzt sich selbst. Und beim Radeln werden Sie Nürtingen und seine Umgebung mit ganz neuen Augen erleben und schätzen lernen.

200 Jahre Fahrrad – Nürtingen feiert mit
Baden-Württemberg feiert 2017 das 200-jährige Jubiläum der Erfindung des Fahrrads. Karl Freiherr von Drais schuf im Jahr 1817 mit seiner Erfindung eine Alternative zur Pferdedroschke und wurde damit zu einem Pionier der individuellen Mobilität. 200 Jahre später sind die Menschen erneut auf der Suche nach Alternativen, dieses Mal, um Staus, Lärm und Luftverschmutzung in den Städten zu reduzieren. Und auch in der „Mobilität der Zukunft“ spielt das Fahrrad wieder eine wichtige Rolle. Gerade auf kurzen Strecken ist es dem Auto häufig deutlich überlegen. Und durch die technische Weiterentwicklung in den letzten 200 Jahren macht Fahrradfahren inzwischen auch richtig Spaß – und man bewegt sich gesund und klimaneutral. Dies will die Kampagne STADTRADELN aufzeigen.

mgf linde logoHerzlich Willkommen zu unserem diesjährigen Herbstferienangebot vom 30.10.-03.11.. An diesen 5 Tagen werden wir uns von 9.00-16.00 Uhr dem Thema Kunst & Kultur auf ganz unterschiedliche Art und Weise annähern und beschäftigen. Hier haben Kinder im Grundschulalter die Möglichkeit jeden Tag eine andere Kunst- oder Kulturrichtung zu erleben und verschiedene Workshops auszuprobieren. Zudem wollen wir die Umgebung erkunden.

csm Sasbachwalden 0fa5cd2d9e

Erleben Sie mit uns das traditionelle Erntedank- und Weinfest in Sasbachwalden. Der Tag beginnt mit einem zünftigen Frühschoppen im Festzelt. Beim Umzug sehen Sie zahlreiche blumengeschmückte Festwagen, für deren Dekoration die Helfer weit über 100.000 Blüten benötigen. Feiern Sie mit, bei neuem Wein, stimmungsvoller Musik und dem bekannten Festumzug ab 14.00 Uhr.

Fahrt über Freudenstadt – Schwarzwaldhochstraße nach Sasbachwalden. Erleben Sie mit uns das traditionelle Erntedank- und Weinfest in Sasbachwalden. Der Tag beginnt mit einem zünftigen Frühschoppen im Festzelt.

Flyer2017 A4 1

Zum 8. Mal lädt die Fliegergruppe Hülben zum Drachenfest am 14. - 15. Oktober 2017 ein. Auf dem Fluggelände können viele Drachenfreunde aus nah und fern den Himmel mit ihren Fluggeräten verschönern.

Wenn es Wind und Wetter erlauben, schmücken viele schöne Einleiner Drachen und auch stablose Großdrachen wie zum Beispiel ein 10 mtr dreidimensionales Teufelein oder eine Riesen Krake den Himmel über dem Flugplatz .

Selbstverständlich werden auch Lenkdrachen an 2 oder 4 Leinen zu sehen sein.

Am Samstag ab 12.00 Uhr lassen Aktive Drachenpiloten und die Besucher die ihre Drachen mitbringen sollen, sie in den Himmel steigen.

Umfangreiches Rahmenprogramm von Kinderschminken, Hüpfburg, Ballontiere knoten , Bonbonregen vom Drachen aus.

Nach Einbruch der Dunkelheit
Laternenlauf für die Kinder - Nachtfliegen - Feuerwerk danach gemütlicher Hock im Hangar.

24 ludwigsburg rsl innen soiree royale essen1 norbert stadler2011K ssg pressebild

Barocke Roben und Manufakturporzellan: „Soiree royale“ in Schloss Ludwigsburg

Prachtvolle Kostüme, ein elegantes mehrgängiges Menü von feinstem Manufakturporzellan und alles im Glanz der fürstlichen Schlossräume: Bei der „Soiree Royale“ bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten ihren Gästen die Möglichkeit, ihren Traum vom Leben in einem Schloss des 18. Jahrhunderts zu leben. Bei der Abendveranstaltung am 29. September sind noch Plätze zum Träumen frei.

62 stuttgart neues schloss marmorsaal LMZ333267 ssg pressebild

Im Neuen Schloss Stuttgart stehen wieder Führungstermine auf dem Programm: Am 26. Oktober wird die nach dem Krieg wiederaufgebaute Residenz für Führungen geöffnet. An diesen Tagen erleben Besucherinnen und Besucher die geschichtsträchtigen Säle und die aktuellen Arbeitsräume der Landesregierung. Die Anmeldung zu den Führungen nimmt zentral die Schlossverwaltung Ludwigsburg entgegen.

Besondere EInblicke in das herz der Landeshauptstadt

Paare1Seite 17 5 vorneNeues Kursprogramm Herbst 2017
Freizeit gemeinsam erleben

ADTV Tanzschule Schopf
Kelterstraße 69
73265 Dettingen/Teck
0176-23169264

www.tanzschule-schopf.de

rundwegAls besonderen Service bieten wir fachkundige Führungen durch die Museen, die Gärten und das Schloss Hohenheim an.
Die Führungen dauern (je nach Programm) 1,5 bis 3 Stunden.
Eine rechtzeitige Terminabsprache (mindestens drei Wochen vorher) ist unbedingt erforderlich!
Universität Hohenheim│Hochschulkommunikation│Marketing
70593 Stuttgart
Texte: Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim et al. (Hg.), Historischer
Rundweg Hohenheim. Redaktion: Professor Dr. Ulrich Fellmeth. Plan: Rechenzentrum
der Universität Hohenheim. Bilder: Archiv der Universität Hohenheim

Website

Attachments:
File
Download this file (Historischer_Rundweg_DE.pdf)Historischer_Rundweg_DE.pdf

schlossrundgangSchloss Hohenheim und seine Geschichte
Hohenheim liegt südlich von Stuttgart auf einem fruchtbaren Höhenrücken zwischen dem Ramsbach- und dem Körschtal, eingerahmt von den alten Ortschaften Plieningen und Birkach. Die erste schriftliche Nachricht von Hohenheim haben wir aus dem Schenkungsbuch des Klosters Hirsau um 1100. Später sind als Besitzer die Bombaste von
Hohenheim erwähnt. Ein Spross dieser Bombaste ist der berühmte Naturforscher, Arzt und Theologe Theophrast von Hohenheim, genannt Paracelsus. Vom 15. bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts gehört Hohenheim zum Katharinenspital in Esslingen und erst im Jahr 1567 wird Hohenheim württembergisch. Nachdem es im 30- jährigen Krieg fast gänzlich zerstört worden ist, erwirbt 1676 der Augsburger Patrizier und kaiserliche Beamte Emanuel Garb das Gut. Er erbaut auf dem unregelmäßigen Grundriss der mittelalterlichen Burg ein frühbarockes Wasserschloss.

Attachments:
File
Download this file (Schlossrundgang_DE-1.pdf)Schlossrundgang_DE-1.pdf

dlmDas Deutsche Landwirtschaftsmuseum ist Dienstags bis Freitags von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr sowie an Samstags, Sonn- und Feiertags von 10 bis 17 Uhr für Sie geöffnet.
Führungen sind nach Voranmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Web Programm 2017 3 Planetarium 1SOMMERSTERNE ÜBER STUTTGART
STARS – JEDER STERN EINE GESCHICHTE
KOSMISCHE KOLLISIONEN
ZEITREISE – VOM URKNALL ZUM MENSCHEN
MISSION ROSETTA – EIN KOMET WIRD ENTSCHLÜSSELT
DER SPRUNG INS ALL
DAS KLEINE 1X1 DER STERNE UND PLANETEN
DAS GEHEIMNIS DER PAPIERRAKETE
FERNE WELTEN –FREMDES LEBEN?

image003Tägliche Führung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren beantwortet die wichtigsten Fragen rund um die neue UNESCO-Auszeichnung für Alb-Höhlen

Wenige Tage erst sind sechs Höhlen im Ach- und Lonetal am Südrand der Schwäbischen Alb UNESCO-Weltkulturerbe, entsprechend groß ist der Wissensdurst vieler Gäste im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren (urmu): Welche Höhlen genau hat die UNESCO ausgezeichnet? Wie kommt man da hin? Was ist dort ausgegraben worden?

vorschau fotobook 01Mittwoch, 18.10.2017, 15.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr
Mittwoch, 18.10.2017, 17.30 Uhr – ca. 19.30 Uhr
Referent: Dr. Walter Kroha / Dauer ca. 2 Stunden / maximal 12 Teilnehmer / Treffpunkt: Photo Schneider / Anmeldung direkt bei Photo Schneider im Ladengeschäft
Erstellen Sie Ihr eigenes fotobook

 

Dr. Walter Kroha führt Sie Schritt für Schritt an die Erstellung eines Fotobuches auf Basis der Fotobook-Software (PC und Mac) heran. Erstellen Sie Ihr fotobook unter fachmännischer Anleitung. Es stehen 12 Laptops für die Teilnehmer bereit.
Weitere Infos

IMG 1182Das Ravensburger Spieleland ist ein familienfreundliche Themenpark, den wir am 17.06.2017 besucht haben. Bei herrlichem Sommerwetter konnten wir uns von dem reichhaltigen Angebot des Ravensburger Spielelands selbst überzeugen. Die 8 Themenwelten des Parkes und vielen Attraktionen für Kinder ab 2 Jahren lassen einen Tag im Spieleland schnell verstreichen. Wir hatten u.a. den Bosch Car Service, die Ritter Sport Schokowerkstatt, den Freifallturm, das Feuerwehrspiel, das verrückte Labyrinth, den Streichelzoo, das Alpin-Rafting, Käpt´n Blaubärs Gummikutter und Abenteuerfahrt uvm. besucht oder mitgemacht. Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß im Ravensburger Spieleland und kommen bestimmt ein zweites mal wieder.

39 stuttgart solitude aussen lmz332870 ssg pressebildFAMILIENFÜHRUNG VOM START AN BELIEBT
„Das war eine absolut glückliche Entscheidung“, erklärt Birgit Strobel, die als stellvertretende Leiterin der Schlossverwaltung Ludwigsburg für Schloss Solitude zuständig ist. Sie kann auf die internen Statistiken der Schlossverwaltung schauen – und die sehen gut aus. „Die Zahlen zeigen, dass wir 80 % Auslastung bei dieser Führung haben.“ Besonders an schönen Wochenenden setzen jetzt vermehrt Familien die Solitude auf ihren Ausflugsplan. „Da kommt es dann schon mal vor, dass wir wegen des starken Andrangs einen zweiten Familientermin am gleichen Nachmittag anbieten“, sagt Birgit Strobel.

Stadt Neuffen Broschuere Web.Historischer 1as Prospekt "Neuffener Sehenswürdigkeiten - ein historischer Stadtrundgang - Kleiner Führer durch die große Neuffener Vergangenheit" wird vom Stadt- und Kulturring Neuffen e.V. herausgegeben.

Kontakt
Stadt- und Kulturring Neuffen e.V.
Heinrich Seewöster
Unterer Graben 26
72639 Neuffen
Fon: 07025/3965

Wadenbeißer Stephan Bogli DSC 0476Auf rund 18 Kilometern und 520 Höhenmetern strotzt die neue MTB-Strecke nur so vor Mountainbike-Abenteuern.
30 Prozent Trailanteil mit Schwierigkeitsgraden von bis zu S2 der Singletrailskala wechseln sich mit breiteren Wegen ab und technisch-anspruchsvolle Passagen gehen in flowige Abschnitte über.
Die neue Mountainbikestrecke „ALB-GOLD Wadenbeißer“ der Bikezone Albstadt richtet sich an sportlich ambitionierte Fahrer, die den Flow und Ride auf schmalen Pfaden lieben und auch das vordere kleinste Kettenblatt nicht scheuen.
Aussichtsreiche Ausblicke vom Albtrauf besonders zu Beginn und kurz vor Ende der Tour, am Schlossfelsenturm und vom Schönhaldenfelsen belohnen nach kräftezehrenden Anstiegen.

IMG 0705Die Limburg ist der Hausberg von Weilheim Teck und vulkanischen Ursprungs. Mit einer Höhe von 597m ist die Limburg ein idealer Aussichtspunkt, und bei herrlichem Wetter, wie am letzten Sonntag, auch ein idealer Standpunkt für Fotos in alle Himmelsrichtungen. Wir haben uns also auf den Weg zum Gipfel gemacht, auf dem neuerdings sogar ein Gipfelkreuz montiert ist. Da die Limburg ein Naturschutzgebiet ist, sollte man die Wege nicht verlassen, was nicht immer leicht ist, besonders wenn sich die fliegenden Objekte nicht fotografieren lassen wollen. Auf dem Weg nach oben kommen wir am höchsten Weinberg von Württemberg auf 531,69 m vorbei. Die Zäringer hatten die Limburg seit dem 11. Jahrhundert Wein angebaut. Heute gibt es allerdings nur noch wenige Rebflächen. Wie gesagt am Sonntag war herrliches Fotowetter

Hochzeit 2017 vorneHurra wir heiraten
Spezialkurse für Brautpaare und Hochzeitsgäste

Samstag 20. Mai 2017 17:00 Uhr
Freitag 26. Mai 2017 20:15 Uhr
Freitag 02. Juni 2017 19:00 Uhr
Montag* 12. Juni 2017 20:00 Uhr
Sonntag 18. Juni 2017 21:15 Uhr
Montag 19. Juni 2017 21:15 Uhr
Donnerstag 22. Juni 2017 18:00 Uhr
Samstag 01. Juli 2017 16:00 Uhr
Freitag 07. Juli 2017 20:15 Uhr
Sonntag 09. Juli 2017 14:00 Uhr
Freitag 14. Juli 2017 19:00 Uhr
Montag* 31. Juli 2017 20:00 Uhr
Dienstag* 05. September 2017 20:00 Uhr

Kunsthanwerker Markt 24Mit besonders schönem und nützlichem Kunsthandwerk erwartet uns der Kirchheimer Künstlermarkt und wird wieder zu einem Treffpunkt der Kunst- und Handwerksinteressierten aus der gesamten Region. Samstag 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr;
Sonntag 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

IMG 1920Hock am Ring 2017 auf dem Rollschuhplatz

Traditionelles Vatertagsfest für Jung und Alt mitten in Kirchheim auf dem Rollschuhplatz. Hocketse, Konzerte, Spielstraße für Kinder und mehr.
Bilder von Johannes Stortz vom Hock am Ring

JP 2017 Jugend Endversion 1Wir haben ein spannendes Programm für 2017 auf die Beine gestellt und freuen uns schon jetzt darauf dich kennenzulernen bzw. wiederzusehen. Entdecke, welche Veranstaltung am besten zu dir passt.
Zu unserem Angebot zählen unsere bewährten Freizeiten wie die zwei großen Sommerzeltlager, ein Burgabenteuer, geniale Hausfreizeiten und spannende Wanderfreizeiten. Zudem findest du auch neue Angebote wie unsere Halloween-Freizeit. Plane schon jetzt deine nächsten unvergesslichen Ferien.
Unser großes Fuchsfarm-Festival oder die Apfelsaftwochen dürfen auch in diesem Jahr nicht fehlen.
Auf unseren Lehrgängen kannst du nicht nur deinen Horizont erweitern und neue Freunde finden, sondern auch einfach ein geniales Wochenende erleben. Unser abwechslungsreiches Konzept findet in Kooperation mit den Landesverbänden der Deutschen Wanderjugend und weiteren Jugendverbänden statt.

Quelle: Schwäbischer Albverein

lauftreffTre­ff­punkt: Park­platz Wasser­turm „Hohes Reisach“ (außer Mi. abends im Winterhalbjahr)

Mittwoch Laufzeiten Som­mer­hal­b­jahr vom 29. März 2017 — 25. Okto­ber 2017
14.45 Uhr — Wasser­turm
18.30 Uhr — Wasser­turm (ab 4.10.17 VfL Sta­dion)

Sam­stag Laufzeit Som­mer­hal­b­jahr vom 1. April 2017 — 28. Okto­ber 2017
16.30 Uhr — Wasser­turm

2017 BlueBa Saisonflyer 1 Ob Frühling, Sommer oder Herbst – Deutschlands schönste und traditionsreichste Dauergartenschau ist eines der beliebtesten Ausflugsziele und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Mit seiner weltweit einzigartigen Kombination aus barockem Flair, traumhaftem Blütenzauber und lebendig gewordener Märchenwelt fasziniert das Blühende Barock die ganze Saison über. Auf rund 30 Hektar Parkfläche beeindrucken kunstvoll gestaltete Gärten, zeitvergessene Romantik, großartig inszenierte Feste und ein vielseitiges Freizeitangebot die ganze Familie.
Sonderausstellungen Orangerie 2017
21.04. – 21.05.2017 Kunst und Floristik
24.05. – 25.06.2017 Urban gardening / Balkongemüse
28.06. – 02.07.2017 Rosen
07.07. – 14.08.2017 Fantastische Welt der Seerosen und Lotusblumen
19.08. – 24.09.2017 Sterne Mexikos
27.09. – 05.11.2017 Gedenkfloristik

Attachments:
File
Download this file (Jahreskalender_2017bluehba.pdf)Jahreskalender_2017bluehba.pdf

buddhafaceTibetisch-Buddhistisches Zentrum für Weltfrieden und Gesundheit
Unser "Platz der Erleuchtung und des Dharma" (Chang Chup Chö Ling) in Kirchheim/Teck ist ein Zweig des Klosters Kagyu Samye Ling in Schottland. Das schottische Zentrum wurde 1967 gegründet und ist das älteste tibetisch-buddhistische Zentrum des Westens. Es führt die Karma Kagyu Tradition des tibetischen Buddhismus weiter, deren Oberhaupt Karmapa Urgyen Trinley Dorje ist. Hier in Kirchheim möchten wir gerne allen Interessierten die Möglichkeit bieten, buddhistische Denkweisen und Meditation kennen zu lernen und zu vertiefen, indem wir entsprechende Lehren und Methoden vermitteln.

Aktuelle Termine bitte hier klicken

Kagyu Samye Dzong Kirchheim e.V. Chang Chup Chö Ling
Paracelsusstraße 10, 73230 Kirchheim unter Teck
Vereinsregister 516 beim Amtsgericht Kirchheim unter Teck

wir-raunerJeden Freitag von 14.30 bis 17 Uhr
Offener Treff für alle Spielefans. Im Angebot stehen bisher:
- Brettspiele
- Kartenspiele
- Würfelspiele
- Canasta

magazin khe 18 versch artikel 11Was vor drei Jahren als fixe Idee von Schwimmeister Moritz Heitl und Teckkellerwirt Udo Kälberer entstand, hat sich unter der Führung der VfL-Schwimmabteilung zu einem bedeutenden Kirchheimer Sportevent entwickelt. Das Team um die Triathleten Christian Suchanek und Gunter Stecher, sowie die Schwimmwarte Susi Schütze und Manuel Gonser arbeiteten mit Nachdruck an der Konzeption und Umsetzung.
Schon zur Premiere 2015 fanden sich vom Schüler bis zur Altersklasse Ü60 über 150 Teilnehmer im Freibad ein. Die Strecken betragen 400 m Schwimmen und 4,3 km Laufen beziehungsweise 100 m Schwimmen und 400 m Laufen für die Jüngsten. Teilnehmen kann jeder ab dem 9. Lebensjahr.

yachtschule ottoSicher denken Sie schon eine Weile darüber nach, ob Sie Ihre Frei- und Urlaubszeit mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden doch mal auf dem Wasser verbringen sollten. Der Erholungswert ist da besonders groß. Einfach mal abschalten und die Seele baumeln lassen. Mieten Sie ein Boot auf dem Bodensee oder auf den Flüssen und Seen im In-und Ausland oder an Nord- und Ostsee oder auch am Mittelmeer. Chartermöglichkeiten für Motor- und Segelboote gibt es überall. Man braucht kein eigenes Boot, aber den entsprechenden Sportboot – Führerschein.

1438 2 Eiszeitkunst und UrgEiszeitkunst und Urgestein: Von Tübingen in den UNESCO Global Geopark Schwäbische Alb
Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Tübingen, das Museum der Universität Tübingen (MUT), das Hotel Krone und der Geopark Schwäbische Alb haben 2017 ein neues und erweitertes Pauschalangebot für eine Zeitreise zu den highlights in Kunst und Geologie von Tübingen bis auf die Schwäbischen Alb gestaltet. Unter dem Motto: "Eiszeitkunst und Urgestein. Aus der Tiefe des Jurameers in die Wiege der Menschheit" führt die Reise vom MUT zur Laichinger Tiefenhöhle sowie wahlweise zum Archäopark Niederstotzingen, ins urmu, Ulmer Museum oder ins Urweltmuseum Hauff in Holzmaden.

Übernachtungsmöglichkeiten auf der Alb bieten die Projektpartner Hotel Herrmann und die Hopfenburg in Münsingen.

rad-wanderbus-2011Ab 5. Juli 2015 ist ein Rad- und Wanderbus eingerichtet, der es ermöglicht an Sonn- und Feiertagen umweltfreundlich von Kirchheim zum Reußenstein zu gelangen. Daneben können auch das Urweltmuseum Hauff, der Urweltsteinbruch in Holzmaden und viele Wanderwege erreicht werden. Der Bus ist im 2-Stundentakt bis zum dritten Sonntag im Oktober von Kirchheim, Holzmaden, Weilheim, Deutsches Haus,, dem Boßler Parkplatz, Gruibingen über Wiesensteig und dem Reußenstein unterwegs. Mittels eines Radanhängers ist eine kostenlose Fahrradmitnahme möglich (Kapazität 20 Räder). 

Alle Info´s zum downloadem im PDF als Anhang

geopark imagebroschuere 11 2016 inet 1Einen guten Einblick in die Geologie der Schwäbischen Alb und in die Höhlen, Fossilien, Vulkane und Meteorkrater gibt die Broschüre "Abenteuer Geopark". Die Broschüre kann in der Geschäftsstelle des Geoparks und beim Schwäbische Alb Tourismusverband bestellt werden.
Die aktuelle Auflage ist ein Nachdruck Stand November 2016
Die Broschüre ist auch in unserer Geschäftsstelle erhältlich.

Quelle: Website Geopark Alb
Broschüre bestellen

Jahresprogramm Alb Guide 2017 1Sie möchten die Alb hautnah erleben?
Dann sind Sie bei den Alb-Guides genau richtig! Vom NABU Baden-Württemberg speziell als Landschaftsführer ausgebildet, bieten wir Ihnen kompetente Begleitung für außergewöhnliche Wanderungen, Rad- und Bustouren.

Auf über 40 individuell gestalteten Touren können Sie die einzigartige Natur und Kultur des Biosphärengebiets und der Mittleren Schwäbischen Alb genießen. Entdecken Sie regionale Geheimtipps und erleben Sie die Landschaft aus einem neuen Blickwinkel.
Ob Einzelreisende oder Gruppen, Erwachsene oder Kinder oder spezielle Naturerlebnistage für Schulklassen – nutzen Sie unser vielfältiges Angebot.
Unsere Touren werden im Namen des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) durchgeführt.
Quelle:
Arbeitskreis Alb-Guides in der NABU-Gruppe Münsingen – Mittlere Alb e.V.

schwabenparkHier im Schwabenpark gibt es zahlreiche Attraktionen, Shows und Veranstaltungen für die Groß und Klein.

Öffnungszeiten 2017
8. April bis 03. Oktober
9- 18 Uhr
Weitere Öffnungszeiten siehe Website

EntdeckungstourenMusik, Majestäten und Maultaschen
Stuttgart-Marketing stellt die Entdeckungstouren 2017 vor

Schlemmertour durch das charmante Bohnenviertel, Blick hinter die Kulissen der Oper Stuttgart und Probenbesuch bei den Stuttgarter Philharmoniker oder Führung durch die Stuttgarter Unterwelten: Die Stuttgart-Marketing GmbH stellt in ihrer neu aufgelegten Tourenbroschüre „Entdeckungstouren 2017“ insgesamt 44 Stadtrundgänge und
-rundfahrten vor – darunter zehn neu konzipierte Touren und vier englische.

vorschau aufbau 01Termine:
Donnerstag, 23.03.2017, 10.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr
Freitag, 20.10.2017, 10.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr
Referent: Wilfried Olfs / Dauer ca. 5 Stunden / maximal 10 Teilnehmer / Treffpunkt: Naturschutzzentrum Schopfloch / Anmeldung direkt bei Photo Schneider im Ladengeschäft
Darum geht es

mehrlebnisAls professioneller Anbieter von verschiedenen Möglichkeiten für Betriebsausflüge, Teamevents, Segwaytouren und vielen weiteren Erlebnissen freuen wir uns, Ihnen hier einen Überblick über unser Angebot geben zu können.
Dabei sollen diese Seiten vor Allem der Ideenfindung für Ihr geplantes Event dienen. Gerne erstellen wir Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Programm.

Möglichkeiten für Ihr Erlebnis
Die verschiedenen Möglichkeiten haben wir unterteilt, damit Sie schneller finden, was Sie suchen. Selbstverständlich ist diese "Einteilung" nicht in Stein gemeißelt. Sicherlich lässt sich jedes Erlebnis an Ihren Background anpassen.
Teamevents
Erleben Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen einige abwechslungsreiche Stunden und profitieren Sie im Berufsalltag von dieser positiven Erfahrung

PiktoVeranstaltungenIn unserem Eventkalender finden Sie über 4.000 Veranstaltungen aus vielen Bereichen wie Kunst & Kultur, Sport, Seminare oder Kurse, Gesundheit oder Wanderungen. Konzerte, Theater, Ballett, Kabarett, Musicals, Comedy, Opern, Sportveranstaltungen, Führungen, Ausstellungen, Flohmärkte aus Kirchheim, Nürtingen, Esslingen, Stuttgart, Ludwigsburg, Reutlingen, Tübingen und Ulm.

Für viele Events können Sie auch direkt Tickets buchen.

 

vorschau duisburg 02Samstag, 06.05.2017
10.00 Uhr – ca. 15.00 Uhr
Samstag, 22.07.2017
10.00 Uhr – ca. 15.00 Uhr
Samstag, 23.09.2017
10.00 Uhr – ca. 15.00 Uhr


Referent: Wilfried Olfs / Dauer ca. 5 Stunden / Treffpunkt: Pförtnerhaus am Landschaftspark / Anmeldung direkt bei Photo Schneider im Ladengeschäft

IMG 4819Jeden Samstag-Flohmarkt auf dem Bahnhofsgelände von 8-16 Uhr

Keine reservierungen möglich!

 

sl Jahresprogramm 2017 1Im Juli 2011 konnte das Naturschutzzentrum – nach ökologischer und energetischer Sanierung sowie Erweiterung –mit einer neuen Dauerausstellung und einem Biosphärenlädle mit Bistro wiedereröffnet werden. Seither übernimmt das Zentrum zusätzliche Aufgaben als Informationszentrum im Biosphärengebiet und als touristische Anlaufstelle.
Das am Rand eines ehemaligen Marmorsteinbruches gelegene Zentrum repräsentiert mit dem Naturraum Albtrauf den Nordteil des Biosphärengebiets. Seit Juni 2012 ist es offizieller Partner des UNESCO Biosphärenreservats Schwäbische Alb.
Das Naturschutzzentrum versteht sich als regionale Umweltbildungseinrichtung und als Begegnungsstätte für alle an Natur- und Umweltschutz interessierten Bürgerinnen und Bürger.
Im Rahmen von Sonderausstellungen, Vorträgen und Führungen sowie Seminaren können sich die Besucher insbesondere über die Themen Naturschutz, Ökologie und Landschaftspflege im Biosphärengebiet informieren. 

Öffnungszeiten
Sommerhalbjahr (1. Mai bis 6. November)
Dienstag bis Freitag 10 bis 17 Uhr
Samstag 10 bis 17 Uhr
Sonn- und Feiertag 11 bis 17 Uhr

Attachments:
File
Download this file (sl_Jahresprogramm_2017.pdf)sl_Jahresprogramm_2017.pdf

IMG 3177Führungen des Naturschutzzentrum Schopflocher Alb 2017

Öffnungszeiten
Sommerhalbjahr (1. Mai bis 6. November)
Dienstag bis Freitag 10 bis 17 Uhr
Samstag 10 bis 17 Uhr
Sonn- und Feiertag 11 bis 17 Uhr

 


Winterhalbjahr (7. November bis 30. April)
Dienstag bis Freitag 13 bis 16 Uhr
Sonn- und Feiertag 11 bis 17 Uhr

Attachments:
File
Download this file (Flyer.pdf)Flyer.pdf


Anstehende Termine

Unsere Wochenend-XXL-Salatkarte!!

Mit über 70 verschiedenen Salatvariationen, Wurstsalate & Ochsenmaulsalat! Und WRAPS in vielen Geschmacksvarianten
am Fr, 22. September 2017

Archiv der Gegenwart - Stellungnahmen zum Leben heute

KUNSTPROJEKT »LEBENS-BÜHNEN« Zeitgenössische Kunst im Freilichtmuseum Beuren 1. April bis 5. November 2017 Ab dem 15. April 2017 bis zum Ende der Museumssaison sammeln der Künstler Thomas Ruppert und die Schriftstellerin Sudabeh Mohafez Stellungnahmen der...
am Fr, 22. September 2017

172. Cannstatter Volksfest

17 Tage (22. September bis 8. Oktober 2017) lang geht's um die 26 Meter hohe Fruchtsäule – das Wahrzeichen des 1818 ursprünglich als Erntedankfest gegründeten Cannstatter Volksfestes – rund. Mit seinen zahlreichen Fahrgeschäften zählt es mittlerweile zu den...
am Fr, 22. September 2017

Ausstellung "Schatten am Fluss" von Ibrahim Kocao...

Veranstalter: Kulturamt Plochingen Veranstaltungsort Marktstraße 36 73207 Plochingen Kurzbeschreibung Ausstellung mit Zeichnungen von Ibrahim Kocaoglu. Dauer der Ausstellung bis zum 08.10.2017. Beschreibung Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der PlochingenInfo besucht...
am Fr, 22. September 2017
09:00 h - 16:00 h

17. Weltgrößte Kürbisausstellung im Blühenden Barock

Das gab's noch nie in Ludwigsburg! Mutige Gladiatoren im Zweikampf, Caesar höchstpersönlich im Streitwagen und ein riesiges Aquädukt. Nach 200 Jahren erwacht das einstige Römische Weltreich im Blühenden Barock zu neuem Leben - prachtvoll inszeniert aus 150 Tonnen bunter...
am Fr, 22. September 2017
09:00 h - 18:00 h

Little America

Mehrere tausend GIs und ihre Familien lebten ab den 1950er Jahren in Ludwigsburg. Die Garnisonsstadt mit ihren Kasernen bot dafür Platz. Ludwigsburger und Amerikaner teilten sich bis zum Abzug der Truppen 1993 fast fünfzig Jahre lang die Stadt. Amerikanische Kultur, der »way of...
am Fr, 22. September 2017
10:00 h - 18:00 h

Stadtführung mit Besichtigung des Münsters

Bei einer ca. 90-minütigen Stadtführung mit ausgebildeten Gästeführern erfahren Sie Interessantes zur Geschichte und Gegenwart der Doppelstadt, besichtigen das Ulmer Münster (auch innen), das historische Rathaus, das bildschöne Fischer- und Gerberviertel und die Neue...
am Fr, 22. September 2017
10:00 h - 14:30 h

Sonderausstellung 2017

Als die Steine noch lebten. 150 Millionen Jahre Albgeschichte 1. April 2017 - 7. Januar 2018 Wo heute der raue Wind über die Albhochfläche streicht, erstreckte sich vor rund 150 Millionen Jahren ein warmes, tropisches Meer. Zwischen prächtigen bunten Korallenriffen tummelten...
am Fr, 22. September 2017
10:00 h - 17:00 h

The Great Graphic Boom

Amerikanische Graphik 1960-1990 In Kooperation mit dem National Museum Oslo präsentiert die Staatsgalerie Stuttgart außergewöhnliche Werke der amerikanischen Druckgraphik von 1960 bis 1990. Die Druckgraphik diente in der Vergangenheit vor allem dazu, religiöse oder...
am Fr, 22. September 2017
10:00 h - 18:00 h

Pop Unlimited

Begleitend zu »The Great Graphic Boom« präsentiert die Staatsgalerie Stuttgart im Graphik-Kabinett in der Ausstellung »Pop Unlimited« ausgewählte Werke amerikanischer Pop Art. Neben Hauptvertretern wie Jim Dine, Mel Ramos und Andy Warhol werden auch Graphiken der...
am Fr, 22. September 2017
10:00 h - 18:00 h

HANSJÖRG MAYER

Pressetext Pressemitteilung »Hansjörg Mayer im Schaufenster Sohm VII« In der inzwischen siebten Präsentation der Reihe »Schaufenster Sohm« zeigt die Staatsgalerie Stuttgart die Arbeiten von Hansjörg Mayer. Eine der schönsten Charakterisierungen des...
am Fr, 22. September 2017
10:00 h - 18:00 h

SOMMERSTERNE ÜBER STUTTGART

Astrowissen für alle Erleben Sie, was am Sommerhimmel über Stuttgart zu sehen ist und wie Sie sich in dem Sternengewirr zurechtfinden können. Reisen Sie mit uns durch die typischen Sommersterne und Sternbilder, vom Polarstern über Herkules zu Pegasus – das schimmernde...
am Fr, 22. September 2017
11:30 h - 12:30 h

Haustiere lieb und lecker

Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Verhältnis der Menschen zu den Tieren, mit denen sie leben. Seit Jahrtausenden halten Menschen die verschiedensten Tiere. Einige Tiere versorgen die Menschen als Nutztiere mit Milch, Eiern und Wolle. Oder sie werden geschlachtet und liefern...
am Fr, 22. September 2017
14:00 h - 18:00 h

Öffentliche Altstadtführung

Informative Tour durch Tübingen Die Besichtigung deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Tübinger Altstadt ab bis hinauf zum Schloss Hohentübingen, wobei ausführliche Erklärungen zur Stadtgeschichte ebensowenig fehlen wie kuriose und kurzweilige Geschichten...
am Fr, 22. September 2017
14:30 h

Schlossführung

am Fr, 22. September 2017
14:30 h

Heutige Termine

inter!m - Festival 2017

Das inter!m - Festival 2017 besteht aus kostenlos auf dem Festivalgelände zu besuchenden Kunstinstallationen am Tag. An sieben Abenden finden die kostenpflichtigen Aufführungen "PARCOURS" statt. Für diese sieben Aufführungen am Abend können Sie hier ihr erforderliches Ticket kaufen. "Hier...
Bis Di, 3. Oktober 2017

Weltkindertage Nürtingen

Weltkindertage rücken den Fokus auf die Kinder in Nürtingen An der Steinach in Nürtingen werden in der Zeit vom 20. bis 22.09.2017 vielfältige Aktionen für Kinder angeboten – anlässlich des Weltkindertag, der überall in der Welt am 20.09. gefeiert wird. Das diesjährige Motto lautet...
Bis Fr, 22. September 2017

Wochenmarkt

Jeden Montag, Donnerstag und Samstag findet von 07:00 - 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße der Wochenmarkt statt. Die Markthändler bieten ein breites Angebot an frischem Obst und Gemüse, leckeren Backwaren und Käse, Fleisch- und Fischwaren, Eiern, Honig sowie Feinkost an....
am Do, 21. September 2017
07:00 h - 13:00 h

»Typisch schwäbisch!? Zwischen Image und...

Ausstellungsgebäude Scheuer aus Gärtringen Die neue Sonderausstellung geht der Frage, was die Leute für typisch schwäbisch halten, nach. Was gehört unverzichtbar zur schwäbischen Identität – neben dem Dialekt, den Spätzle und Maultaschen? Gezeigt...
am Do, 21. September 2017
09:00 h - 18:00 h

Pop Unlimited

Begleitend zu »The Great Graphic Boom« präsentiert die Staatsgalerie Stuttgart im Graphik-Kabinett in der Ausstellung »Pop Unlimited« ausgewählte Werke amerikanischer Pop Art. Neben Hauptvertretern wie Jim Dine, Mel Ramos und Andy Warhol werden auch Graphiken der...
am Do, 21. September 2017
10:00 h - 20:00 h

Konzert Termine

„Bad Attitude“ (Classic Rock von AC/DC b...

am Fr, 22. September 2017
20:00 h

FRANK EBERLE TRIO FEAT. JÜRGEN BOTHNER

Von Oscar Peterson bis Keith Jarrett ist die klassische Piano-Trio Besetzung in der Historie des Jazz eine feste Größe. An diesem Abend wird das Trio Konzept bestimmt nicht komplett neu erfunden. Auch wird die Dreiheit zum Quartett erweitert. Der warme Sound des Tenorsaxophons weckt dabei...
am Fr, 22. September 2017
21:00 h

Stuttg.Arts | Plutoks

stuttg.arts ist ein junges Künstlerkollektiv, das freischaffenden Künstlern und Kreativen aus der urbanen Medienlandschaft und Musikszene eine Plattform bietet. Das start-up, welches 2016 gegründet wurde, vernetzt dabei Musiker und Songwriter untereinander und mit Kreativen aus den Bereichen...
am Sa, 23. September 2017
19:00 h

Grachmusikoff- Trio

Die Kleinkunst-Ehrenpreisträger 2013 des Landes Baden-Württemberg haben ihr Repertoire erweitert: neben der alten Mixtur aus Blues, Balladen und Blasmusik, mit der die Band in den Achtzigern berühmt wurde, erweitern heute Ukulele-Reggae oder pikante Zotenlieder diese musikalische...
am Sa, 23. September 2017
20:00 h

LEBO - präsentiert vom re.flect Magazin

LEBO - präsentiert vom re.flect Magazin Wir freuen uns, LEBO wieder im BIX zu haben! Nach ihrer energetischen, restlos ausverkauften Show im vergangenen November wird die südafrikanische Soulsängerin nun ihren neuesten Songs vorstellen. Und als Hommage an die großen...
am Sa, 23. September 2017
21:00 h